Rostumwandler

Diskutiere Rostumwandler im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Leute! Ich hab da mal ne Frage an die Allgemeinheit. Hat schon mal jemand Erfahrungen mit Rostumwandler, bzw mit Rostverhütungslacken...

  1. #1 Mister.G, 22.01.2012
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    Hallo Leute!

    Ich hab da mal ne Frage an die Allgemeinheit. Hat schon mal jemand Erfahrungen mit Rostumwandler, bzw mit Rostverhütungslacken gemacht?
    Es gibt da ja mittlerweile die tollsten Mittel und mich würde interessieren ob es da überhaupt etwas empfehlenswertes gibt, das auch hält was es verspricht.

    Es geht darum Rostansatz im Fahrzeuginneren zu behandeln. Es blüht oder blättert nichts, ist lediglich oberflächiger Rost.
    Lange kurzer Sinn: Ich such ein Mittelchen mit dem man die weitere Rostung, wenn möglich stoppen kann.
    Wer kennt da was aus eigener Erfahrung?
    Bin für alle hilfreichen Antworten dankbar.

    Gruß Olli
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Didiford, 22.01.2012
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    ich habe mit Tannox die besten erfahrungen gemacht , das hält ewig und kann auch gut über lakiret werden
     
  4. #3 Mister.G, 22.01.2012
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
     
  5. #4 jörg990, 22.01.2012
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Wenn es nur dünner, oberflächige Rost an einer gut erreichbaren Stelle ist, kannst du Fertan nehmen (muss nach der Behandlung abgewaschen werden, sonst hält die Farbe nicht).

    Sonst schau mal beim Korrosionsschutz-Depot. Die haben auch ausführliche Beschrebiungen, wo das Zeug taugt und wo nicht.


    Grüße

    Jörg​
     
  6. #5 Gruftie, 22.01.2012
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Muss mal gucken wie meiner heißt... Auf alle Fälle super Zeug!
    Einfach zu verarbeiten, direkt überlackierbar und es kommt nix mehr durch. Es sei denn, die stelle ist richtig durch, dann hilft auch rostumwandler nix mehr...
     
  7. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    Jup Korrosionsschutzdepot is die NR 1 :)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mister.G, 22.01.2012
    Mister.G

    Mister.G "TEILZEIT-ERWACHSEN"

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio 1,8l XR3i
    Danke Männers, ich schlag mich da mal durch ;)
     
  10. #8 Sonnenblumeforever90, 22.01.2012
    Sonnenblumeforever90

    Sonnenblumeforever90 Neuling

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka
    Also ich habe erst mit einer metallbürste den rost leicht entfernt, dann den rostumwandler benutzt und das muss erstmal einziehen , danach wieder schwarz lackiert und als schutz klarlack verwendet , sah wieder aus wie neu =P
     
Thema:

Rostumwandler