Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Ruckelt beim Beschleunigen und hat keine Leistung mehr

Diskutiere Ruckelt beim Beschleunigen und hat keine Leistung mehr im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen ich bin neu hier, ICh habe einen Fiesta BJ 1996, mit einen Endura E 1,3 Motor er hat jetzt 286t Km runter, seit heute fängt er beim...

  1. #1 KPE-Tobi, 25.04.2010
    KPE-Tobi

    KPE-Tobi Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, Endura E 1,3
    Hallo zusammen ich bin neu hier, ICh habe einen Fiesta BJ 1996, mit einen Endura E 1,3 Motor er hat jetzt 286t Km runter, seit heute fängt er beim beschleunigen an zu ruckeltn. und kommt nur noch auf knapp 100 gestern lief er noch so 150-160.
    Ich habe heute getankt (Aral normal Benzin) nach 20 km fing es erst an dass er nicht mehr richtig beschleunigte, dann wurde es schlimmer mit ruckeln und keine leistung.
    Das hab ich bis jetzt gemacht und es ist noch nichs anders:
    -Ventile Eingestellt Einlass 0,25 Auslass 0,30
    -Neue Kerzen Eingebaut
    -Neue Zündkabel
    -Tank überprüft ob er kein Vakum zieht
    -Unterdruckschleuche gewechselt
    -Öl wechsel
    -alle vier Kolben und die Zylinderlaufbahnen Überprüft (alles OK)
    -neuen Kraftstoff filter eingebaut
    -Luftfilter Gereinigt
    -Nockenwelle überprüft (auch OK)
    -die gesammte auspuff anllage ist neu!(2monate)
    -Die Kraftstoffpumpe ist erst 3 monate alt
    was könnte es sein oder hatte jemand von euch auch mal das problem?
    ich dachte erst das die Tank entlüftung nicht funktioniert da es nach den tanken gekommen ist, als nachstes habe ich mal geschut ob nicht der motor an fressen ist aber da ist alles ok ich hab auch erst vor 30t km den ganzen motor überholt aber es hätte ja sein können.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MEYYU

    MEYYU Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JBS
    was hast du für zündkerzen verbaut????also welche marke und hast du den luftmengenmesser auch mal gereinigt???
     
  4. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,

    Du weisst aber das Ford Motoren nur SUPER nehmen?
    Vielleicht ist das schon Dein Problem.

    Gruss Dieter :cooool:
     
  5. #4 KPE-Tobi, 25.04.2010
    KPE-Tobi

    KPE-Tobi Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, Endura E 1,3
    Moin, ich habe NGK PTR5D-10 Eingebaut, den Luftstommesser habe ich heute morgen gerreinigt, das problem besteht aber immer noch. Normal Benzin und Super sind beide das Gleiche, Es gibt schon seit 12 JAhren Kein normal benzin mehr in den Tanks bei den Tankstellen kommt dan immer supper rein, es war nur Jahre lang günstiger wie super haben mitlerweile den gleichen Preis
     
  6. #5 vanguardboy, 25.04.2010
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    4.929
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Quatsch, normal benzin war 4 oktan weniger als der Super.. Es gab immer beides zu tanken.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. MEYYU

    MEYYU Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta JBS
    also das mit dem benzin spielt keine rolle fahre auch schon seit jahren super und hatte noch nie probleme.ich kann dir zu 99.9prozent sagen das es an den zündkerzen liegt denn die fiesta motoren kommen mit den anderen marken nicht klar.fahre am besten zu ford und hole dir die MOTOCRAFT kerzen dann sollte er wieder laufen
     
  9. #7 KPE-Tobi, 25.04.2010
    KPE-Tobi

    KPE-Tobi Neuling

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 1996, Endura E 1,3
    Ich habe jetzt den fehler gefunden, die Tankstelle hat den spritt gepanscht, ich habe in einen messbecher 2 liter abgelassen davon waren 650ml irgent eine andere flüssigkeit die sich nicht mit den spritt vermischt hat, ich habe jetzt den ganzen schrott abgelassen und alle leitungen durchgeblasen und neues benzin aufgefüllt jetzt läuft er wider so als wäre nie was gewesen. Danke für eure hilfe
     
Thema:

Ruckelt beim Beschleunigen und hat keine Leistung mehr

Die Seite wird geladen...

Ruckelt beim Beschleunigen und hat keine Leistung mehr - Ähnliche Themen

  1. Was wurde beim MK3 ST FL geändert

    Was wurde beim MK3 ST FL geändert: Moin, und zwar würde mich mal interessieren, was beim Facelift Modell des STs geändert wurde, das der ggü dem vFL 0,4l weniger verbrauchen soll?...
  2. Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!

    Nagel Geräusche beim Gas geben unter last!: Hallo mein Ford Mondeo TDCI BA7 Baujahr 2009 nagelt im Motor Bereich, wenn ich Vollgas gebe und zwar nagelt er unter Last. Der Wagen hat jetzt...
  3. Heckklappe öffnet nicht mehr richtig

    Heckklappe öffnet nicht mehr richtig: Hallo, ich weiß nicht was da nun passiert ist, aber wenn ich auf der Fernbedienung die Taste für die Heckklappe drücke, öffnet sich diese in 8/10...
  4. Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz

    Zündspulen beim 16V GNR 136PS Steckplatz: 10/1994–05/1996: 2,0-Liter-DOHC-16V-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator und 100 kW (136 PS) ... Hallo! Bei dem Motor kommen 2 Zündspulen...
  5. ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??

    ACC/Abstandsregeltempomat beim Diesel-ST??: Hi liebe Gemeinde, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Nachfolger für meinen Benz. Bei meiner Suche bin ich unter anderem (natürlich auch...