Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Ruckeln aus unteren Drehzahlen

Diskutiere Ruckeln aus unteren Drehzahlen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe ein Problem, über das ich bereits schon viel gelesen habe, aber definitiv noch keine Lösung habe. Es begann vor gut 4 Wochen, als der...

  1. #1 Seehase, 19.07.2013
    Seehase

    Seehase Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 1998, 1,6 16V
    Ich habe ein Problem, über das ich bereits schon viel gelesen habe, aber definitiv noch keine Lösung habe.
    Es begann vor gut 4 Wochen, als der Motor plötzlich nur noch auf 2 oder 3 Zylindern lief. Daraufhin wurde eine Zündspule eingebaut und alles war wieder perfekt. Jetzt nach den 4 Wochen fing er plötzlich an aus unteren Drehzahlen beim beschleunigen zu rückeln mit Aussetzern, egal aus welchem Gang heraus. Im Stand, also Leerlauf ist kein Problem da. Nun haben wir die Zündkabel gewechselt, nur leider ohne Erfolg. Die Zündkabel sind von Beru und die Zündspule ist von Bosch. Hier ließt man ja viel, nur Originalteile, dazu kann ich noch sagen, daß die Zündkerzen erst vor einem halben Jahr neu reinkamen, originale Motorcraft von Ford. Beru soll ja anscheinden Erstausrüster sein, von daher müßten die Zündkabel funktionieren. Aber nun die Frage, kann es sein, daß die Bosch-Zündspule eben nicht geeignet ist und schon den Geist aufgegben hat. Was nun? Neue Zündspule von Beru rein. Ich kann nur sagen: Hiiiiiilfe, bin leider kein KFZ-Mechaniker
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chanzer, 19.07.2013
    Chanzer

    Chanzer Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2013
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Turnier MK4 Titanium S
    fährst du viel kurzstrecke mit dem auto??

    wenn ja, hau mal super von shell oder aral rein und jag den mal über die autobahn.... das geld verfliegt zwar in sekunden in der luft, aber bei mir hat es geholfen...

    hatte nach vielen an und aus... 2km fahren wieder aus.... auch so ein anruckeln auf den unteren drehzahlen... hab einfach mal für 55€ ultimate von aral reingeworfen und chillige muse auf die boxen und ab auf die autobahn...

    seit dem keine probleme mehr... ;-)
     
  4. #3 Seehase, 20.07.2013
    Seehase

    Seehase Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 1998, 1,6 16V
    Hallo,

    erst mal vielen Dank für die Info. Das mit der Kurzstrecke trifft voll zu. Das habe ich bereits in Betracht gezogen. Daher habe ich auch schon meine Frau gefragt, ob sie womöglich E10 getankt hat, dann gabs meckermecker ;-)
    Das Problem kam halt auf einen Schlag, also nicht Stück für Stück über längere Zeit. Die Aussetzer bzw. das Ruckeln, ist zeitweise auch ziemlich stärker, so daß man sich nicht gerade traut z.B. zum überholen.
     
  5. #4 blackisch, 20.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2013
    blackisch

    blackisch Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    24
    irgendwas von den teuren Sprit reinzuhauen halte ich für sinnfrei. Wenn man viel Kurzstrecke fährt dann sollte man gelegentlich entweder den Wagen "freiblasen" (und das geht auch mit E10 Sprit) damit sich das Steuergerät anpasst, oder man resetet den KAM Speicher vom Steuergerät durch abklemmen der Batterie bzw löschen des Fehlerspeichers.
    Du wirst merken das sich der Wagen anfangs völlig anders fährt da halt das Steuergerät wieder auf "Werksauslieferung" stellt und die Werte im IST und SOLL Speicher neu geschrieben werden müssen. So können halt auch fehlerhafte Parameter die für die Berechnung benötigt werden gelöscht und neu geschrieben werden.

    man kann auch sagen das Steuergerät passt sich der Fahrweise an

    Nicht ohne Grund soll neben dem Schutz vor Kurzschluss auch bei jedem elektronischen Teil was man motorseitig wechselt die Batterie vorher abkeklemmen.
     
  6. #5 Seehase, 20.07.2013
    Seehase

    Seehase Neuling

    Dabei seit:
    19.07.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus, 1998, 1,6 16V
    Ja, daß mit den Steuergeräten habe ich auch schon gehört, macht ja eigentlich auch Sinn. Ich glaub so langsam, daß mit dem Einbau der Bosch Zündspule irgendwo der Bock gebaut wurde. Sie es eben durch das nicht abklemmen der Batterie, oder ähnlichem Fehler. Man traut sich das freiblasen nur nicht so recht, da das "bocken" schon teils extrem ist und man sich Sorgen macht mehr kaputt zu machen. Ich denke der Kat wird sich darüber vielleicht nicht so freuen.
     
  7. #6 vanguardboy, 20.07.2013
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.848
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    kerzen würd ich auch tauschen.. kauf dir doch ne andere spule und guck ob es damit zusammen hängt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ruckeln aus unteren Drehzahlen

Die Seite wird geladen...

Ruckeln aus unteren Drehzahlen - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  2. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  3. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Drehzahl fällt beim auskuppeln

    Drehzahl fällt beim auskuppeln: Ein fröhliches Hallo und frohe Weihnachten an alle Autoverrückten :bye: Ich habe mal wieder ein Problem mit meinem fast 21-Jährigen Mondeo MK1...
  4. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Temperaturfehler? Ruckeln nur nach Warmfahren und nur im Stand

    Temperaturfehler? Ruckeln nur nach Warmfahren und nur im Stand: Hallo zusammen, habe einen wunderschönen gepflegten Focus ergattert, sieht aus als käme er grad aus dem Werk (10 Jahre lang nur 39.000 gefahren...
  5. Drehzahl beim Anlassen

    Drehzahl beim Anlassen: Kann mir jemand weiterhelfen. Ich benötige die Drehzahl beim Anlassen. Eventuell muss ein neuer Anlasser rein. Fahrzeugdaten: Galaxy Bj. 2007...