Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL ****** rost

Diskutiere ****** rost im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich hab jetzt in Escort Kombi, hab ich gekauft nach dem mir de Werkstatt sagt hat das der OK ist. Aber sch**ß war das, ich hab am...

  1. #1 Das Ormel, 21.06.2010
    Das Ormel

    Das Ormel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:98 1,8l 16V
    Hallo,
    ich hab jetzt in Escort Kombi, hab ich gekauft nach dem mir de Werkstatt sagt hat das der OK ist.

    Aber sch**ß war das, ich hab am wochenende den rost abgeschliefen und da kam mir ein stück vom Träger entgegen(siehe Bilde. das ist ärgerlich, da de Werkstatt gesagt der ist in Ordnung. Ich war bei denen und hab gesagt was sache ist aber die sagen bloß: Haben net gesehen.

    Naja, jetzt weiß ich net was ich machen soll, aber ich kann net scha wieder in neuen holen.....hatte ja scha 2 Escort und mit dem selben proplem....:(

    Vielleicht könnt ihr mir irgendwie helfen.....

    mfg ormel
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 K-PP245, 21.06.2010
    K-PP245

    K-PP245 Guest

    Also geraaade bei Escort, würde ich sowieso schon wenn auch nur Ansatzweise und vor allem im Trägerbereich Rostansätze oder Verläufe sind die Finger von lassen egal was dir ne Werkstatt sagt. Werkstatt sind Mechaniker, keine Lackierer oder Karosseriebauer. Aber naja jetzt haste das Unheil:(

    Was du jetzt machen kannst ist, entweder versuchtste den so schnell wie möglich wieder zu verkaufen im Internet auf ner Autobörsenseite, oder du versuchst halt so gut wie es geht alles zu säubern und vom Rost zu befreien. So tragisch ist das halt nicht mit dem Trägerteil, aber auf jedenfall Entrosten und behandeln:)
     
  4. #3 Buchtelino, 21.06.2010
    Buchtelino

    Buchtelino Der für Frauen bremst

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    94er GAL, 88PS CLX 3-trg. E2-Norm
    Ich habe irgendwo im Netz mal nen Shop gesehen, da konnte man die Träger für paar und fünfzig Euro holen. Viel Arbeit, Blut, Schweiß und Tränen und einen Freund mit Schweißgerät und das Herz am rechten Fleck und dann sollte das Thema erledigt sein.
    Es sei denn, Du fährst ihn bis wenige Monate vor TÜV-Ende und verkaufst ihn dann als Bastelauto mit TÜV.
     
  5. #4 Das Ormel, 21.06.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.06.2010
    Das Ormel

    Das Ormel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:98 1,8l 16V
    naja, wenn man den träger in natura sieht ist des scha tragisch aus..... naja, verkaufen, das ist dann sehr schwer mit so was...... nebenbei ne Frage96 er Mondeo Kombi haben die a solche probleme???


    ja und wie heißt die seit? :D:D:D nee, der hat noch in monat aber der sollteeigentlich paar jahre halten...
     
  6. #5 K-PP245, 21.06.2010
    K-PP245

    K-PP245 Guest

    Also Reperatur ist machbar... Teile rausschneiden, andere Teile vom Schrott holen und einschweissen, Rostschutz, Unterbodenschutz und fertig, ca. 3-4 Std. Arbeitszeit, teilste dir auf ein Wochenende auf, haste erstens was zu tun und zweitens kein Rost mehr hehehe:)

    Hol dir die Teile als erstes vom Schrott, weil da haste sie gebraucht geholt, und musst nix abmachen ranmachen. Kannste direkt behandeln und ersetzen wenn du weisst was ich mein.

    Und das hier mal zum Thema Mondeo:

    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=61783&highlight=rost
     
  7. #6 Buchtelino, 21.06.2010
    Buchtelino

    Buchtelino Der für Frauen bremst

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    94er GAL, 88PS CLX 3-trg. E2-Norm
    Hast PN
     
  8. #7 K-PP245, 22.06.2010
    K-PP245

    K-PP245 Guest

    Du wirst staunen. War heute wegen was anderem in der Werkstatt. Mal unters Auto geschaut und siehe da, hinten links und Rechts beide Träger gerostet vom allerfeinsten. Jetzt hab ich das selbe Problem wie du:)

    EDIT: Sorry ich meinte die längsträger vom Rahmen;(
     
  9. #8 Das Ormel, 22.06.2010
    Das Ormel

    Das Ormel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:98 1,8l 16V
    ja danke für dei link..... und danke a an den anderen für ihre antworten.... muss ich schauen was ich jetzt mache......
     
