Rs2000 auf RS2300 umgebaut Ventil frage

Dieses Thema im Forum "Escort Mk7 Forum" wurde erstellt von qstyle, 06.04.2010.

  1. qstyle

    qstyle Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen ich habe mir aus einem rs2000 einen neuen motor gebaut

    und zwar habe ich den kopf vom galaxy 2.3l verbaut

    die grosse scorpio ansaugbrücke ( das schwarze kunststoffteil)
    und ne grosse xr3i drosselklappe

    der motor leistet auch ordentlich was. er sitzt in einem lotus super seven.
    das aktivkohlegeraffel und das impulsluftventil sind abgebaut ;-)))

    nun zu meinem problem im stand überfettet er mir und geht manchmal aus
    ebenso überfettet er bei ca 2300U/min .... motormanagment wurde angepasst.

    ich habe am block so eine art stutzen mit nem sieb oder schaumstoff sitzen ist das eine art kurbelwellenentlüftungsventil

    ebenso habe ich an der brücke oben das kleine pvc oder kurbelwellenbelüftungsvebtil sitzen

    ich habe den verdacht das es an diesem kleinen ventil liegt da es ja luft hinzufügt aber vorbei an der drosselklappe.... wenn der karren im stand läuft ist das ventil ja unter unterdruck und angezogen sobald ich gas gebe fällt dieser druck ab und das ventil schließt .... hier merke ich dann eine art überfettung --bzw kurzzeitges ruckeln....das ventil ist neu


    kann ich das ventil einfach weglassen und einen stopfen verbauen...

    welche funktion hat das teil ich kann diesem nicht ganz folgen


    hoffe ich könnt helfen

    mfg daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    hättest du nicht lieber den block vom 2,3l nehmen sollen, damit würdest du dann zusammen mit dem 2l kopf, den 2l nockenwellen, ansaugbrücke und drosselklappe und den fächerkrümmer des rs 2000 auf ca. 160 bis vielleicht 170 ps kommen.

    so wie du es verbaut hast hat der motor ja weniger verdichtung als original.
    weil der brennraum im 2,3l größer ist.
     
  4. qstyle

    qstyle Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    nene das passt schon der motor hatte bei suhe mit servo und klima 193ps ( 1 abstimmung) bei mir auf dem prüfstand ohne das zeug 208ps suhe verkauft das teil so mit 195ps also passt das

    die verdichtung wurde wieder auf grob 10:1 hergestellt.. alle kanale offen ...grössere ventile, grösser düsen benzindruck 3.7bar...etc etc


    aber darum geht es hier ja nicht :rasend:
     
  5. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    das teil am rumpf ist tatsächlich ne kurbelwellen entlüftung. allerdings macht das teil in der regel im leerlauf probleme. der wird meist stark unrund und der wagen fängt an zu sägen.

    das teil kann man aber reinigen da ist meines wissens nur stahlwolle drin die zum kondensieren da ist.

    hier ist mal ein link vielleicht hilft es dir ja.
    http://www.lapelec.co.uk/pcv-gr.htm



    wenn es dir nichts ausmachen würde kann du mir gern mal das protokoll zu deinen lauf auf dem prüfstand zukommen zulassen.

    hast du noch weiter sachen am motor verändert?
     
  6. qstyle

    qstyle Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    aha alles klar weist du auch was über das kleine ventil welches zur brücke geht

    ja am motor ohje die liste war lang

    was mir spontan einfällt

    fp stg
    scharfe nocken 268 und 272
    übermaßkolben
    neue schalen
    pleuel erleichtert
    alles gewuchtet naja grob zumindest
    andere ventile
    kopfdichtung
    alle kanäle geweitet
    grosse cossi düsen
    bdr
    breitbandlambda
    schwungausgleichswellen oder so vom galaxy kopf raus
    kopf sitzt 180° gedreht
    ansaugbrücke abgesägt und neue passende dichtung lotus konform eben.
    drosselklappe xr3i
    ansauggeraffel alles selber geschweißt
    schwungscheibe gewaltig erleichtert ....
    andere kupplung
    kardanwelle gewuchtet erleichtert bzw neubau
    mt75 angepasst
    ford köln 4.11 achse mit diff

