Rostgarantie bei Scheckheftpflege durch freie Werkstatt?

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk4 Forum" wurde erstellt von david606, 09.04.2008.

  1. #1 david606, 09.04.2008
    david606

    david606 Guest

    Hallo,

    Ich brauche einen Rat,bzw. eine Info.
    Morgen fahre ich einen weiten Weg um mir einen Mondeo-kombi anzusehen,und dann auch wohl kaufen.
    Nun weiß ich bereits,daß er an den Türen Rostprobleme hat.

    Der Besitzer sagte mir,daß der Wagen 12 Jahre Garantie gegen Rost hat und eine Ford-Werkstatt diesen Mangel beheben wird.
    Das Auto ist Erstzulassung 08/2001,und man muß keinen Stempel wegen der Rostgarantie vorweisen,teillte mir der Besitzer mit.

    Scheckheft ist vorhanden,aber er hatte das Auto die ersten 4 Jahre bei Ford-Werkstatt und die restlichen 3 Jahre bei einer freien Werkstatt immer warten lassen.

    Werden mir die Roststellen behoben?

    Zudem ist es ein EU-Fahrzeug,gibt es da Abweichungen bei der Rostgarantie?

    Ich wäre Euch sehr dankbar für schnelle Antworten.

    MfG,

    David
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Ich würde mal sagen, du bekommst die Türen auf jeden Fall gemacht, aber keine neuen.
     
  4. #3 silent-death, 09.04.2008
    silent-death

    silent-death Benutzer

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo,2002,2.0 TDCI 96KW
    ...

    Als dein Fahrzeug gebaut wurde, war die jährliche Rostkontrolle nicht vorgeschrieben.
    Laut meiner Werkstatt müsste ich, meiner ist BJ02, auch jetzt keine jährliche Rostkontrolle machen. Ist aber beim Service kostenlos mit drin.

    Sollte eingentlich auch in deinen Unterlagen stehen. Bei mir steht da drin, dass die Garantie ohne jegliche zusätzliche Untersuchung erhalten bleibt...

    fg
     
  5. #4 david606, 09.04.2008
    david606

    david606 Guest

    Hallo,

    hm,klingt ja auch wohl logisch.
    Rostgarantie hat doch nichts mit den Scheckheftwartungen bei Ford zu tun.
    Es ist ein Mangel bei der Herstellung.Naja.

    MfG,
     
  6. #5 Heizöl-Ferrari, 09.04.2008
    Heizöl-Ferrari

    Heizöl-Ferrari Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.536
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK III & Skoda Octavia 1Z
    Leider doch, wann die jährliche Korrosionsvorsorgeuntersuchung nicht gemacht wurde, steigt Ford aus der Garantie aus..

    Leider..
     
  7. #6 Ford-ler, 10.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2008
    Ford-ler

    Ford-ler Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Fiesta JA8 Mk7 vFL 2009 3-türig 1.25 Duratec
    Ford kann zurecht die Durchrostungsgarantie verweigern, wenn die Korrosionsschutzkontrollen nicht bei einem anerkannten Ford-Partner durchgeführt wurden. Begründung: Garantie nach Ablauf der 24-monatigen Gewährleistung ist eine FREIWILLIGE Leistung, deshalb können die Hersteller auch die Bedingungen selbst festlegen!

    Es gab erst für kurzem ein Urteil. Ein Mercedes Fahrer hatte geklagt, weil die Garantie abgelehnt wurde. Die Korrosionsschutzkontrollen wurden nämlich nur in einer freien Werkstatt durchgeführt. Die Klage des Kunde wurde zurecht abgewiesen!!

    Ich glaube die meisten kennen den Unterschied von Gewährleistung und Garantie gar nicht:

    Gewährleistung: Gesetzlich bei Neuware 24 Monate
    Garantie: Erweiterung der Gewährleistung -> freiwillige Leistung des Herstellers

    Da die Garantie freiwillig ist, können auch durchaus Unterschiede innerhalb Europas bestehen, das würde ich vorher auf jeden Fall abklären.
     
  8. #7 david606, 11.04.2008
    david606

    david606 Guest

    Hallo,

    Danke für Eure Antworten.
    Ich habe bei Ford in Köln angerufen,und mich lange mit einem Garantie-Sachbearbeiter unterhalten.
    Fahrzeuge Baujahr 2001 also noch vor der Rost-Sichtpflicht werden auf Garantie behandellt,auch wenn das "normale" Scheckheft nicht bei Ford gestempellt wurde.
    Außer es ist ein außgewachsener großer Schaden,den der Besitzer hätte sehen müßen nach so einer langen Zeit.

    MfG,
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 stickman, 13.04.2008
    stickman

    stickman vom BWY zum BMW

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ex-BWY, jetzt BMW E39 540i Touring
    Gilt das auch noch für 2003er? Denn mein 03er hat zwei winzige Roststellen an der Heckklappe, die ich mir dann ggf. gerne auf Garantie entfernen lassen würde.
     
  11. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Gibt es und musst du sogar. Bei der Korrosionsschutzkontrolle müsste dein Händler so etwas feststellen.
     
Thema:

Rostgarantie bei Scheckheftpflege durch freie Werkstatt?

Die Seite wird geladen...

Rostgarantie bei Scheckheftpflege durch freie Werkstatt? - Ähnliche Themen

  1. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  2. Windstar I (Bj. 1995–1999) Preiswerte Werkstatt gesucht.

    Preiswerte Werkstatt gesucht.: Hallo zusammen, kennt jemand im Ruhrgebiet eine preiswerte Werkstatt (oder Mechatroniker mit Ahnung f.d. Modell), der bei meinem Windy 3.0, Bauj....
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Klappern an der Hinterachse - Werkstatt ratlos...

    Klappern an der Hinterachse - Werkstatt ratlos...: Hallo zusammen, wir fahren einen Ka Bj.2009 als Benziner. Seit einiger Zeit gibt die linke Hinterachse Geräusche von sich. Es ist ein...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht

    Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht: Hallo zusammen, unser C-Max aus dem Jahr 2015 mit dem 2.0 Tdci Motor riecht in letzter Zeit sehr nach Diesel aus dem Motorraum. Da wir noch...
  5. Hab da mal eine Frage zum Tehma Scheibenwischer bzw Werkstatt

    Hab da mal eine Frage zum Tehma Scheibenwischer bzw Werkstatt: Habe mein Focus bj 13 zum Handler gebracht wo ich ihn im Mai gekauft habe, eine Woche später habe ich ihn wieder hingebracht weil die Klima nicht...