Roststellen beseitigen

Diskutiere Roststellen beseitigen im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, mein Fiesta (GFJ Bj 96) hat Roststellen an den hinteren Kotflügeln direkt an der Kante über den Radkästen. Dass das keine Seltenheit...

  1. snafoo

    snafoo Guest

    Hallo,

    mein Fiesta (GFJ Bj 96) hat Roststellen an den hinteren Kotflügeln direkt an der Kante über den Radkästen. Dass das keine Seltenheit ist, habe ich hier im Forum schon mehrfach gelesen. Habe den Wagen seit knapp einem Jahr jetzt und die notdürftig überstrichenen Stellen hatte ich beim Kauf auch gesehen, aber nicht weiter beachtet.

    Die Farbe, die da drüber gekleistert wurde, fängt nun an langsam abzublättern. Nun meine Frage: Kann man das möglichst konstengünstig selbst beheben? Wenn ja, was genau brauche ich dafür, wie teuer ist das und wo gibts das? Und lohnt sich das überhaupt, oder ist der Rost nach einem halben Jahr sowieso wieder da?

    Es muss nicht wie neu aussehen. Selbst wenn der Farbton (dunkelblau nicht-metallic) nicht 100% der gleiche ist, stört mich das nicht wirklich. Ich will halt nur, dass die Roststellen verschwinden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fastdriver, 24.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Im Zubehör die radlaufbleche besorgen alten dann mit der säge oder flex austrennen und die neuen anschweißen.
    Da die radläufe keine tragenden karosserieteile sind könntest du diese auch nur die roststellen austrennen und mit Glasfasermatten nachbilden geht auch.
    Wichtig ist nur das du den rost restlos entfernst und zb. mit Fertan das blech bestreichst nach 48 std. mit wasser abspülen und dann kannst loslegen.

    Übrigens schau mal deine schweller an da blüht es dann bestimmt auch schon, ich sag mal so wenn man das alles weit möglichst selber machen kann dann ist dass alles kein problem wichtig ist immer nur gutes material zu verwenden und sauber zu arbeiten.

    Rostentfernung geht suber mit der flex oder Drahbürsten, oder auch mit Fertan Rostumwandler.
    Hohlräume würde ich sowieso alle mit Mike-Sanders Wachs versiegeln das andere zeug kannst du alles vergessen.
     
  4. snafoo

    snafoo Guest

    Danke für deine Antwort. An Raustrennen und Schweißen hatte ich eigentlich nicht gedacht. Das liegt außerhalb meiner Möglichkeiten.

    Die eher kosmetische Herangehensweise mit der Drahtbürste zur Rostentfernung klingt da schon praktikabler für mich. Wie gesagt, es muss nicht wie neu aussehen, nur besser als jetzt.

    Hab gerade mal bei ebay nach Fertan geschaut. Da gibt's was für 20 Euro, das liegt ja noch im Rahmen des Möglichen. Da ist auch noch Zinkspray dabei, wofür auch immer man das braucht.

    Hat das blanke und mit Fertan behandelte Metall dann schon einen Rostschutz? Wenn nein, was für einen Rostschutz brauche ich. Wenn ja, kann ich dann direkt mit Sprühlack drübergehen (nach 48 Std. und Abspülen)? Muss ich an den Übergängen zum alten Lack irgendwas beachten?

    Letzte Frage zum Lack: Da hab ich ebenfalls bei ebay was gesehen. 400ml Sprühlack in Wunschfarbe (RAL-Nummer oder so ähnlich) auch für knapp 20 Euro. Woher weiß ich diese Nummer für meinen Lack und ist das Anegbot ok, oder gibt's das auch günstiger? Den Farblack muss ich anschließend noch mit Klarlack übersprühen, oder?

    So, das war's erstmal. ;) Eine Menge Fragen, aber ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank im Voraus.
     
