Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rostgarantie Ford

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Soilder, 18.08.2009.

  1. #1 Soilder, 18.08.2009
    Soilder

    Soilder Neuling

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich wollte Fragen wie funktioniert das mit der Rostgarantie von Ford?
    Nehmen wir an man kauft sich einen gebrauchten Ford Mondeo ab 2001 von einem Privatmann ab. Zu dem Fahrzeug gibt es keine Serviceheft. Würde da die Garantie auch greifen? Theoretisch ist eine Garantie nicht übertragbar und würde nur für den Erstbesitzer sein. Ich hoffe mir kann jmd helfen :P
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FordV8Star, 18.08.2009
    FordV8Star

    FordV8Star Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ranger Wildtrak 3.2 Auto (Modell 2016)
    Moin,

    für die Rostgarantie von Ford wird das Serviceheft dringend benötigt, da dort drin der Nachweis für die jährliche Rostkontrolle geführt wird. Ohne diesen Nachweis hat man definitiv schlechte Karten, einen Anspruch auf Kulanz bzw. Garantie geltend machen zu können!!! Die Rostgarantie ist übertragbar aber eben nur in Verbindung mit lückenlos geführtem Scheckheft!!!!!!!!!!!!!

    Mein Tip: Finger weg!!! Ohne Servicehaft liegt meist noch viel mehr im argen!!!!!

    Viele Grüß
    RS
    .
    PS: dann lieber so ein Angebot ;) :
    .
    http://www.mini-url.de/9oepg
    .
    .
     
  4. #3 Axthand, 18.08.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    1
    FordV8Star hat Recht

    !!! so is es !!!
     
  5. #4 Fordtäter, 18.08.2009
    Fordtäter

    Fordtäter Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo, 2.0 TDCI 96 KW, Turnier
    wenn du ein auto haben willst das nicht rostet, kaufste am besten gar keinen ford. die können sich mit opel die hände reichen...
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    ach papperlapapp, opel ist so gut wie rostfrei! :D

    spass beiseite, selbst bei mercedes gab es wieder vor kurzem rostprobleme, auch der audi a3 war nicht frei davon. würden wir dann nach dieser logik gehen dürfte man garkein auto mehr kaufen. zugegebenermasen würde ich aber gerade beim 3er mondeo besonders drauf achten.
     
  7. #6 Axthand, 18.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2009
    Axthand

    Axthand Dragonfly

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    1
    Das Rostproblem ist seit dem MK4 behoben !!!
    Sagt FORD
     
  8. #7 Fordtäter, 18.08.2009
    Fordtäter

    Fordtäter Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo, 2.0 TDCI 96 KW, Turnier
    muha das sagt jeder hersteller bei seinem neuen auto. immer wieder die alte leier. aber die warheit kommt erst nach 10 jahren ans tageslicht. ok bei ford gehts etwas schneller :lol:.
     
  9. #8 Mondeofahrer, 19.08.2009
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 1.8 16v, Cougar 2.5 24v
    :lol: hab in nem MK4 Forum gelesen, dass es da auch schon Rostprobleme gibt... :lol::lol::lol:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sash-V6, 19.08.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Habe mal ne ne Frage ,was kostet die Rostkontrolle ?War noch nie hin und würde das gerne mal wissen.:gruebel:

    Danke im vorraus.

    MFG Sascha
     
  12. #10 Fordtäter, 19.08.2009
    Fordtäter

    Fordtäter Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    04er Mondeo, 2.0 TDCI 96 KW, Turnier
    die rostkontrolle ist bestandteil der inspektion die man halt regelmäßig machen sollte und besteht nur aus dummen gucken. weiß net was "gucken" einzeln kostet. das kann jeder zu hause selber machen... nur dann haste halt nicht den stempel im serviceheft und dann auch keinen anspruch auf die rostganrantie. es sei denn du kannst gut mit dem autohaus...
     
Thema:

Rostgarantie Ford

Die Seite wird geladen...

Rostgarantie Ford - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken

    Ford Focus Mk3 Heckklappe öffnen/knacken: Hallo, Da unser Focus Tounier Bj 2011 leider ein Totalschaden ist und die sämtliche Elektronik vorne weggerissen wurde bei dem Unfall suche ich...
  2. Ford Transit Schiebetür

    Ford Transit Schiebetür: Moin Leute, ich habe folgendes Problem. Die Schiebetür bei meinem Transit macht seit kurzer Zeit während der Fahrt sehr laute quietschende...
  3. Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6

    Suche Teile für Ford Maverick Bj2001 V6: Hi, am dringendsten suche ich einen Ausgleichbehälter für die Bremsflüssigkeit!!! Selbst Fordhändler reisen die Hände nach oben und sagen gibt es...
  4. Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic

    Neuer aus M/V mit Ford Focus White Magic: Tach auch an alle! Na dann will ich auch mal ganz kurz und knapp "Hallo" in die Runde sagen. Bin der Mike, 37Jahre, aus Neubrandenburg (M/V) und...
  5. Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel

    Ford Fiesta Lichtpaket und Schlüssel: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Ford Fiesta Ambiente 1,25 mit dem Baujahr 10/2016 gekauft. Hab aber gar nicht dran gedacht...