  10. #9 Gruftie, 22.06.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Hab das Problem bei Meinem Kombi damals ganz "galant" gelöstz. Du entrostest das ganze n Stück, schmeißt Rostumwandler drauf, dann nimmste Alu-Spachtel und formst das nach, nachher kommt dicker Unterbodenschutz und n Eimer Dreck dran und gut ist´s wieder und keiner merkt was ^^
     
  11. #10 ~phoeny~, 22.06.2010
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    trotz der gefahr das ihr mich jz erschlagtt.... was ist ein rostumwandler??
     
  12. #11 Steve231, 22.06.2010
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr

    schöner Pfusch.

    Und solche teile Teile werden wohl auch schwierig auf dem Schrott zu bekommen sein. Da das ein allgemeines Problem ist beim Escort das die Längsträger wegrosten. da hilft wohl nur neu. Wenn es nicht allzu lang halten soll, also höchstens 2x Tüv, dann würd ich neue Bleche ansetzen. Soll es wirklich ewig halten, dann komplett raus und neu. Würde aber den Wert des Autos überschreiten.
     
  13. #12 escort-driver, 22.06.2010
    escort-driver

    escort-driver Guest

    Was schon allein der ganze Rostumwandler, Aluspachtel und die Masse Unterbodenschutz kostet, bekommst schon eine Tafel Blech dafür.
    Die verschweißt man sauber auf den entrosteten Träger und gut ist´s.
    Den Murks mit Spachteln und so kannst voll vergessen. Das Zeug bröckelt nach einem 1/2 Jahr wieder weg.
     
  14. #13 Das Ormel, 22.06.2010
    Das Ormel

    Das Ormel Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Bj.:98 1,8l 16V
    des ist jetzt net war oder:D:D:D das ist ne chemikalie die den Rost in mehr oder weniger in Metall umwandel... so un gefair...:D
     
  15. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Der größte mist den es gibt.
     
  16. pedda

    pedda Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort Turnier, BJ.1999,
    Rostumwandler wandelt keinen Rost in Blech um
    er verhindert aber das weiterrosten indem er eine sauerstoffundurchläßige schutzschicht bildet
    leider sieht das in der praxis so aus das es nichts bringt
    bei rost hilft nur komplett entfernen und mit epoxidgrund beschichten
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. olio

    olio Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort XR3i,1990 Mk4 1.6
    andere Möglichkeit du schleifst den Rost ab, putz alles und vulkanisierst Zink drauf
     
  19. #17 essifan, 26.06.2010
    essifan

    essifan Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Cabrio RS 2000
    Richtig !!!!
     
Thema:

****** rost

Die Seite wird geladen...

****** rost - Ähnliche Themen

  1. Maverick (Bj. 00-07) Rost an Scheibenwaschdüse reparieren

    Rost an Scheibenwaschdüse reparieren: Hallo, ein kleines Problem (hoffe ich zumindest), aber ich hätte gerne Euren Rat :-) Rund um die eine Scheibenwaschdüse auf der Motorhaube...
  2. Neues Auto und der Rost ist da

    Neues Auto und der Rost ist da: [ATTACH] Servus Ich habe mal wieder ein kleines Problem entdeckt bei meinem Ford Ranger 09/2016 Wildtrak DK , Jungs schaut bei euren...
  3. Rost

    Rost: Hallo liebe Leute, kam endlich dazu meinen Kuga mit Hand zu polieren , dabei bin ich auf einiges an Rost gestoßen: -Am Spalt zwischen der Plastik...
  4. Ford Focus mk1 rost

    Ford Focus mk1 rost: Servus...da ich hier neu bin und mich nicht wirglich auskenne leg ich am besten einfach mal los.Ich bin zeit Dezember 2016 besitzer eines Ford...
  5. Rost im Radkasten

    Rost im Radkasten: Hallo zusammen Habe mir für meinen Tribute am Samstag Rückfahrwarner eingebaut und beim verlegen der Kabel viel mir der rechte hintere Radkasten...