ruckelndes Auto

Diskutiere ruckelndes Auto im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo an alle, ich bin hier so ziemlich am verwzeifeln !! Seit längerer Zeit habe ich Probleme mit meinem Ford Fiesta, welcher im April 11...

  1. #1 Ramona E, 20.02.2008
    Ramona E

    Ramona E Guest

    Hallo an alle,

    ich bin hier so ziemlich am verwzeifeln !!
    Seit längerer Zeit habe ich Probleme mit meinem Ford Fiesta, welcher im April 11 Jahre alt wird.
    Schon kurz nach dem Kauf vor 4 Jahren bemerkte ich recht schnell, das ich mir ein sog. Montagsauto zuglegt habe, aber nun ja man denkt wenn man die anstehende Reparatur hinter sich hat, dass man dann wieder ne Weile Ruhe hat, aber anscheindend ist mir das nicht gegönnt.

    Zum Problem: vor längerer Zeit hat mein Auto ganz plötzlich während der Heimfahrt angefangen zu ruckeln, an manchen Tagen mehr an manchen weniger.
    Wie gesagt ich bin ja schon ein gebranntmarktes Kind zwecks Reparaturen und bin natürlich nicht gleich in die Werkstatt gefahren, sondern dachte "vieleicht verschwindet das ruckeln ja wieder so schnell wie es angefangen hat", dem war aber nicht so. Nachdem ich mich dann über Google über ruckelnde Autos schlau gemacht habe, bin ich doch in die Werkstatt gefahren und habe mal die Zündkerzen und den Kraftstofffilter auswechseln lassen. Nachdem es dann zwei Tage gut gelauften ist, dachte ich jubiiiiiiii. das Problem ist behoben.
    Tja, zu früh gefreut denn das ruckeln begann wieder und zudem ging das Auto ständig im Stand aus, so das ich schon Verspannungen bekommen habe wenn ich nur gesehen habe, dass sich eine Ampel nähert und ich anhalten muß. Das Problem hat sich so zugespitzt, das ich schon gar nicht mehr mit meinem Auto mehr fahren wollte und am aller liebsten auf Bus und Bahn umgestiegen wäre.
    Naja ich bin dann halt wieder in die Werkstatt gefahren, allerdings zu ner anderen und dort wurden die Zündkabe und der Motorentlüftungsschlauf da dieser porös war erneuert und mein Flitzerle lief wieder einwandfrei............bis heute morgen. Das ruckeln ist wieder da !!!!!!!!:wuetend::nene2:

    Hat irgendjemand ne Ahnung an was es denn noch liegen könnte und wie das Problelm zu beheben ist???
    Bin für jeden hilfreichen Tip dankbar
     
  2. Kenny

    Kenny Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Motoren die im Stand ausgehen?

    Da gibts unzählige Threads hier zu. Luftmassenmesser oder Leerlaufregler. Benutz mal die Suchfunktion mit den Begriffen.
     
Thema:

ruckelndes Auto

Die Seite wird geladen...

ruckelndes Auto - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem

    1.6 TDCi - Auto stand 3 Monate - Batterieproblem: Als ich das Auto vor kurzem das erste mal seit knapp 3 Monaten startete war die Batterie leer, was mich nicht sonderlich verwunderte. Starthilfe...
  2. Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt

    Batterie falsch angeschlossen - Auto Kaputt: Hallo, Mein erster und vielleicht auch letzter Beitrag. Ich fahre schon lange Zeit einen 2005 Mondeo TDCI. Diese Woche wollte ich meine Batterie...
  3. "Neues" Auto oder so

    "Neues" Auto oder so: Nabend zusammen, ich war hier bereits mehrere Jahre mit meinem Cougar aktiv, den ich aber zum begin meines Studiums 2010 verkauft habe. Da dies...
  4. Unfall Auto springt nicht an.

    Unfall Auto springt nicht an.: Hallo Leute. Hatte mit meinem Ford Fiesta jd3 bj. 2007 einen Unfall. Jetzt habe ich alles geprüft und ausprobiert nur er springt nicht an. Ich...
  5. Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017

    Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017: Bremsproblem Ranger 3,2 Auto 2017. KM Stand ca 1300km Ich haben aktuell das Problem, dass die Bremsleistung schlecht ist. Wenn man auf dem...