Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY ruckeln am Lenkrad

Diskutiere ruckeln am Lenkrad im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; hallo, habe so ein ruckeln am lenkrad wenn ich beim fahren lenke.man merkt ganz deutlich das es von der VA kommt.das gleiche habe ich auch wenn...

  1. #1 fat louie, 21.07.2008
    fat louie

    fat louie Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe so ein ruckeln am lenkrad wenn ich beim fahren lenke.man merkt ganz deutlich das es von der VA kommt.das gleiche habe ich auch wenn der motor anzieht,dann gibt es auch so einen kleinen schlag am lenker-als ob irgendwo was spiel hätte.
    ich könnte glatt meinen die felgen sind vorne locker,sind sie aber natürlich nicht

    habe in der suchfunzi nichts gefunden.

    ist ein mondeo mk3 bj.04

    mfg
     
  2. #2 Mad-Dan, 21.07.2008
    Mad-Dan

    Mad-Dan Guest

    hi


    ist dieses nur bei höheren gesch. oder auch so

    könnte mehrere sachen sein

    1. radlager = hochbocken und mal das rad auf spiel prüfen bzw den lauf des rades anhören (z.B. ob das radlager klackert)

    2. antriebswellen = wenn man stark einlenkt wird das schlagen lauter (kann dann auch ein brummen beim fahren geben )

    3. auswuchtgewicht verloren = neu auswuchten laßen aber das tritt eben nur bei hhöheren gesch. auf

    4 stabis oder spurstangenköpfe ausgeschlagen = spurstangenkopf merkst du auch wenn du bei hochgebockten auto am rad wackelst und der spurstangenkopf hin und her klackt darf kein spiel haben (nur minimal)

    beschreib bitte mal genauer ist es kurvenabhänig?

    hoffe konnte helfen

    mfg MDA-DAN
     
  3. #3 fat louie, 21.07.2008
    fat louie

    fat louie Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ..................................
     
  4. #4 sawende, 21.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2008
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Schon mal evtl. daran gedacht das irgend ein Motorlager oder Getriebelagerung defekt sein könnte.

    So wie du es beschreibst kann es auch das zur Stirnwand Hintere Getriebe/Motorlager sein das nicht mehr ok ist.

    Damit meine ich die hier .

    Ansonsten was noch sein kann wäre Spurstangenspiel im Lenkgetriebe, Lenkgetriebe hat spiel, oder andere Gummilagerungen sind defekt (halt alles was die Achsen vom Fahrzeug entkoppeln).


    mfg
    sawende
     
  5. CS120

    CS120 Guest

    War vor 2 Wochen inner Ford-Werkstatt, die meinten genau sowas ist es. Ist ne Krankheit bei den und taucht irgendwann auf. Der Meister meinte, ich soll mir kein Kopf machen, wenn es mich nicht stört kann ich noch ewig weiterfahren, ansonsten kostet es 300€, er meinte wörtlich, die wären es mir aber nicht wert. Fand ich echt super, wenn eine Werkstatt sagt, dass es nicht gemacht werden muss. Erste Sahne! Aber werd es trotzdem machen lassen, weil es mich stört ;-)
     
  6. #6 Der Pendler, 23.07.2008
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6
    ...ist nicht unbedingt der Fall! Bei meinem Audi war das gleiche Phänomen zu spüren. Als ich nachgesucht habe, hab ich natürlich zuerst den Vorderwagen aufgebockt und sämtliches Spiel geprüft und es war nix zu merken - keinerlei Spiel!
    Kaputt war trotzdem der Spurstangenkopf!
    Wenn der Spurstangenkopf sich beim Aufbocken verkantet hast Du kein Spiel, auch, wenn er noch so ausgenudelt ist...;)


    mfg
     
  7. #7 fat louie, 25.07.2008
    fat louie

    fat louie Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich selbst nichts weiter gefunden habe bin ich zum freundlichen gefahren.
    der meister hat erst einmal ne kleine runde gedreht,meinte er würde das auch spüren.ich glaube ihm nicht,der wollte mich bestimmt nur ruhig stellen.

    nun ja,angeblich hat er festgestellt das die lenksäule eingestellt werden muss,die haben da irgendwas im fußraum kontrolliert.

    jetzt muss ich wieder 40km hin und 40km zurück,mit gestern sind wir dann schon bei 160km :rasend:

    ob es das dann gewesen ist konnte er mir nicht sagen,er meinte nur das wir damit anfangen werden.bin gspannt was gleich passiert und ob es was gebracht hat.:verdutzt:
     
  8. #8 fat louie, 25.07.2008
    fat louie

    fat louie Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    so,bin wieder da.

    der wagen war für 40min verschwunden,haben wohl was eingestellt.auf der rücktour konnte ich kein ruckeln mehr feststellen-scheint also was an der lenksäule gewesen zu sein.

    allerding meinte der gute man das einstellungsarbeiten nicht in der garantie liegen....... eigentlich wollte ich ja nichts bezahlen aber mit einer kleinen spende für die kaffeetasse war das dann erledigt
     
  9. #9 Buckeltaunus, 25.07.2008
    Buckeltaunus

    Buckeltaunus Guest

    Hallo,
    da habt ihr aber schon fast alles durch ... aber schau zur Sicherheit auch mal nach ob die Antriebswellen im Getriebe Fett haben - Manschette runter und nachsehen. Das war bei mir der Fall und das Ruckeln war ähnlich wie Deines .... zuvor habe ich 5 Leute gefragt und 8 Meinungen dazu gehört .... ;-)))

    Liebe Grüße und frohes Basteln
    Buckeltaunus
     
Thema:

ruckeln am Lenkrad

Die Seite wird geladen...

ruckeln am Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. welches Lenkrad ?

    welches Lenkrad ?: Hab hier 2 Lenkräder rumliegen , kann die aber nicht zu ordnen zu welchem Fahrzeug die gehören leider sind darauf keine Teilenummer oder sonstiges...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Lenkrad umrüsten

    Lenkrad umrüsten: Hallo liebes Forum, Da mein Lenkrad total abgenutzt ist, würde ich gerne ein Neues kaufen, und zwar am besten gleich vom Focus mk3 FL. Nur leider...
  3. Lenkrad hat Spielraum

    Lenkrad hat Spielraum: Hallo alle, habe mir gerade einen Ford Maverick 2.3 16V 2006 gekauft. Beim Heimfahren habe ich bemerkt, dass das Lenkrad viel Spielraum hat. Auf...
  4. Biete Focus DYB MK3 RS Lenkrad mit Tempomat

    Focus DYB MK3 RS Lenkrad mit Tempomat: biete ein neuwertiges RS Lenkrad mit Tempomat ohne Airbag. War nur ein paar Wochen verbaut. 299€ incl. Versand
  5. Ruckeln bei hohen Drehzahlen

    Ruckeln bei hohen Drehzahlen: Hallo, ich habe bei meinem 1.6 tdci 110PS BJ.2011 170.000km folgendes Problem, bei ca. 4000 Umdrehungen habe ich manchmal ein Starkes Ruckeln,...