Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Ruckeln bis 2000/3000 Umdrehungen

Diskutiere Ruckeln bis 2000/3000 Umdrehungen im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo zusammen! Wir fahren einen Ford Mondeo 2003 mit 1,8 Liter Maschine als Beziner! Seit einer gewissen Zeit ruckelt er jetzt so bis 2000 oder...

  1. #1 Fordi2012, 20.03.2013
    Fordi2012

    Fordi2012 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2003, 115 Ps
    Hallo zusammen!

    Wir fahren einen Ford Mondeo 2003 mit 1,8 Liter Maschine als Beziner! Seit einer gewissen Zeit ruckelt er jetzt so bis 2000 oder 3000 Umdrehungen! Jetzt hat einer das selber Problem bei einem Dieselmotor beschrieben! Kann es dann bei dem Beziner das selbe wie bei Diesel sein oder gibt es da Unterschiede!

    Wir waren jetzt in der Werkstatt und er meinte es könnte eine Drosselwelle in der Ansaugebrücke sein, die Ausschlägt und dann Metallspäne in den Motor bringen könnten! Ist das möglich??:was:

    Zündkerzen und Öl sind erneuert worden!

    Danke für euern Rat und gute Fahrt!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. meiky

    meiky Guest

    Moin Ford2012,

    man kann die Symtomatik nicht immer mit einen Diesel vergleichen.
    Ich denke mal bei dir wird Folgender Fehler sein.
    - Drosselklappen-Potenztiometer defekt. Prüfen lassen.
    - Ansaugsystem undicht- zieht Nebenluft.

    Klappert der Motor im Leerlauf(Tickern) ?

    VG Meiky
     
  4. #3 Fordi2012, 21.03.2013
    Fordi2012

    Fordi2012 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2003, 115 Ps
    Hallo!

    Danke schon mal für die schnelle Antwort!
    Ja beim Leerlauf ist das Tickern zu höhren!

    Lg
     
  5. meiky

    meiky Guest

    Moin Fordi2012,

    das sind die sogenannten Wirbelklappen, das ist die Welle ausgeschlagen.
    Man kann es selber machen, siehe hier http://www.werner-koester.de/
    unter Mondeo Tipps Austausch der Wibelklappen.
    Entweder so oder einen Kompletten Ansaugkrümmer vom Schrotti besorgen.

    Du solltes es schnell machen, reißt da was ab, haste einen Motorschaden.
    Das wird dann noch Teurer.

    Wohnst du im Raum Hamburg ?


    VG Meiky
     
  6. #5 munkmill, 21.03.2013
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Moin,

    da könnte aber auch noch mehr sein (Zündspule, Zündkabel). So war es bei meinem.
    Und es klappert ja eher, wenn die blöden Klappen ausgeschlagen sind. Also Tickern würde ich das nicht nennen.

    Viele Grüße
     
  7. #6 Fordi2012, 24.03.2013
    Fordi2012

    Fordi2012 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2003, 115 Ps
    Danke für eure Antworten! Werde das mal so in die Richtung ansprechen oder weitergeben!
    Nein komme nicht aus dem Norden! Aus dem Raum
    Koblenz!
    Schönen Sonntag! :top1:
     
  8. #7 Fordi2012, 24.03.2013
    Fordi2012

    Fordi2012 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2003, 115 Ps
    Hallo!
    Hast du Ahnung was das ungefähr an Materialkosten sind wenn ich das mit den Wirbelklappen machen, die Welle usw.?
    Danke
    Lg Ronny
     
  9. #8 munkmill, 24.03.2013
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Moin,

    die gesamte Brücke hat mich damals inkl. Einbau etwa 450 EUR gekostet.
    Es gibt aber auch einen Reparatursatz, bei dem Du - ohne Einbau - mit etwa 120 EUR wegkommst.

    Grüße
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fordi2012, 25.03.2013
    Fordi2012

    Fordi2012 Neuling

    Dabei seit:
    10.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 2003, 115 Ps
    Hallo zusammen!

    Habe noch mal eine Frage zu diesem Thema!
    Wenn die Welle kaputt ist oder die Klappen, kann es dann sein das das Auto trotzdem eine zeitlang normal läuft?
    Seit circa 5 Tagen fährt das Auto relativ störungsfrei, ohne dieses Ruckeln bis 2000 Umdrehungen!
    Danke euch! :gruebel:
     
  12. #10 munkmill, 26.03.2013
    munkmill

    munkmill Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Turnier, 2013, 1.6l EcoBoost
    Moin,

    ja, das kann durchaus sein. Ich habe damals keine Probleme gehabt und trotzdem war die Brücke hinüber.

    Check doch mal die Zündkabel.


    Grüße
     
Thema:

Ruckeln bis 2000/3000 Umdrehungen

Die Seite wird geladen...

Ruckeln bis 2000/3000 Umdrehungen - Ähnliche Themen

  1. Motorgeräusche zwischen 2500 -3000 umdrehungen

    Motorgeräusche zwischen 2500 -3000 umdrehungen: Hallo ich habe ein komisches motorknurren im lastbetrieb zwischen 2500 und 3000 umdrehungen. Im Leerlauf ist es nicht da. Was könnte es sein? Es...
  2. Zündaussetzer und Ruckeln

    Zündaussetzer und Ruckeln: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Fiesta 1,3 60PS Bj 2002. Der Fehler speicher meldet Zündaussetzer auf Zylinder 1. Zündspule,Kabel...
  3. Wie viele Lenkrad Umdrehungen normal - Focus Eco Boost?

    Wie viele Lenkrad Umdrehungen normal - Focus Eco Boost?: Hallo zusammen, habe mich heute im Netz dumm und dämlich gesucht und leider keine passende Antwort gefunden. Am Freitag bin ich bei der...
  4. Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000

    Felgen für F150, 4,6ltr, Bj.: 2000: Hallo Zusammen, ich bin gerade mit meinem Ford von der Schweiz wieder zurück nach Deutschland gezogen und versuche nun dem Bock `ne deutsche...
  5. Ranger '98 (Bj. 98-02) Ford Ranger Bj-2000 /2,5d / 78ps, dreht nur noch 2800-3100

    Ford Ranger Bj-2000 /2,5d / 78ps, dreht nur noch 2800-3100: Hallo, ich habe mal eine Frage zu mein Ford Ranger Bj-2000 /2,5d / 78ps bezüglich Leistung und Verbrauch. Ich komme max. 350 bis 400 km mit einem...