Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX RS2000 Bremse nachrüsten

Diskutiere RS2000 Bremse nachrüsten im Escort Mk5/6 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallihallo! Ich hätte gern mal wieder ein Problem ^^ Nachdem die SuFu nix gebracht hat: Ich werde in den nächsten Tagen meine Hinterachsbremse...

  1. #1 Gruftie, 04.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Hallihallo!

    Ich hätte gern mal wieder ein Problem ^^
    Nachdem die SuFu nix gebracht hat:

    Ich werde in den nächsten Tagen meine Hinterachsbremse auf RS2000 umrüsten. Jetzt möchte ich mir noch klar werden, wo da die "Schwachstellen" oder "Stolpersteine" beim umrüsten sind.
    Zum beispiel: wie is das mit ABS? Ich hab (noch) keines und werde auch nicht so schnell welches einbauen...
    Ändert sich die Spurbreite? Und so weiter...
    Ich denke, dass das schon einige von euch gemacht haben und mir da konkrete Hinweise geben können.

    Greets!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die spur wird 5mm pro seite kleiner :D Also nicht so schlimm ;)
    Wennd de kein abs hast is okay. Brauchst aber den bremskraftregler an der HA.

    Vorn haste schon die großen bremsen drin??

    uund du brauchst das andere handbremsseil.
    Sonnst is ncihts weiter zu beachten auser das de mit 14" felgen probleme bekommen kannst.
     
  4. #3 Gruftie, 04.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Das mit den 14" Felgen wusste ich schon, trozdem danke.
    Handbremsseile bekomm ich dazu. ^^
    Meinst du diesen Lastabhängigen Bremskraftregler? Den wollte ich extra nicht einbauen, da ich den Dingern nicht Vertraue. Wen der mir festgammelt, am besten bei "Voll Beladen" hab ich bei der nächsten Bremsung bestimmt viel Spaß! XD
     
  5. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Wie die bremsen mit den Drosselventielen vorn arbeiten weiß ich nicht.
     
  6. #5 Gruftie, 04.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
  7. #6 Gruftie, 04.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Wenn mich nicht alles täuscht hat Ford doch irgendwann aufgehört im RS den Bremskraftregler zu verbauen? In dem Fall bleibt sichs egal, ob ich ihn einbau oder nicht. Oder seh ich das falsch?
     
  8. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    1 Satz Edelstahl Stahlflex-Bremsschläuche mit TÜV-Gutachten (4-teilig) 45395150-2 Passend für: FORD Escort MK6 Baujahr : 08/92-01/95 Hinweise : nicht passend für "RS 2000" & "XR3i" & "RS Cosworth"
     
  9. #8 Gruftie, 05.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Ja, das hab ich auch gelesen. Hab das aber auf die Länge der Leitungen geschoben. Hab heut erst rausbekommen das die RS Bremssättel andere Gewinde haben... :rotwerden:
    Zu meiner Verteidigung: Der Hersteller der Leitungen konnte mir die Frage auch nicht aus m nackten Kopp beantworten. ^^
     
  10. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die von der Hinterachse meinst du?
     
  11. #10 Gruftie, 06.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
  12. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    und nu?

    die bremsschlauchsätze sind für unterschiedliche baujahre. aber welches baujahr dein spenderfahrzeug war, werden wir ja wohl kaum wissen, oder?! ;)

    aber was meinst du mit "leitungen biegen" die du durch stahlflexleitungen ersetzen willst? ich glaub du bringst da was durcheinander....

    achte darauf, dass die bremsLEITUNG am fahrzeug den passenden anschluss für den bremsSCHLAUCH hat, sonst musste ggf. die bremsleitung kürzen und mit dem passenden anschluss umbördeln
     
  13. #12 Gruftie, 06.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Also:
    Soweit ich weiß (kanns mir noch nicht anschauen) benötigen die RS Bremssättel andere Schläuche, als im standart Escort verbaut sind. Zudem solls da andere gewindelängen geben.
    Ich hatte bis vor kurzem noch die Chance mir die Bremsleitungen selbst zu biegen und anzupassen und hätte iene komplette LEITUNG bis an die Sättel gebaut. Das geht jetzt leider nicht mehr.
    Deshalb möchte ich auf die Stahlflex-Schläuche zurückgreifen, zudem ich denke, das die ein wenig mehr abhalten als die normalen.
    Nur bin ich mir recht unschlüssig, welche genau. Händler und selbst Hersteller können mir auf meine Anfrage keine konkrete Antwort geben.
    Das Problem:
    MK5 RS - Bremse
    VS.
    MK6 Fahrzeug

    nimmt man nun die Schläuche für den MK5 oder den MK6? Ich glaube nicht, dass es da einen Unterschied gibt, möchte aber auf nummer sicher gehen, indem ich euch frage.
     