    elektrisch nur das notwendigste verbaut
    da gibt es auch nur ein stg was dieses kann da die anderen alle wegfahrsperre und die ford pats sache hatten... das FALL code gerät
    zumindest meiner meinung nach


    alleine der block und der grosse kopf mit angepasster verdichtung war ca 175ps
    das stg nochmals 10-15ps
    ich glaube genau das macht suhe beim 195ps teil das es damals gab. die hauen noch ihren blauen superchip auf das FALL stg und gut ist wobei es mal ein wolf cupstg gabe welches so serie war im rs2000 . damit lief die karre auch ganz ordentlich . ein bekannter hat den originalen rs2000 mit 150ps und alleine mit wolf stg und kleinzeug waren es knappe 170ps aber bei weitem nicht das drehmoment was der 2.3l hergibt ;-) und das bei knappen 700kg fzg gewicht:freuen2:

    dann kam der rest

    ok die sache atmet durch einen 4er fächer edelstahl in einen 100zeller und dann ab in ne sidepipe

    alles in allem nur 2m rohr ;-)
    nicht gerade leise aber gut


    das diagramm kann ich dir gerne mal zukommen lassen muss es aber erst scannen.....bzw finden .....:rasend:

    der umbau an sich also 2.3l kopf und die brücke mit tps haben schon einige hintersich.

    so nun aber zurück zum thema bitte .... ich habe heute festgestellt wenn ich dem kleinen ventil oder was auch immer das ist eine regulierventil in die leitung spendiere und dieses ein wenig schließe läuft er viel viel besser...

    weiß hier niemand eine erklärung zu dem teil selbst die tis sache weißt nichts auf

    ...


    so long
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. qstyle

    qstyle Neuling

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    habe den link mal gelesen....mmm habe ich somit alles doppelt....was passiert wenn ich das pvc stillege,,,,,

    so wie es geschrieben wurde mir drückt es die gase im kreislauf lufi und zurück....schaden kann der motor ja eigentlich nicht nehmen oder ????
     
  9. maads

    maads RS2300

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    scorpio 97 2,3l Escort MK 6 RS 2300
    ich hab zwar beide motoren (2l und 2,3l) in meinen autos verbaut aber kann mir gerade nicht vorstellen was du mit dem kleinen pvc ventil meinst.

    kannst du bilder reinstellen. oder mal nen link posten wo das pvc drauf ist.
     
Thema:

Rs2000 auf RS2300 umgebaut Ventil frage

Die Seite wird geladen...

Rs2000 auf RS2300 umgebaut Ventil frage - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Inspektion 110k km Fragen

    Inspektion 110k km Fragen: Hallo alle zusammen, ich möchte jetzt meine 110k Inspektion machen lassen und das ist wohl eine kleine. Kosten soll diese um die 200 Euro. Ich...
  2. Probleme und Fragen

    Probleme und Fragen: Hi Leute, ich habe erst seit einem Monat meinen Focus Kombi MK1/DNW 1.6. Habe schon einiges selbst repariert und gecheckt, aber ein paar Fragen...
  3. Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil

    Rußpartikelfilter, Turboschlauch, AGR Ventil: Hallo, ich benötige für meine Mondi einen Rußpartikelfilter, einen Turboschlauch und das AGR Ventil Ich habe den 2007ér 8566 ADU 2 Ltr. TDCI...
  4. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...
  5. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003

    Fragen zum Kühlsystem 1.4L Benziner von 2003: Hallo Ford Gemeinde, ich weiß, dass dieses Thema ein alter Schuh ist, dennoch haben sich in den letzten Tagen viele Fragen angehäuft. Mein Fofo...