Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 RS-Felgen (Mk2) auf Fiesta Mk7

Diskutiere RS-Felgen (Mk2) auf Fiesta Mk7 im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo ihr Lieben, Passen die 19Zoll RS-Felgen des Ford Focus Mk2 auf einen Ford Fiesta Mk7? Danke euch im Voraus.

  1. #1 basteur, 17.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.05.2011
    basteur

    basteur Guest

    Hallo ihr Lieben,
    Passen die 19Zoll RS-Felgen des Ford Focus Mk2 auf einen Ford Fiesta Mk7?
    Danke euch im Voraus.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XxbxX

    XxbxX Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2009, 1,25
    ich sag mal NEIN der focus hat 5 loch felgen und der fiesta bekanntlich 4. wenn dann bräuchtest du einen adapter von fünf auf 4 loch und dadurch bekommst dann probleme mit der einpresstiefe.... und 19zoll .. ohne worte
     
  4. #3 basteur, 17.05.2011
    basteur

    basteur Guest

    mhm also denkst du ohne ziehen der radkästen wird das nix? oder gibt es garkeine möglichkeit?
     
  5. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    19 zoll passen auf gar keinen fall.....wenns dir um das design der felge geht...schau mal bei felgeoutlet rein...da gibts einige in 17 zoll, die ähnlich aussehen und dann auch auf den fiesta passen...
     
  6. #5 basteur, 17.05.2011
    basteur

    basteur Guest

    ja mir geht es um das design...
    ich mags halt lieber original hehe ehmm 17 ist das größte was geht?
     
  7. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    jup...
     
  8. #7 Silvercat0405, 17.05.2011
    Silvercat0405

    Silvercat0405 MK 7 Driver

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta MK7 ,Bj. 10/2010, 1.6 l
    Bei uns fährt einer mit 18 Zoll felgen... ob er Tüv hat weiß ich allerdings nicht...
     
  9. #8 basteur, 17.05.2011
    basteur

    basteur Guest

    tüv vergessen wir mal also größer als 18 nicht möglich? hehehe
     
  10. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    nein.
     
  11. #10 basteur, 20.05.2011
    basteur

    basteur Guest

    war gestern mal in einer werkstatt. der mechaniker meinte wenn ich die radkästen börteln lasse würden 19zoller passen... was meint ihr?
     
  12. #11 FoFi BP, 20.05.2011
    FoFi BP

    FoFi BP carpe diem

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 1.6 + BMW Z4 Roadster
    96 PS mit 19er ist der klassische Fall für die Eisdiele ... auf der Straße kaum geeignet. :cooool::weinen2:
     
  13. Mp3

    Mp3 Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2009
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7 Sport
    205er 17 Zoll sind bei dem Fofi doch echt schon die megaschlappen...

    wieso dann bitte noch größer?
     
  14. Dome

    Dome Guest

    Klar du bekommst da auch irgendwie 20" drauf aber hast du dir schon mal einen angeguckt mit 18"?
    Ich glaub nicht,sonst würdest du nämlich nicht fragen ob noch mehr geht...ab 18" sieht's nur noch schei*e aus ;)
     
  15. #14 Meikel_K, 20.05.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.257
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, ohne Reifen vielleicht.

    Der flachste Serienreifen ist 205/40 R 17 mit einer Seitenwandhöhe von gerade noch 82 mm. Ein halbwegs in die Familie passender 19" wäre prinzipiell noch ein ganzes Zoll flacher. Da kann man eigentlich gleich Gummiblöcke auf die Felge kleben.

    Der kleinste genormte 19" Reifen Europas ist 225/30 R 19 XL 84. Der darf ausschließlich auf 8Jx19 gefahren werden, wenn man denn einen findet. Design-Durchmesser ist 619 mm, Design-Querschnitssbreite auf 8J ist 230 mm. Dürfte spannend werden, ein 19" Rad in exakt 8J zu finden, dass sich in 4-Loch / LK108 konfigurieren lässt und das dann noch mit einer ET, die das ermöglicht.

