Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Ruckeln beim Beschleunigen

Diskutiere Ruckeln beim Beschleunigen im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ich habe das Ruckeln beim Beschleunigen immer noch. Vielleicht zwei ode drei mal am Tag, wenn ich so bei um die 3.000 Umdrehungen beschleunige. Es...

  1. #1 Frank Focus, 24.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Ich habe das Ruckeln beim Beschleunigen immer noch. Vielleicht zwei ode drei mal am Tag, wenn ich so bei um die 3.000 Umdrehungen beschleunige. Es ruckt nur einmal, dann fährt das Auto wieder ganz normal, so als ob kurz etwas unterbrochen wäre.

    Luftfilter und Kerzen wurden vor 2 Wochen bei der Inspektion ausgetauscht. Ich weiß aber nicht, ob Original Ford-Kerzen drin sind. Lt. Werkstatt sind es Platin-Kerzen.

    Jetzt habe ich mir eine neue Zündspule von Bosch und neue Zündkabel von Bosch gekauft. Die werde ich morgen mal einbauen. Mal sehen, ob das Ruckeln dann weg ist. Gibt es außer der Reihenfolge der Zündkabel beim Wechsel der Spule noch was zu beachten? Müssen die 4 Befestigungsschrauben mit nem bestimmten Drehmoment angezogen werden?

    Welche Größe braucht die Zündkerzen-Nuss beim Focus? Geht da auch ne Nuss mit ner 3/4" Verlängerung? Wegen des Durchmessers der Verlängerung, die ja bis nach unten zu den Zündkerzen muss.
     
  2. #2 FocusZetec, 24.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.124
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    normalerweise ist keine Verlängerung Dicker als die Nuss selber, normales Werkzeug ist 1/2", 3/4" ist kleiner, daher passt das auf jeden Fall ... hast du eine 16er Langlochnuss (sprich 16er Zündkerzennuss)? Warum möchtest du die Kerzen nochmals ausbauen?

    nein, normal festziehen
     
  3. #3 Frank Focus, 24.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Es heißt doch immer, dass alles außer Original-Ford-Kerzen nichts taugt. Aber auch nicht Original-Ford-Kerzen müssten doch im neuen Zustand so sein, dass nichts ruckelt. Außerdem hat es ja mit den alten Kerzen auch geruckelt. Deshalb sind es wohl nicht die Kerzen.

    Was könnte es denn sein, wenn auch nach Wechsel der Zündkabel und Zündspule diese Aussetzer noch da sind? Das Auto ist noch nie an der Kreuzung oder so ganz ausgegangen. Es setzt halt nur bei der Beschleunigung mal kurz aus.
     
  4. #4 FocusZetec, 24.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.124
    Zustimmungen:
    377
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    und deshalb möchtest du sie ausbauen? Oder was möchtest du damit sagen?

    Wenn es daran nicht liegt kann es an vielen Dingen liegen ... aber erstmal alles einbauen und schauen ob sich was verändert hat
     
  5. #5 Frank Focus, 24.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Ich wollte zuerst mal schauen, ob es Original-Ford-Kerzen sind.
     
  6. #6 Frank Focus, 29.09.2013
    Frank Focus

    Frank Focus Forum As

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Kuga Cool & Connect Ecoboost 150 PS
    Nach dem Tausch der Zündkabel und der Zündspule ist das Ruckeln weg. Es war an einem Anschluss des Zündkabels an der Zündspule die ganze Kupferhülse schwarz.

    Jetzt läuft der Motor viel ruhiger, also auch leiser und geht beim Auskuppeln an der Kreuzung ganz schlagartig auf genau 900 Umdrehungen zurück. Wie ein neuer Motor.
     
Thema:

Ruckeln beim Beschleunigen

Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Stecker beim Kühler

    Stecker beim Kühler: Hallo, kann mir jemand sagen, wo dieser Stecker hingehört. Er hing bei meinem Fiesta voren links, lose bis auf den Boden herunter. Das Kabel kommt...
  2. Uhr beim Mondeo MK3 wechseln

    Uhr beim Mondeo MK3 wechseln: Wie bekomm ich denn die Konsole dafür raus? Die 2 Schrauben hinter den oberen Schalterblenden hab ich gefunden und gelöst, nur bewegt sich das...
  3. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben

    Umrüstung der Bremsscheiben beim Benziner auf innenbelüftete Scheiben: Hat schon jemand beim Benziner die Bremsscheiben vom Diesel verbaut? Was muss noch getauscht werden?
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Was sollte beim Tagfahrlicht alles an sein?

    Was sollte beim Tagfahrlicht alles an sein?: Hallo zusammen, das Topic sagts ja bereits. Ich hab einen 2011er Transit und ich war bis jetzt der festen Überzeugung das wenn der Lichtschalter...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Bremszylinder Hinterachse - welche Richtung beim Zurückstellen

    Bremszylinder Hinterachse - welche Richtung beim Zurückstellen: Hi Nur um sicher zu gehen stelle ich die in vielen Foren gestellt Frage wegen des Rückdrehens des Bremszylinder an der Hinterachse Hab einen...