Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rost

Diskutiere Rost im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen, Mein Mondeo Rostet unter den Fenstergummis. Habe es auch schon bei anderen Modellen des Jahrgang 2004 gesehen. Selbst beim Händler...

  1. #1 Blackblue2, 09.07.2009
    Blackblue2

    Blackblue2 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.2004,SCI
    Hallo zusammen,
    Mein Mondeo Rostet unter den Fenstergummis.
    Habe es auch schon bei anderen Modellen des Jahrgang 2004 gesehen.
    Selbst beim Händler auf dem Gebrauchtwagen Platz waren Exemplare dabei.

    Doch Trosdem weigert sich der Händler es als Garantie oder Kulanz antrag an Fordwerke weiter zuleiten. Mit der begründung das Auto wäre älter als zwei Jahr.

    Ich bin der Meinung das so etwas nicht passieren darf , wenn es einen Ganzen Jahrgang betrift.
    Bitte Antwortet mir ob es bei Euern Autos auch unter den Dichtungen Rostet
    damit wir gemeinsam uns bei Ford melden können.
    Den nur in der Gruppe kann man was Bewegen - alleine steht man dumm da.

    Gruss Karsten F.
     
  2. #2 Al3xander, 09.07.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    bezügl. rost gibt es doch ganz andere fristen als die üblichen 2 jahre garantie.

    manchmal greift man sich echt an den kopf, wer sich alles ein ford-logo an die werkstatt hängen darf...
     
  3. #3 stickman, 09.07.2009
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Die Fernsterdichtungen sind - ebenso wie die Blenden auf B- und C-Säulen - äußere Anbauteile, die von der 12jährigen Rostgarantie nicht umfaßt sind. Zumindest wurde mein diesbezügliches Begehren vom fFH mit dieser Begründung abgelehnt.
     
  4. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    sehr komisch, rost unter den türdichtungen müsste eigentlich unter die 12jährige garantie fallen, vorrausgesetzt die kontolle wurde jedes jahr durchgeführt.
     
  5. #5 stickman, 09.07.2009
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Der Rost ist ja nicht an der Tür selbst, sondern nur an der Metalleinlage im Fenstergummi. Und das ist angeblich nicht von der Garantie umfaßt.
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.962
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    das wäre ja dann der rost AN den türgummis. der user schrieb aber rost UNTER den türgummis, sprich am halteblech, was ja auch keine seltenheit ist. dies müsste nach der logik dann ja von der garantie übernommen werden.
     
  7. #7 stickman, 09.07.2009
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Tja, "unter den Fenstergummis" ist auslegungsbedürftig. Wenns natürlich wirklich unter dem Gummi am Türblech ist, müßte die Garantie greifen, aber ich vermute, daß es - wie bei meiem auch - die Metalleinlagen in den Gummis sind, denn Rost darunter würde man von außen ja erstmal nicht sehen.
     
  8. #8 Axthand, 09.07.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    1
    Ja, ja,

    dem Rost ist es egal, ob er von Innen oder Außen kommt.
    Ok Ok; Kein Beitrag dazu, für den den es betrifft.

    Jedoch soll dieses Problem für Modelle ab 2005 nicht mehr bestehen.
     
  9. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    hmm, jein, natürlich ist es dem rost egal, aber von innen nach außen bedeutet schlechte vorsorge/hohlraumversiegelung/verzinkung. von außen nach innen kanns auch ne äußere einwirkung wie verwitterung, kratzer, steinschlag oder sonstige risse im lack gewesen sein.
    hat jemand schon mal in den garantiebedingungen nachgesehen? habe mein zum scheckheft gelegt, müsste dazu runter gehen, worauf ich jetzt aber keinen bock habe :lol: später vielleicht ;)
     
Thema:

Rost

Die Seite wird geladen...

Rost - Ähnliche Themen

  1. Lackschäden gegen Rost sichern

    Lackschäden gegen Rost sichern: Ich habe am Kotflügel leichte Lackabplatzer, da wo die Schrauben sich befinden. Was kann ich machen, damit es da nicht anfängt zu rosten ? Möchte...
  2. Maverick (Bj. 00-07) Rost an Scheibenwaschdüse reparieren

    Rost an Scheibenwaschdüse reparieren: Hallo, ein kleines Problem (hoffe ich zumindest), aber ich hätte gerne Euren Rat :-) Rund um die eine Scheibenwaschdüse auf der Motorhaube...
  3. Neues Auto und der Rost ist da

    Neues Auto und der Rost ist da: [ATTACH] Servus Ich habe mal wieder ein kleines Problem entdeckt bei meinem Ford Ranger 09/2016 Wildtrak DK , Jungs schaut bei euren...
  4. Rost

    Rost: Hallo liebe Leute, kam endlich dazu meinen Kuga mit Hand zu polieren , dabei bin ich auf einiges an Rost gestoßen: -Am Spalt zwischen der Plastik...
  5. Ford Focus mk1 rost

    Ford Focus mk1 rost: Servus...da ich hier neu bin und mich nicht wirglich auskenne leg ich am besten einfach mal los.Ich bin zeit Dezember 2016 besitzer eines Ford...