  5. #4 Fastdriver, 25.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Also Fertan löst den Rost vollständig vom gesunden blech ab und bildet eine Zinkschicht die sehr hauchdünn ist allerdings ist das zeug dass beste was es gibt.
    Wichtig lass es 48 std einwirken und spül es gut mit klarem wasser ab dann ist gut.

    Danach solltest du es mit Hohlraumwachs oder Rostschutzgrundierung behandeln sonst kommt der rost wieder nach 6monaten.

    Zum Lack : Du hast im Motorraum ein Typenschild da steht der Farbcode verschlüßelt drauf, meißt unter Feld 4 oder da steht Clor/farbe dieser code ist meißt ein Buchstabe den brauche ich und dein Baujahr und genau Modellbezeichnung dann bekommst du von mir einen XSC farbcode das ist dann deine RAL-Nummer für den lack.

    Kauf dir Spraylack von Auto-K bei ATU oder im Zubehörladen wie Stahlgruber etc. da sind 150ml pro dose drin und die reicht für 2 radläufe bzw 1qm aus. Und es ist der Original farbton und nicht so ein Ebay Nachgemisch. kostet ca. 10 euro.

    Meißt sind nur Metalliclacke mit Klarlack überzogen in den basislacken ist das schon mit drin, der kostet so um die 10 euro pro 500ml dose auch von autoK
     
  6. snafoo

    snafoo Guest

    Hab mal auf das Schild im Motorraum geschaut. Da steht 06, also kein Buchstabe. Ich hoffe, Du kannst damit was anfangen.

    Mein Fiesta ist ein GFJ Bj. 04/1996 (Fiesta Classic) mit 1,1l 37kW. Die Farbe ist dunkelblau (nicht metallic).
     
  7. #6 Fastdriver, 28.02.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Könnte das auch ein O sein anstatt eine 0??? dann wäre es XSC2713 Ontario Blue

    und sorry du musst auf dem Feld ganz links das 2te von unten das brauche ich oder letzte zeile unten das dritte feld am besten ein bild
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. snafoo

    snafoo Guest

    Nach langer Zeit habe ich es schließlich doch noch geschafft ein Foto zu machen und es hier reinzustellen.

    @Fastdriver: Könntest du bitte nochmal nachschauen und bestätigen, ob es das von dir bereits erwähnte Ontario Blue ist? Danke.
     

    Anhänge:

  10. #8 Fastdriver, 30.06.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Sorry späte Antwort aber ist Ontario Blue XSC 2713
     
Thema:

Roststellen beseitigen

Die Seite wird geladen...

Roststellen beseitigen - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Frage zu Kerzenbild und Beseitigung ruckeln unter Last

    Frage zu Kerzenbild und Beseitigung ruckeln unter Last: Ein freundliches Hallo in die Runde Bitte keine Kommentare zur Suchfunktion. Ähnliche Probleme habe ich gelesen benötige aber konkreten Rat....
  2. Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 [LÖSUNG] Gurtflattern beseitigen?

    [LÖSUNG] Gurtflattern beseitigen?: Hey Leute, hat jemand schonmal (evtl sogar erfolgreich?) versucht das Gurtflattern auf den Rücksitzen zu beseitigen? Falls jemand das Problem...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hauptuntersuchung Mängel beseitigen

    Hauptuntersuchung Mängel beseitigen: Hallo, da mein FoFi Mk7 erhebliche Mängeln beim TÜV hatte, muss ich diese jetzt beseitigen und brauche eure Hilfe dazu. Folgende Mängel wurden...
  4. Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Roststellen und Reifengröße

    Roststellen und Reifengröße: hallo, ich brauche Eure Hilfe. Bisher habe ich Autos gefahren um von A nach B zu kommen. jetzt bin ich seid einigen Monaten stolze Besitzerin...
  5. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Kosten für Beseitigung Rost um Tankdeckel?

    Kosten für Beseitigung Rost um Tankdeckel?: Hallo, für meine Frau bin ich gerade auf der Suche nach einen günstigen Zweitwagen, welche sie für ihre beruflichen Hausbesuche "runterreiten"...