Ruckeln wegen Klimaanlage

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Metzger, 21.05.2014.

  1. #1 Metzger, 21.05.2014
    Metzger

    Metzger Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj 2000 75 Ps.
    Hallo zusammen, hab nen 2002 Fiesta, nichts dolles drinne bis auf Servo und Klima.
    Da es jetzt erst warm wird habe ich folgendes entdeckt:

    Wenn ich zb auf der Autobahn die Klima zuschalte, fängt der Wagen an zu ruckeln, als würde er keinen Sprit mehr annehmen. Die Drehzahl bleibt aber gleich.
    Ich hab absolut keinen Plan von sowas.
    Hat jemand ne Idee was das sein könnte?
    Vielen Dank im vorraus
    ;););)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kletterbuxe, 21.05.2014
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Der Klimakompressor ist ein relativ großer Verbraucher. Wenn der zugeschalten wird, dann hat der Motor erstmal zu tun - das wirkt ja wie eine Bremse.
    Stell dir vor, du fährst Fahrrad und plötzlich klickt der Dynamo ans Rad.

    Dass die Drehzahl nicht einbricht auch klar, weil dein Auto eine große Masse hat und in Fahrt ist. Den Motor soweit runterzubremsen, dass du von 120 auf 100 fällst schafft die klima nicht.

    Würdest du das ganze im Stand wiederholen würde auch die Drehzahl schwanken, so wie wenn du den Fensterheber bei geschlossen Fenster auf 'schließen' stellst.

    Je kleiner der Motor, umso stärker merkt man das. Merkt man aber auch noch im Focus, und ich meine auch im Mondeo...
     
  4. #3 Meikel_K, 21.05.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Im Leerlauf wird die höhere Belastung nach Einschalten des Klimakompressors (nach einigen Schwankungen nach unten und nach oben) ausgeregelt, so ähnlich wie nach dem Einschalten der Heckscheibenheizung. Wenn das Rucken gar zu heftig ist, dann wird es vielleicht einmal Zeit für eine Klimawartung. Bei mir ist ein unsanftes Zuschalten des Klimakompressors ein untrügliches Anzeichen dafür, dass nur noch 50 bis 60% der nominalen Füllmenge an Kältemittel in der Anlage sind.
     
  5. #4 Metzger, 21.05.2014
    Metzger

    Metzger Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj 2000 75 Ps.
    Danke erstmal, für die schnellen Antworten, wird mal die Klima überprüfen lassen, kann ja soooo teuer nicht sein......
     
  6. #5 GeloeschterBenutzer, 21.05.2014
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    klimawartung kostet so um die 80 € je nach umfang und region
     
  7. #6 Metzger, 01.06.2014
    Metzger

    Metzger Neuling

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj 2000 75 Ps.
    Kann man sowas selber nachfüllen, und wenn wie und wohin?
     
  8. #7 samsung, 01.06.2014
    samsung

    samsung Forum Profi

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus, 2010, 1,6 Benzin
    Nein, sowas kann man nicht selber nachfüllen. Du selber kannst es nicht, darfst es auch nicht, und wirst auch nicht das Mittel dazu bekommen.
    Das muss ein Fachbetrieb machen. Und, ich meine Fachbetrieb, und nicht A.*.U
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Meikel_K, 01.06.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    81
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die machen das aber auch. Letzendlich macht in alle Betrieben desselbe Automat die Arbeit von alleine: Kältemittel absaugen, wiegen, neubefüllen. Falls größere Mengen fehlen, sollte der Trockner mitgetauscht werden. Bei Verdacht auf unbekannte Leckagen kann ein Kontrastmittel beigegeben werden.
     
  11. #9 va-mg30, 01.06.2014
    va-mg30

    va-mg30 Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2014
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Turnier Titanium 1,0 EB 100PS, Brisb
    Manchmal bei A*U für 49€ oder so zu haben.

    Wobei ich kein Freund von genanntem Betrieb bin :mies:
    Wobei bestimmt auch hier gilt: Es liegt tlw. an den handelnden Personen vor Ort.
     
Thema:

Ruckeln wegen Klimaanlage

Die Seite wird geladen...

Ruckeln wegen Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Diagnose

    Frage wegen Diagnose: Hallo, ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer eines 2008er Galaxy 2.2tdci. Leider hat der Dicke Kopfschmerzen und zeigt eine Motorstörung an. Bei...
  2. Zu kalt für die Klimaanlage?

    Zu kalt für die Klimaanlage?: Hallo, ich wollte gerade mal wieder meine Klimaanlage laufen lassen, weil man das ja ab und zu tun soll... Also angeschaltet und abgewartet und...
  3. Transit Connect II (Bj. 13-**) Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  4. Schalter Unter Klimaanlage ausbauen

    Schalter Unter Klimaanlage ausbauen: Hallo kann mir jemand helfen wie ich die Schalter ausbauen kann wo die Windschutzscheibenheizung (Schalter) verbaut ist? Ohne das Ganze auszubauen...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Temperaturfehler? Ruckeln nur nach Warmfahren und nur im Stand

    Temperaturfehler? Ruckeln nur nach Warmfahren und nur im Stand: Hallo zusammen, habe einen wunderschönen gepflegten Focus ergattert, sieht aus als käme er grad aus dem Werk (10 Jahre lang nur 39.000 gefahren...