Ruckeln beim TDDI Focus 75PS

Diskutiere Ruckeln beim TDDI Focus 75PS im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Ruckeln beim TDDI Focus 75PS Die Lösung! Hallo allerseit, ich hoffe diese nachricht hilft dem einem oder anderen weiter. Ich habe meinen Focus...

  1. #1 pexer, 22.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2008
    pexer

    pexer Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus TDDI,2000,Endura 75PS
    Ruckeln beim TDDI Focus 75PS Die Lösung!

    Hallo allerseit, ich hoffe diese nachricht hilft dem einem oder anderen weiter.
    Ich habe meinen Focus seit einem Jahr und bin ca 35000km gefahren. Sporadisch ist immer wieder ein Ruckeln beim Beschleunigen aufgetreten. Zwischendurch war dann für mehrere 1000km wieder Ruhe, dann gings wieder los. Da sich der Spuk immer wieder auflöste und ich im Forum gelesen habe, daß die Ursache an vielen Stellen liegen kann die Z.T mit hohen Kosten verbunden sind, habe ich mich damit abgefunden. Jetzt kommts:
    Vorgestern auf einer längeren Fahrt ins Ruhrgebiet folgte nach dem Ruckeln zum ersten Mal ein Motorstillstand mit Blinkender Vorglühlampe. Nach erneutem Starten gings wieder 50-60km gut, dann das selbe.
    Habe mich noch mit letzter Kraft in Kamen von der Autobahn geruckelt und stand dann zufällig vor ATU. Die haben den Fehlerspeicher ausgelesen und es fahr der Sensor im Gaspedal defekt/gestört. Habe mich dann zur nächsten Ford Werkstatt schleppen lassen und dort wurde mir dann für 160€ incl Einbau ein neues Pedal eingesetzt. Seit dem ist der Spuk vorbei. Bei einer Inspektion vor 15000km wurde der Fehler nicht ausgelesen, da der Fehler wohl erst im Speicher ist, wenn der Motor ausgeht und die Lampe blinkt. Wer also das Ruckelproblem beim TDDI auch hat, sollte mal einen Wechsel des Pedals in Erwägung ziehen!
    Weiterhin gute Fahrt
    Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 I_C_RED, 23.10.2008
    I_C_RED

    I_C_RED Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    Hi!

    Schöner Beitrag! :top1:

    Hilft vielleicht dem einen oder anderen weiter.



    Ist Leider ein Problem das öfter auftritt....

    Bei mir geht es seit ~370tk zum Glück gut.


    mfg,

    I_C_RED
     
Thema:

Ruckeln beim TDDI Focus 75PS

Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim TDDI Focus 75PS - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ruckeln im warmlauf

    Ruckeln im warmlauf: Hallo zusammen, mein Focus Kombi 1,6l tdci mit 109PS und jetzt 190tkm ruckelt. Wer kann mir weiterhelfen. Es kommt vor wenn er...
  2. Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017

    Titus Dittmann im Original Ford GT 40 beim 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017: 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen 4. – 6.August 2017 „Cars & Fun „ – DAS JUBILÄUM am „Uphöfener Berg“ Termin: 4. – 6. .August...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tempomat beim 1,8 SCi nachrüsten

    Tempomat beim 1,8 SCi nachrüsten: Moin, Ich möchte meinem Mondeo gerne einen Tempomat verpassen, ehrlich gesagt habe ich nicht wirklich Lust am Lenkrad herum zu schrauben und im...
  4. Biete Focus CC

    Focus CC: Focus Cabrio, EZ: 01/2008, TÜV 06/2019 Titanium Ausstattung, 2.0 Maschine 145PS dunkelblau metallic, Volleder schwarz, Sony Sound, abnehmbare AHK...
  5. Ford Focus mk2 Tdci gechippt?

    Ford Focus mk2 Tdci gechippt?: Hallo und guten Tag, Ich hab letztes Jahr einen Ford Focus Mk2 2.0 Tdci bj 2009 gekauft. Soweit so gut, ich bin komplett zufrieden mit dem Auto....