    Der zweitkleinste Reifen 215/35 R 19 ist mit 633 mm schon zu groß, darf von 7J bis 8.5J gefahren werden, Querschnittsbreite dabei 213 - 228 mm je nach Maulweite. Im Gegensatz zum 225/30 gibt es ihn sogar zu kaufen. Zum Vergleich: 205/40 R 17 ist 596 mm groß und auf dem Serienrad 7Jx17 207 mm breit. Die Kombination hat ET 47.5 und die Werksfreigabe dafür ist schon auf den 1.6 mit ESP und LEB beschränkt.

    Für die Fahreigenschaften - vor allem im Übergang zwischen Geradeaus- und Kurvenfahrt - ist keineswegs der breitere und flachere Reifen automatisch der bessere, zumal man sich dessen Unterbringung oft mit reichlich verkorkster Lenkgeometrie erkaufen muss. Über Komfort reden wir dabei sowieso nicht. Ein Fahrzeug mit von Haus aus so ziemlich der besten Fahrwerksabstimmung der Klasse als Hoppelkiste - was für eine Verschwendung.
     
    Chris' gefällt das.
  16. #15 Der Dom, 25.08.2011
    Der Dom

    Der Dom Neuling

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 2011, 1.25 60 KW
    Hallo!

    Da das Thema damit wohl erledigt wäre, habe ich mal eine andere Frage.
    Sind 17 zoll Felgen erheblich größer als 16 zoll Felgen?
    Hätte einer vielleicht ein paar Bilder, wo man den Unterscjied sieht?
    Vielen Dank!:top1:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 RH-Renntechnik, 26.08.2011
    RH-Renntechnik

    RH-Renntechnik <span style="font-weight: bold; color: rgb(117, 12

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk4 Titanium S
    RS 2000 Gr. H
    RS 2000
    19 " beim Fiesta sehen nicht aus , sind proportional nicht mehr passend, bei den RS Felgen mußt du mit Lochversatzplatten arbeiten und mit mind 25mm pro seite damit du am Innenkotflügel genug platrz hast , was zur folge hat das das Rad vorne übersteht, da hilft auch kein Bördeln dann muß gezogen werden....Kosten _Nutzen jenseits von gut und Böse
     
  19. Dome

    Dome Guest

    Die 17" sind 2,54...cm größer ;)
    Guck doch mal in der Fiesta Gallery,da gibt's 15-18" Varianten...
     
Thema:

RS-Felgen (Mk2) auf Fiesta Mk7

Die Seite wird geladen...

RS-Felgen (Mk2) auf Fiesta Mk7 - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 2 (Bj. 83-89) FBD/FBDP Alte MK2 mit G-Kat nachrüsten

    Alte MK2 mit G-Kat nachrüsten: MK2 mit Vergaseranlage 1,0 oder 1,1 mit G-Kat plus Steuergerät nachrüsten geht so: Vom Umrüstsatz erhältlich bei HJS in Menden/Sauerland ist nur...
  2. Focus II ST (Bj. 05-10) D*3 Suche Neue Laute Gute Abgasanlage für ST Mk2

    Suche Neue Laute Gute Abgasanlage für ST Mk2: Hallo suche eine neue Auspuff anlage für meinen ST Mk2, sie soll schön laut sein und auch gut klingen. :) Am liebsten wäre mir eine...
  3. Biete 1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE

    1 Monat junge 225/45/17 Reifen und Felgen für MK3 mit ABE: Die Felgen : 7,5 J17 Reifen: 225/45/17 94W Hankook Prime3 ABE ,kein Eintrag nötig Radmuttern neu dabei Felgen und Reifen sind 3 Wochen montiert...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Welche Bereifung für Ford Felge 6,5 x 16 KBA 44490 zulässig

    Welche Bereifung für Ford Felge 6,5 x 16 KBA 44490 zulässig: Hallo Gemeinde, habe Originalfelge Ford KBA 44490 6,5x16 ET46 und werde nicht fündig welche Reifendimensionen auf diese Felge dürfen. da ich 2...
  5. Felgen für Wohnmobil oder Transporter

    Felgen für Wohnmobil oder Transporter: Hallo, ich habe 6 Transit - Felgen gr. 5J X16X105,5 abzugeben, es sind noch Sommerreifen mit gutem Profil. Die Reifen sind 11 Jahre alt und einer...