Escort 4 (Bj. 86-90) GAF/AWF/ALF RS2000 Motor macht Probleme

Diskutiere RS2000 Motor macht Probleme im Escort Mk3/4 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo, ich habe einen RS2000 Motor, der springt im kalten Zustand nur an, wenn man etwas Gas gibt, hält aber dann die Drehzahl bei ca. 1000 U/min....

  1. #1 jmstyling, 06.04.2011
    jmstyling

    jmstyling Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Orion BJ 90, RS2000
    Hallo,
    ich habe einen RS2000 Motor, der springt im kalten Zustand nur an, wenn man etwas Gas gibt, hält aber dann die Drehzahl bei ca. 1000 U/min.
    Wird der Motor warm hält er nicht mehr die Drehzahl und geht aus.
    Beim Gas geben dreht er normal hoch, nimmt also Gas an, nur wenn man vom Gas geht, fällt die Drehzahl soweit ab, das er ausgeht.

    Ab und zu macht er auch bei höherer Drehzahl Fehlzündungen.
    Die Kabel zu den Zündspulen habe ich schon erneuert.

    Die Zündspulen und Kabel sind recht neu, habe aber zum Testen auch andere von einem zweiten Motor verwendet, ohne Unterschied.
    Habe 3 Steuergeräte getestet, 3 Mapsensoren, 3 E-DIS-Module, 2 Ansauglufttemperatursensoren, ohne Änderung.
    Leerlaufregler habe ich nur einen, habe ich bereits gereinigt.
    Kurbelgehäuseentlüftung habe ich auch schon geprüft, konnte nichts feststellen.

    Habt ihr noch eine Idee was es sein kann?

    Gruß Jörg
     
  2. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    Also das mit dem im kalten mit Vollgas starten ist relativ normal bei betagten rs motoren hat mir mal n Mechaniker gesagt...
    Ich würde das LLRV gegen ein neues tauschen dann kann man erst sagen obs wirklich daran liegt. Hast du mal die Zündkerzen angeschaut? Guck dir mal die Keramik an da hats bei mir auch mal durchgeschlagen.
     
  3. #3 grossiman, 07.04.2011
    grossiman

    grossiman Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier , 07.2011 , 1,6 Ti-VCT
    Richtig.
    bei alten LLRV hilft reinigen meistens nicht viel. Eine verschlissene Oberfläche vom Schieber und eine schwach gewordene Magnetwicklung, und schon kann der LLRV haken und /oder träge werden.
    Ein Bekannter hatte ähnliches Problem am RS2000- Motor. Dauerte ca 1/2 bis 1 Minute bis sich der korrekte Leerlauf eingependelt hat. LLRV erneuert und Problem war behoben.

    mfg grossiman
     
  4. #4 Frickler, 07.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Beherrscht eigentlich noch jemand die Bedienung von 3 Pedalen gleichzeitig? Ich glaube, ich hatte die ersten 20 Jahre nie ein Auto mit stabilem Standgas, da habe ich es immer hinbekommen, mit dem rechten Fuß zu bremsen und dabei gleichzeitig den Motor am Gas zu halten.

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  5. #5 jmstyling, 07.04.2011
    jmstyling

    jmstyling Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Orion BJ 90, RS2000
    Hallo,
    ich habe auch die Vermutung, dass es am LLRV liegt, aber ich habe kein neues.
    Muss mal sehen was Ford dafür haben möchte, wird sicher mehr kosten als mich der Motor gekostet hat. :verrueckt:

    Ich habe aber noch ein anderes Problem seit Gestern, als ich mal den Ansaugtemperatursensor getauscht habe.
    Der Motor startet jetzt sofort ohne Gasgeben, aber dreht dafür sofort bis auf 3000 U/min und bleibt dort auch erstmal, länger wie 30s habe ich ihn nicht laufen lassen.
    Habe alle Stecker kontrolliert, Steuergerät, Map-Sensor und E-DIS-Modul getauscht, keine Änderung.
    Auch der Rücktausch des Ansaugemperatursensors hat nichts gebracht. :denkend:

    Gruß Jörg
     
  6. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Ne, aber ich hatte immer ne Hand an der Handbremse:)

    Wieso denn nicht, meinste der explodiert? Wenn der Motor soweit in Ordnung ist, kannste den ruhig mal laufen lassen bei 3000 1/min und gucken ob und was sich ändert.
     
  7. #7 jmstyling, 08.04.2011
    jmstyling

    jmstyling Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Orion BJ 90, RS2000
    Hallo,
    der Motor ist komplett überholt und sollte erst einmal wieder eingefahren werden und nicht im kalten Zustand mit 3000 U/min Dauerdrehzahl laufen.
    Im Kaltlauf sind 1000-1200U/min normal aber nicht 3000U/min.


