Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rostende Türen oder wie werde ich einen treuen Kunden los!

Diskutiere Rostende Türen oder wie werde ich einen treuen Kunden los! im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo Ihr lieben, nachdem mein Thema Fahrwerk jetzt endlich durch ist, kommt natürlich die nächste Sache...die Türen rosten jetzt das 3. Mal...

  1. #1 Mondeodag, 04.08.2010
    Mondeodag

    Mondeodag aus Überzeugung...

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr lieben,

    nachdem mein Thema Fahrwerk jetzt endlich durch ist, kommt natürlich die nächste Sache...die Türen rosten jetzt das 3. Mal durch und trotz 12 jahren Garantie lässt man mich im Stich!!!

    Das letzte mal wurden im Jahre 2008 die Türen ausgebessert und jetzt fühlt sich keiner dafür verantwortlich, obwohl Ford ganz genau weiß, das das ein bekanntes Mängel ist!!!
    Jetzt wird es auf die letzte, leider insolvente Ford-Werkstatt geschoben und ich hätte angeblich kein durchgängiges Serviceheft da die Karrosseriestempel fehlen. Doch mein Heft hat gar keine Felder zum abstempeln! :vertrag:
    2. mal habe ich über meine hiesige Widerspruch eingelegt und vom Ford-Kundendienst Köln hat ein jungscher Sachbearbeiter etwas zurückhaltend seinen Job erledigt....nämlich nicht zu Gunsten des Kunden....
    Sie nahmen meine Aussage, das ich ja irgendwann einen neuen Ford kaufen möchte, als Aufhänger und sagten, das wenn ich einen Kaufvertrag unterschreibe, sie etwas für mich tun können.
    :gruebel:
    Also: Wir reparieren Deinen Mondeo nur, wenn Du ein neues Auto kaufst!
    Was geht da ab...welche Geschäftsgebarden habe die Kölner? Soll doch eigentlich ein nettes Völkchen sein?!?
    Einmal reparieren sie es, dann lassen sie ihre Kunden im Regen stehen...so geht das nicht. Wir sind doch hier nicht bei "Wünsch Dir was"!
    :nene2:
    Diese Reparatur kostet 350 €...für Ford ein Tropfen auf den heißen....
    für mich viel Geld!!!

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, dann freue ich mich über Post!!!

    Ich jedenfalls übergebe das jetzt meinem Anwalt und fordere nach dieser Tortour komplett neue Türen...haben andere ja schließlich auch bekommen!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ghost 1, 04.08.2010
    Ghost 1

    Ghost 1 Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo 2005 TDCI 2.0+2.2 Ghia + Mondeo ST220
    Richtig würde ich auch machen nur auf neue Türen hast du leider keinen Anspruch da kann Ford entscheiden was angemessen ist leider
     
  4. #3 mischit, 04.08.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Rooooooooooooooooooooooost

    Meiner Rostet an der Heckklappe , unterhalb der Blende mit dem Öffner .

    War Anfang Juni ! beim FFH und hab bis heute keinerlei Rückmeldung bekommen .

    Jetzt muss ich nochmal persönlich vorbeigehen wenn ich Zeit habe und Fragen was da los ist .

    Grüße Michl

    Und viel Glück mit den Türen ...
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ein Freund von mir hat bereits zweimal NEUE Türen bekommen.
    Wenns nicht schon drei sind, ich hab den Überblick verloren. :rolleyes:

    Schande ist ja daß Ford nach bekanntwerden der Probleme mit den rostenden Türen (angeblich eine falsche Dichtmasse die das Blech angreift) weiterhin die falschen Türen verbaut haben soll.

    Klar... das Lagerkontingent mußte natürlich erstmal weg. :mies:
     
  6. #5 Mondeodag, 25.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.08.2010
    Mondeodag

    Mondeodag aus Überzeugung...

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    So, falls sich hier noch jemand interessiert wie das nun weitergegangen ist....hier nun die Fortsetzung!

    Letztendlich bin ich dann zum Rechtsanwalt, der hat einen Brief geschrieben und dann haben sie prompt reagiert...die Türen dürfen repariert werden.
    Der hiesige rief mich an das alles instand gesetzt wird!!!

