Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ruckeln beim anfahren und keine Leistung über 140

Diskutiere Ruckeln beim anfahren und keine Leistung über 140 im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen. Habe folgendes Problem: Mein Mondeo ( Ghia 1,8l Benziner Duratec Bj. 2004 ) kommt nicht über 140 KMh. Auch stottert er beim...

  1. #1 menne242, 17.11.2015
    menne242

    menne242 Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia SCI 1,8 l
    Benziner, Bj 2004
    Hallo zusammen. Habe folgendes Problem:
    Mein Mondeo ( Ghia 1,8l Benziner Duratec Bj. 2004 ) kommt nicht über 140 KMh. Auch stottert er beim Anfahren und die Motorkontrollleuchte ist an.
    Ansonsten dreht er ruhig und fährt auch bei Temop hahahahaha 130 / 140 ruhig. Nur kommt nicht mehr. Was kann das sein ???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeloeschterBenutzer, 17.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    schon mal den fehlerspeicher ausgelesen ?
    evt befindet sich der motor ja im notlauf , weil die Motorkontrollleuchte ja auch an ist .
     
  4. #3 menne242, 17.11.2015
    menne242

    menne242 Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia SCI 1,8 l
    Benziner, Bj 2004
    Wurde ausgelesen. Soll das AGR Ventil sein. Ist daher besser es erst zu reinigen. Und wenn wo bekommt man zu einem vernünftigen Preis ein neues falls es defekt ist
     
  5. #4 GeloeschterBenutzer, 17.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    beim AGR ist meist das abgasrohr verstopft
    welche fehlercode ist den gesezetzt ?
     
  6. #5 menne242, 17.11.2015
    menne242

    menne242 Neuling

    Dabei seit:
    17.11.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo Ghia SCI 1,8 l
    Benziner, Bj 2004
    Sorry mehr weiß ich noch nicht. Das war die Aussage von der Ford Werkstatt. Die hätten am liebsten alles ausgetauscht. Waren da schon bei 2500 Euro. Hab den Wagen abgeholt und lasse den morgen von meiner Werkstatt auslesen wo ich immer hin gegangen bin bevor ich den Mondeo erworben habe.
     
  7. #6 CarpHunter, 18.11.2015
    CarpHunter

    CarpHunter Neuling

    Dabei seit:
    04.11.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK3 1.8l 92KW/125PS Duratec HE ,Au
    ich kann mir nicht vorstellen das der auspuff zu sein soll,da es ein benziner ist und die wahrscheinlichkeit sehr gering ist beim diesel mit dpf könnte ich es mir schon vorstellen,ich würde das agr erstmal ausbauen reinigen und eventuell schlau machen nach pinbelegung eventuell mit 12 volt bestromen und gucken ob es noch öffnet und schliesst...bzw.mal stecker abziehen und gucken was dann passiert beim fahren
     
  8. #7 GeloeschterBenutzer, 18.11.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    von einem verstopfen auspuff hat keiner was gesagt ;)
    da steht abgasrohr ;)
    da ja das AGR zwischen dem ansaug- und dem abgastrackt sitz, gibt es auch ein verbindungsrohr und genau dieses ist mit abgasrohr gemeint .
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 marco83, 01.12.2015
    marco83

    marco83 Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    hast du schon ne lösung? bei mir ist das gleiche seit Freitag
    ADAC und Werkstatt meinten Zündkerzen wechseln.
    hab ich gemacht läuft besser zittert aber immer noch
    ADAC hat irgendwas an der Drosselklappe gefunden
    Drosselklappenstutzen springen immer heraus

    mehr weiß ich auch nicht und das nervt !!
     
  11. #9 Meikel_K, 01.12.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.783
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das Auto hier ist ein SCi, bei dem ist vieles anders als beim normalen 1.8 Duratec.
     
Thema:

Ruckeln beim anfahren und keine Leistung über 140

Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim anfahren und keine Leistung über 140 - Ähnliche Themen

  1. Elektronik Probleme beim C-Max

    Elektronik Probleme beim C-Max: Hallo liebe Mitglieder des Forums, habe einen C-Max 2,0L TDCi 136 PS Bj.2004 mit 263 Tkm. Batterie und Lichtmaschine sind Neu ca. 1 jahr alt Seit...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Sporadisches Klackern beim Anlassen

    Sporadisches Klackern beim Anlassen: Hallo Leute, ich habe seit einigen Wochen manchmal ein eigenartiges Klackern beim Anlassen. Denn ist der Wagen auch nicht anzukriegen. Power...
  3. Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast

    Ford Focus 2,0 L TDCI Ruckeln unter Volllast: Hier zu dem oben beschriebenen Fehler. Das Fahrzeug ruckelt unter Volllast, allerdings nicht immer. Überwiegend bei kalten...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen

    Focus CC Mk2 2.0 TDCI: Ruckeln beim Gas geben nach eisigen Temperaturen: Hey Leute, ich hab ein kleines Problem mit meinem FoFo (CC 2.0 TDCI, ca 140tkm). Normalerweise lief er bisher immer sauber und es gab keine...
  5. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...