Puma (Bj. 97–00) ECT Ruckeln beim Puma

Diskutiere Ruckeln beim Puma im Ford Puma Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo ich hoffe sehr das mir jemand helfen kann. Mein Puma 1,7 l 1998 Bj hat das Problem das er ruckelt. Egal ob warmer oder kalter Motor ,egal...

  1. #1 Biene87, 04.08.2015
    Biene87

    Biene87 Neuling

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hoffe sehr das mir jemand helfen kann.

    Mein Puma 1,7 l 1998 Bj hat das Problem das er ruckelt. Egal ob warmer oder kalter Motor ,egal bei welcher Drehzahl ,
    egal in welchen Gang , sobald ich Gas gebe zieht er ewig nicht und ruckelt und dann plötzlich kommt er und zieht durch.Und
    manchmal ist es so extrem das er komplett ausgeht.
    Dies tritt sehr sporadisch auf , hatte zwei Wochen ruhe jetzt fängt es wieder an .
    Luftmengenmesser habe ich gereinigt , Zündkerzen gewechselt, alle Filter getauscht auch Kraftstofffilter , Leerlaufregler überprüft,
    und nun verzweifel ich langsam.
    Würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen kann.
     
  2. #2 MucCowboy, 04.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.506
    Zustimmungen:
    357
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    die nächsten Kandidaten wären die Zündkabel. Meiner Meinung nach hätten sie gleich mit den Kerzen gewechselt werden sollen. Die besten Kerzen nützen nichts, wenn die Zündfunken durch zu alte und evtl. brüchige Kabel (innen, sieht man nicht) nicht richtig angefeuert werden.
     
  3. #3 Biene87, 04.08.2015
    Biene87

    Biene87 Neuling

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort , kann ich diese allein wechseln ?Gibt es da irgendwo eine Anleitung? Und müssen es originale sein oder kann ich auch Preisgünstige
    kaufen?
     
  4. #4 MucCowboy, 04.08.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.506
    Zustimmungen:
    357
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn Du die Zündkerzen selbst gewechselt hast, sind auch die Zündkabel kein Problem. Achte nur darauf, diese exakt genauso wieder an der Zündspule anzustecken wie die vorigen.

    Erfahrungsgemäß laufen die Motoren mit originalen Zündkabeln deutlich besser als mit irgendwelchen "China-Produkten". Hier sollte nicht am falschen Ende gespart werden. Gleiches gint übrigens für die Zündkerzen. Sind es welche von Motorcraft? Wenn nicht.... hmmmm, die Ford-Motoren sind halt auf Motorcraft-Produkte abgestimmt.
     
  5. #5 Meikel_K, 04.08.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.662
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Bei den Zündkerzen würde ich grundsätzlich nichts anderes als Motorcraft nehmen. Mit anderen Fabrikaten kann es Ärger geben, auch wenn keiner so genau weiß, warum. Zündkabel und Zündspule (auch ein heißer Tipp) dürfen nach meinen bescheidenen Erfahrungen gerne aus dem Zubehör sein - also ordentlliche Marken wie Bremi oder Hella, nicht gerade irgendein Schüttgut vom erstbesten Schiff.
     
  6. #6 Biene87, 11.08.2015
    Biene87

    Biene87 Neuling

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Zündkabel sind gewechselt und es geht immer noch nicht
     
  7. #7 GeloeschterBenutzer, 11.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    und was hast du für welche verbaut ?
    welche zündkerzen sind drin ?

    auch mal die zündspule in betracht genohmen ?

    wenn es ganz schlimm kommt dann hat die VCT einen weg
    wieviel ist die mitzekatz den schon gelaufen ?
    wurde vor kurzem der ZR gewechselt ?
     
  8. #8 Meikel_K, 11.08.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.662
    Zustimmungen:
    242
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dass es mit den Kabeln getan ist, hat keiner versprochen. An Empfehlungen hat es keinen Mangel.

     
  9. #9 GeloeschterBenutzer, 12.08.2015
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    machmal hilft ja ein 2.versuch darauf hinzuweisen , weil die meisten ja immer nur die hälfte lesen ;)
     
Thema:

Ruckeln beim Puma

Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim Puma - Ähnliche Themen

  1. Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen

    Fehlgeschlagener Versuch beim Autoradio anklemmen: Hallo! Ich habe heute probiert ein anderes Radio in meinem Ford einzubauen über Iso mit losen kabeln. Beim verbinden der Kabel ist ein leichtes...
  2. Geräusche beim Kuppeln

    Geräusche beim Kuppeln: Hallo zusammen. An meinem FocusTurnier (TDCI 1,6 2013 55tkm) kommt es beim Greifen der Kupplung, also nach ca 2/3 des Kupplungsweg beim Pedallösen...
  3. Ruckeln bei hohen Drehzahlen

    Ruckeln bei hohen Drehzahlen: Hallo, ich habe bei meinem 1.6 tdci 110PS BJ.2011 170.000km folgendes Problem, bei ca. 4000 Umdrehungen habe ich manchmal ein Starkes Ruckeln,...
  4. Puma (Bj. 97–00) ECT Bekomme Puma nicht mehr auf.

    Bekomme Puma nicht mehr auf.: Hallo, ich habe mir vor fast einem Monat einen Puma (Bj.2000 125PS) gekauft. Nun stehe ich vor einem großen Problem... Und zwar hat einer der...
  5. B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten

    Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten: Hallo, weiß jemand, ob man die vom Werk aus optional bestellbare Fahrer-Armlehne beim B-Max nachrüsten kann, siehe Bild? Ich will nicht die andere...