    Gruß Jörg
     
  8. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    komisch wenn sensor zurückgetauscht sollte das Problem wieder weg sein mach mal nen Steuergerät Reset also Batterie ca. 10min abklemmen und dann probiers nochmal
     
  9. #9 jmstyling, 08.04.2011
    jmstyling

    jmstyling Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Orion BJ 90, RS2000
    Hallo,
    ich habe die Batterie über Nacht sowie so abgeklemmt, Fehlercode ausgelesen, keine Fehler, hat alles nichts gebracht.
    Werde es jetzt gleich noch einmal testet.

    Gruß Jörg
     
  10. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Aha warum nicht? Es gibt da so nen Leerlauf heißt der. Und der hat nichts mit verschiedenen Lastzuständen zu tun. Wenn der Motor korrekt aufgebaut wurde, spricht nichts dagegen, den mit 3000 1/min laufen zu lassen.
     
  11. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    naja ist ne geschmackssache also ich würde nen kalten motor nicht auf 3000 kalt drehen lassen eher so um die 2000 wenn die Wassertemp ok ist max3000 bis das Öl warm wird so 15 mins fahren dann kann getrappt werden :lol:
     
  12. #12 Frickler, 08.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Ach dafür is die da :weinen2: Ich bemerke die immer nur beim TÜV, wenn mir wieder klargemacht wird wie wichtig son Teil wäre.:rolleyes:

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  13. #13 Frickler, 08.04.2011
    Frickler

    Frickler Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Escort Cabrio, 94, 1,6 Liter 16V
    Bringt das was, den Fehlerspeicher nach dem Batterie abklemmen auszulesen? :weinen2:

    Grüße

    :cooool: Micha
     
  14. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Warum denn nicht? Sagen wir mal, sowas wie "ich würde nicht" zählt jetzt mal nicht, weil jemand, der das sagt, meistens eh keine Gründe dafür hat. Das liegt dann daran, dass es keine Gründe dafür gibt.

    Im Leerlauf läuft der Motor bekanntlich ohne Last und da spielt es keine Rolle, ob er kalt oder warm ist. Im Gegenteil, er wird schneller warm, wenn er höher dreht. Grauguß gibt die Wärme schneller weiter als Wasser, Wasser ist im Endeffekt nur dazu da, um die Wärme aus dem Motor zu transportieren und gegebenenfalls konstruktionsbedingte Hot Spots zu überbrücken, die die auftretende Wärme nicht gleichmäßig an umliegendes Metall weiterleiten können.

    Man sollte einen neu aufgebauten Motor beim ersten Start mit 2500 1/min im Stand laufen lassen, und das für ca. 20 min, dann erst losfahren. Natürlich kann ich das auch nicht beweisen, aber ich habe es bei meinem so gemacht und das hat alles wunderbar funktioniert. Ich habe ihn einmal fast auf Leerlaufdrehzahl absinken lassen und da ist er fast abgesoffen. Beim zweiten Start dann, nach den 20 Minuten, ist er ganz normal im Leerlauf gelaufen.
     
  15. #15 jmstyling, 08.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2011
    jmstyling

    jmstyling Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Orion BJ 90, RS2000
    Hallo,
    natürlich habe ich den Fehlercode nicht gleich nach dem die Batterie angeklemmt wurde ausgelesen, erst nach dem der Motor gelaufen war.

    Heute noch einmal alles was ich zur Verfügung habe ausgetauscht.
    Steuergerät, Mapsensor, Ansaugtemperatursensor, Leerlaufregler (Spule) getauscht, alle Stecker noch einmal kontrolliert, Einspritzdüsen auch getauscht, Geschwindigkeitsgeber am Getriebe getauscht.

    Wenn ich den starte, dreht er sofort auf ca. 3000-3500 U/min.
    Nach ca. einer Minute, wenn der warm ist geht die Drehzahl runter und schwankt ständig zwischen ca. 1000-2000 U/min (nach Gehör).
    Dabei habe ich das Gefühl, dass er Fehlzündungen macht, aber erst wenn er warm ist.