  14. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    das ist jetzt nicht dein ernst oder??? du hast eine STARRE leitung an ein system gebaut, dass FLEXIBEL sein muss???? überleg mal, deine vorderachse/hinterachse bewegt sich auf und ab! mir ist es nichtmal klar, wie man es schaffen kann eine bremsleitung bis an die sättel zu verlegen, ohne dass die gleich bei der ersten bodenwelle abreißt!

    ich hoffe mal, dass du mit deiner aussage etwas anderes meinst, als du gerade geschrieben hast!

    zweite sache:

    denke mal scharf nach: ein bremsschlauch hat wie die wurst 2 (in worten: zwei) enden! was nützt es dir einen bremsschlauch zu haben, der auf die bremssättel passt, aber nicht mehr auf die bremsleitung von deinem escort (z.B. innengewinde-kontra-innengewinde)!!! klar, hier gibt es auch adapter, aber wozu die mühe machen extra die dinger kaufen, wenn es den passendne schlauch gibt.
    da ich gerade auf cosworth-bremse umrüste musste ich z.b. auch einen bremsschlauch suchen, der auf die jeweiligen anschlüsse passt und entsprechend lang ist. in meinem falle kommen vorne schläuche vom mondeo zum einsatz.
     
  15. #14 Gruftie, 06.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    ein bremsschlauch hat wie die wurst 2 (in worten: zwei) enden! was nützt es dir einen bremsschlauch zu haben, der auf die bremssättel passt, aber nicht mehr auf die bremsleitung von deinem escort (z.B. innengewinde-kontra-innengewinde)!!!

    -> jetz kommen wir dahin, wo ich hin wollte! Das ist ja mein Problem! Wo und von wem gibt es den passenden Schlauch für mein Vorhaben? Das is doch dass, was ich die ganze Zeit wissen will...
     
  16. #15 Gruftie, 06.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    du hast eine STARRE leitung an ein system gebaut, dass FLEXIBEL sein muss

    -> ich HÄTTE, wenn ich gekonnt hätte, WÜRDE ich es tun, allerdings nur als ünbergang da das fahrzeug zur zeit nur rumsteht
     
  17. MTC

    MTC ---

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    3.520
    Zustimmungen:
    25
    und warum vergleichst du nicht einfach die normalen bremsschläuche miteinander?

    man schaut sich die an, welche man für sein fahrzeug bräuchte und man schaut sich die an, die für das spenderfahrzeug passend wären. kann doch nicht so schwer sein.

    http://kfz-teile-preiswert.de/

    hier kannste die abmessungen vergleichen und hast auch die gewindelängen (nur bei schläuchen der firma "Malo"). so habe ich auch rausgefunden, dass ich schläuche vom mondeo brauche.
     
  18. #17 Gruftie, 06.03.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Das habe ich auf ein paar anderen Seiten schon versucht, aber bisher keine brauchbaren Daten gefunden...

    :freuen2: ich hab´s gefunden.... die Dinger sind vom MK5 bis MK6 gleich...
     
  19. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Um welche bremse geht es den nune??? Hinten oder vorn??

    Vorn weiß ich das die Orginalleitungen passen und hinten auch.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gruftie, 07.03.2010
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Hinterachse
     
  22. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die anschlüsse am KFZ sind identisch und du brauchst dann nur die leitung für die Sättel suchen.
     
Thema:

RS2000 Bremse nachrüsten

Die Seite wird geladen...

RS2000 Bremse nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. ZV nachrüst set einbauen

    ZV nachrüst set einbauen: Hallo, ich habe folgendes Problem! Meine Fernbedienung ZV ist kaputt gegangen und ein Ford Händler wollte knapp 200€ dafür haben. Das war mir...
  2. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Sync Nachrüsten

    Sync Nachrüsten: Hallo, ich habe einen gebrauchten Ford Fiesta MK7 mit 1500 KM gekauft und würde gerne wissen ob es möglich ist und wie teure es ungefähr wäre das...
  3. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...
  4. Gasfeder für Motorhaube nachrüsten?

    Gasfeder für Motorhaube nachrüsten?: Ich würde gerne Gasfeder für Motorhaube nachrüsten und habe jede Menge fragen dazu. Kann jemand weiterhelfen da ich über die SuFu nichts gefunden habe
  5. DAB Nachrüstung beim FL

    DAB Nachrüstung beim FL: Moin zusammen, hat eventuell einer schon DAB beim FL nachgerüstet, ich hab mir ein original DAB-fähiges Radio und Antenne für den FL besorgt und...