Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ruckeln béi niedrigen Drehzahlen, Motorregelung

Diskutiere Ruckeln béi niedrigen Drehzahlen, Motorregelung im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Vor einiger Zeit bekam mein armer "Kleiner" ein Problem. Bei niedrigen Drehzahlen ruckelt er wie blöde beim Fahren, so als wolle er ausgehen....

  1. Nicole

    Nicole Guest

    Vor einiger Zeit bekam mein armer "Kleiner" ein Problem. Bei niedrigen Drehzahlen ruckelt er wie blöde beim Fahren, so als wolle er ausgehen. Schraubt man die Umdrehungen kurzfristig hoch, ist erstmal alles wieder gut. Heute ging nun auch noch die Warnleuchte für das die Motorregelung an. Was könnte das sein?

    Gruß

    Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondifan, 23.12.2008
    Mondifan

    Mondifan Styling & Design Exp.

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Ford Performance Vehicle MK III
    hi nicole

    das könne dein leerlaufregler sein od luftmengenmesser das die schutzig od defekt sind

    MFG Mondifan
     
  4. #3 Dorosha, 23.12.2008
    Dorosha

    Dorosha Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Renault Espace III V6 3,0l ,

    Ford Mondeo 1,
    1
    Ziehe mal den Stecker des Luftmengenmesser während dem laufendem Motor ab.Dieser befindet sich links an dem Großen Schlauch neben dem Luftfilterkasten (ein schwarzer kleiner Kasten mit einem großen Stecker dran) Falls sich Drehzahlschwankungen bemerkbar machen ist dieser noch ok.
    Wenn die Schwankungen weg sein sollten, ist dein LMM entweder defekt oder verschmutzt (was eher ausgeschlossen ist, da dieser einen Selbsreinigungsprozess hat indem er die Drähte auf 1200°C erhitzt und so den Schmutz wegbrennt).

    2
    Neben der Drosselklappe befindet sich das Leerlaufregelventil (häufigste Ursache für Leerlaufschwankungen)...zur besseren Demontage am besten vorher die Drosselklappe entfernen...das Ventil ist mit 2 oder 3 7er 6kant Schrauben an der Brücke befestigt (entweder linsk neben der Drosselklappe oder jeh nach Motor auch darunter) Schraub es ab und stelle es für 2-3 Stunden in ein hohes Gefäß gefüllt mit Bremsreiniger oder Spühlmittel+Wasser,
    aber Vorsicht nur den Teil der an der Brücke befestigt war...dort wo der Stecker drauf war nicht ins Wasser! Nachdem du es eingeweicht hast, nochmals kurz durchspühlen und trocknen lassen und die Feder darin SANFT mit einem Schraubenzieher hinundher bewegen damit auch der Schmutz dahinter sich löst...danach noch mit Kriechöl (z.b. MoS2) schmieren.


    Hab mal ne Anleitung zur Meinung meines Vorredners dabei gemacht, hoffe das hilft dir erstmal weiter ;)

    Ansonsten, Zündkabel,Kerzenstecker und Kerzen selbst überprüfen, defekte Zündkabel sind meist die häufigsten Ursachen für Ruckler..

    Wenn das alles nicht helfen sollte und du dich nicht unnötig durch tauschen 1000ter Teile in Unkosten stürzt, lasse mal bei einem Fordhändler deinen Fehlerspeicher auslesen (Kostet blos ca. 20-30€) Meist wird der Fehler dadurch erkannt oder durch ein Ausschlussverfahren)

    mfg
     
Thema:

Ruckeln béi niedrigen Drehzahlen, Motorregelung

Die Seite wird geladen...

Ruckeln béi niedrigen Drehzahlen, Motorregelung - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckeln im warmlauf

    Ruckeln im warmlauf: Hallo zusammen, mein Focus Kombi 1,6l tdci mit 109PS und jetzt 190tkm ruckelt. Wer kann mir weiterhelfen. Es kommt vor wenn er...
  2. 15 Sekunden nach dem starten geht die Drehzahl hoch

    15 Sekunden nach dem starten geht die Drehzahl hoch: Hallo zusammen, vielleicht habt Ihr eine Idee. Ich habe überall geschaut aber bin nicht wirklich pfündig geworden. Mein Problem ist, der Wagen...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Drehzahl bei 100% wenn in Bewegung

    Drehzahl bei 100% wenn in Bewegung: Hallo, ich komme nicht weiter und würde mich sehr über Hilfe freuen! Auto: Ford Fiesta MK4 JBS, Bj. 1996, 1.3 Benzin (0928/928) Problem: Wenn...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Neuer Motor - Drehzahl zu hoch

    Neuer Motor - Drehzahl zu hoch: Habe meinen neuen Motor drin. Ist auch direkt angesprungen. So weit so gut. Allerdings ist die Leerlaufdrehzahl bei 3000 U/min und fällt nach ein...
  5. Ruckeln/Stottern beim Anfahren unmittelbar nach Start/Stopp

    Ruckeln/Stottern beim Anfahren unmittelbar nach Start/Stopp: Hey Leute! Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 2016er Mondeo 2.0 Ecoboost Titanium mit Automatik-Getriebe. Anfangs gab es keine Probleme,...