    Gruß Jörg
     
  16. #16 El-Milo, 09.04.2011
    El-Milo

    El-Milo Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 & RS 2000 F1
    Hast du den denn selber umgebaut oder machen lassen oder so gekauft??? Lief der Motor denn in der Karosse schonmal zu 100%? Ganz gerne wird das Metallband vom Minuspol zur Karosse beim Umbau vergessen und dann spackt der gut mal ganz gerne rum...
    Ausserdem hast du auf dem Pluspol direkt an der Batterie so nen Teil(kp wie das Ding heißt) das sitzt da mit nen winkel direkt auf dem Pluspol. da bricht der Winkel mal ganz gerne nach 100 mal Batterie an und abklemmen... Auch danach läuft der gute mega unruhig...
    Schreib doch erstmal, ob der Motor schonmal in dem Orion lief;-)
    Dann schauen wir mal weiter:top1:
     
  17. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Ja du sagst nach Gehör was heißt das? Hast du denn den richtigen Tacho drin? Es gibt zwei verschiedene, der eine heißt "2" und der andere "2E". Ersterer zeigt bei gleichem Eingangssignal die doppelte Drehzahl an.

    War bei mir auch so, aber ich habe es direkt bemerkt, weil ich es vorher schonmal hier gelesen habe.

    Prüf das bitte mal, man sollte sich bei der Drehzahlmessung nicht auf sein Gehör verlassen.

    Relativ unrunder Leerlauf wäre dann normal, da das SG erst Daten sammeln muss.
     
  18. #18 jmstyling, 09.04.2011
    jmstyling

    jmstyling Neuling

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Orion BJ 90, RS2000
    Hallo,
    der Motor wurde von mir neu aufgebaut, den Kopf habe ich von einem Motorenbauer übeholen lassen, da ich nicht die Maschienen dafür habe.
    der Motor ist bei mir noch nicht richtig gelaufen, da es eion Motorumbau ist.
    Es ist aber auch nicht der erste Motor an dem ich geschraubt habe.

    Der Tacho ist der Richtige, nur als die Drehzahlschwankungen auftraten, stand ich vor dem Motor und habe nicht auf den Drehzahlmesser geschaut, daher "nach Gehör".

    Die Kabel von der Batterie zum Motor sind drann und habe ich auch schon kontrolliert, aber werde ich auch noch mal schecken.

    Nach dem Einbau, lief der Motor ja schon mal mit der richtigen Drehzahl, nur als er warm wurde hatte er die Leerlaufdrehzal nicht gehalten und ist ausgegangen.
    Als ich den Ansauglufttemperatursensor getauscht hatte, tratt das mit der erhöten Leerlaufdrehzahl auf, ein Rücktausch brachte aber keine Änderung mehr.

    Als nächstes werde ich noch den Kühlwassertemperaturgeber tauschen und die Elektrik noch einmal überprüfen.

    Ihr könnt euch ja mal die Bilder ansehen, http://www.jm-styling.de/

    Gruß Jörg
     
  19. #19 El-Milo, 09.04.2011
    El-Milo

    El-Milo Benutzer

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Escort RS 2000 & RS 2000 F1
    Ja, das zum Motor hab ich mmir schon fast gedacht, dass das dran ist ;)
    Ich meinte zur Karosse, weil der Tanksensor z.b. holt sich den Minuspol(ganz klar) von der Karosse....
    Und das muss eben da sein beim RS kann man da einfach nicht drauf verzichten...:rotwerden:

    Ps: super arbeit mit dem Orion... echt schön, aber warum ne Golf Front????......
     
  20. deFloW

    deFloW 2,0l Zetec Bewegung

    Dabei seit:
    24.10.2007
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Focus Mk2b 1,6l 3-Türer Style, Escort Mk6 2,0
    Da bist du nicht der erste, der sowas gemacht hat. Schau dir doch mal mein Photoalbum an...
     
Thema:

RS2000 Motor macht Probleme

Die Seite wird geladen...

RS2000 Motor macht Probleme - Ähnliche Themen

  1. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...
  2. KA 1 (Bj. 96-08) RBT Probleme mit der Zentralverriegelung (Elektrik?)

    Probleme mit der Zentralverriegelung (Elektrik?): Liebes Forum, ich habe vor etwas mehr als zwei Monaten einen Ford KA BJ 2005 gekauft. Da direkt nach Kauf die Lüftungsregulation ein wenig...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motor-Warnleuchte

    Motor-Warnleuchte: Hallo habe nen Problem bin heute morgen wie jeden tag in der früh meinen langezogenen berg zur autobahn hochgefahren mit knapp 80kmh und auf...
  4. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Probleme mit 1.25 16V Automatik

    Probleme mit 1.25 16V Automatik: Hallöchen zusammen, habe mir vor gut 2 Monaten einen MK4 1.25 16V Zetec mit CTX Automatik gebraucht gekauft und leider ein paar Probleme....
  5. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...