    Am letzten Montag brachte ich mein Schätzchen dann zum hiesigen, der auch etwas entfernt ist, da unser ansässiger insolvent ist.
    Ach war ich froh...alles wird gut. Aber denkste Puppe, heute hin und mir lief es eiskalt den Nacken runter und ich hatte Gänsehaut auf der Kopfhaut.
    Da stand mein bester, frisch gewaschen....aber dann kam das grosse Erwachen.
    :was:
    Ich schaute mir die hinteren Türen an und sah aussen an den Türen wie mit einem Lackstift abgetupfte Stellen. Breite ca. 0,5 cm. Das hätte ich ja noch besser hinbekommen!!! Ich hatte Lust zu explodieren und als der Meister dann zur Übergabe kam, habe ich ihn gleich gefragt ob das sein Ernst ist. Antwort: Ford würde nur die Innenreparatur übernehmen nicht die Aussenseite!!
    Hä???Muss ich das jetzt verstehen, Fachchinesich...welcher Autohersteller stellt seinem Kunden nach einer Reparatur ein verpfuschtes Auto hin?
    :nene2:
    So nach dem Motto, klar bekommen sie ein neues Getriebe...aber einbauen müssen sie es selbst!!??


    Naja, jetzt habe ich nen Leihwagen bekommen und der Meister kümmert sich persönlich...sein Wort in Gottes Ohr!!!
    Das sah auf jeden Fall nach Azubi-Pfusch aus....und ich bin erst mal bedient
    von der Werkstatt.
    Ach und die Aussage: na dann machen wir die Lackierung aus Kulanz damit sie zufrieden sind, war auch noch der Hit!!!
    Hallo?? :nene2:
    Ich war jetzt 4 x da und jedesmal umsonst Benzin verfahren.
    Samstag hol ich ihn ab und gnade ihnen Gott wenn mein Mondi dann nicht ordentlich gemacht ist!
    :rasend:
    So etwas wie heute habe ich auf jeden Fall noch nicht gesehen.

    Fortsetzung folgt!!!

    Schönes WE Euch allen!!!

    Dag ;)
     
  7. #6 Al3xander, 25.08.2010
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    kann sehr gut sein, dass ich falsch liege aber bedeutet durchrostungsgarantie nicht nur, dass es ein garantiefall vorliegt, wenn das fahrzeug von innen nach außen durchrostet und nicht umgekehrt? :gruebel:
     
  8. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.236
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die MK3-Türen rosten eigentlich immer von innen nach außen da die Dichtmasse in den Blechfalzen zu agressiv ist.

    Da die Blechfalze innen liegen aber der Schaden auch außen sichtbar wird ist es von innen nach außen.
     
  9. #8 jörg990, 26.08.2010
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Glückwunsch! Genau so war es bei meinem letzten Mondeo auch. Das war zum Glück ein Leasingfahrzeug, ansonsten wäre ich wohl auch explodiert.
    Bleib am Ball, zur Not mit dem Anwalt. Kann ja nicht sein, dass der Lackierer pfuscht und der Kunde dann damit leben muss.


    Viel Erfolg!

    Jörg
     
  10. #9 jogie79, 26.08.2010
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Ich hatte es ähnlich erlebt letztes jahr bei meinen focus,nur hatte ich denn Händler auf meine seite erst wurde von ford eine reparatur abgelehnt weil der schaden schon zur weit vorgedrungen war,der punkt war nur das der erste händler die dichtungsmasse abegkratzt hatte bilder gemacht hat und nach ford eingereicht hat es solte dann 3-6wochen dauern nach 8 wochen bin ich dann mal zum Händler hin und woltte fragen was nun ist zum erstaunen war der händler mitlerweile zu und es fand sich ein adresse des insozenverwalter,also nächster Händler und alles wieder von vorne bilder machen lackbericht ,nach sechs wochen kamm dann von ford die absage das ford nichts übernimmt.
    Rechtsanwalt eingeschaltet nun gab ford eine freigabe für eine reparatur nur weigerte sich der händler und meinte das er nicht,s daran macht weil der rost zu weit fortgeschritten war und eine vernüpftige reparatur nicht möglich sei ,nach weiteren 2 monaten bekamm ich dann letzendlich eine neue Hecklappe.
    Also gib nicht auf und kämpfe für dein recht.
     
  11. #10 mischit, 26.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Bin auch gespannt wie meine Heckklappe aussieht nachdem sie entrostet wurde .

    Ich schraub meine Erwartungen nicht so hoch , ich weiß das es schwer ist einen guten Lackierer zu finden der sich mühe gibt .

    Aber Lackieren ist auch nicht einfach und die Arbeitszeitvorgaben sind teilweise mehr als ein schlechter Witz weshalb ich auch etwas Verständnis habe .

    Ich drück die Daumen das deine Türen sauber gemacht sind wenn Du dein Autole abholst :rolleyes:

    Wär doch schade um das gute Stück ...

    Ach so , ich denk bei den Türen wird nur ein Austausch auf dauer den gewünschten Erfolg bringen , wenn so ein Falz anfängt zu Rosten ist das normalerweise nicht mehr wegzubekommen .
     
  12. zaehp

    zaehp Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier Ghia, 10/01
    ich habe im übrigen auch keine eigene seite für die stempel der rostkontrolle in meinem service heft und auf nachfrage bei 2 werkstätten wurde mir ganz klar bestätigt, dass in meinem fall die garantie auch so gelte, man würde dann jeweils die anderen inspektionen und den schaden betrachten. also nur, weil keine extra stempel eingetragen werden heißt es noch lange nicht, dass du keinen anspruch auf reparatur durch die garantie hast...irgendwie auch logisch, wenn ford diese auch für fahrzeuge der allerersten stunde gewährt (sollte man zumindest meinen!?)...

    auf jeden fall wünsch ich dir mal viel erfolg, der anwalt wird sich lohnen!!!
     
  13. #12 Mondeo 2364, 28.08.2010
    Mondeo 2364

    Mondeo 2364 Forum Profi

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.054
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier TDCI 2005, Passat Edition One 1
    Ich würde bei sowas immer standhaft bleiben und einfordern was mein recht ist , wenn jemand ne Garantie gibt muss er auch dafür gerade stehen , klar kann es sein das Ford dafür am ende viel Geld zahlen muss aber das kommt doch wieder rein ,wenn man Kunden an sich bindet ! Zum Glück rostet mein Mondeo net .
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 mischit, 05.09.2010
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Was ist denn aus der Geschichte mit deinen Türen geworden ?

    Meiner wurde mittlerweile gemacht , Heckklappe und Türe hi. li. alles auf Kulanz .

    Ich hab aber das ganze noch nicht bei tageslicht angeschaut , bin heut Nacht erst aus dem Urlaub zurück und hatte heut keine Lust nachzuschauen .

    Grüße Michl
     
  16. #14 Mondeodag, 06.09.2010
    Mondeodag

    Mondeodag aus Überzeugung...

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Habe fertig!!!!

    Hallo Ihr lieben...

    ja es ist vollbracht....nach einigem hin und her und dem letzten Zwischenfall mit dem Lackstift, ist nun alles wieder schick.
    Habe noch mal mit dem Meister gesprochen, der sagte das es seit ca. 1/2 Jahr eine neue Methode zur Reparatur dieser Durchrostung entwickelt wurde, da es immer wieder Probleme gab.
    Auf jeden Fall haben bei Ford in der Lackabteilung und auch in der Werkstatt
    die Inkompetenten richtig einen zwischen die Hörner bekommen.
    Aber ich denke das Schreiben vom Rechtsanwalt hat einiges bewirkt....also, wer eine Rechtschutzhat der benutze die bitte!!!
    :top1:

    Ich bedanke mich bei allen die mich hier auf diesem Weg begleitet haben und wie immer kann ich nur sagen: Ihr seid klasse!!!!

    :top2:

    P.S. und mein neues Fahrwerk von KAW ist auch endlich drin!!!!
    Fährt sich wie vom Band...........
     
Thema:

Rostende Türen oder wie werde ich einen treuen Kunden los!

Die Seite wird geladen...

Rostende Türen oder wie werde ich einen treuen Kunden los! - Ähnliche Themen

  1. Steuerkette lose

    Steuerkette lose: Hej Leute. Kurzes Update zum Getriebeschaden: Hab im Netz für 700€ ein gebrauchtes (150000tsd) gekauft (mit Gewährleistung) und eingebaut (gleich...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen)

    Tür ist Laut (rappelt und rasselt beim schließen): Hallo! (mein erster Beitrag :D) Ich habe mir einen FoFi Bj 02/2011 (JA8) gekauft und mir ist aufgefallen (abgesehen von der nicht vorhandenen...
  3. Türen öffnen nicht

    Türen öffnen nicht: hallo, Habe ein Problem mit meinem Zweitschlüssel. Beide sind mit Funkfernbedienung. Der Zweitschlüssel öffnet die Türen meines Ford Focus nicht....
  4. Mustang V Facelift (Bj. 2010–****) Alarmanlage geht von allein los

    Alarmanlage geht von allein los: Hallo zusammen, ich habe seit einem halben Jahr ein schickes Ford Mustang Cabrio, Bj. 2011. Getrübt wird meine Freude am Wagen dadurch, dass ab...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Ersatzteile Zubehörteile Tür Verkleidung innen

    Ersatzteile Zubehörteile Tür Verkleidung innen: Hello, kann mir jemand sagen wie der "zuziehgriff"? in der Tür genau heißt? in meinem Fall ist dieser in der Farbe violett. (Siehe Bild, ist kein...