Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Rudern beim bremsen

Diskutiere Rudern beim bremsen im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; So, dann fang ich mal meinen ersten Thread an. Forensuche ergab nix - und der Bremsproblemthread hat nich viel mit meinem zu tun. Also: Beim...

  1. #1 The Neodym, 07.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    So, dann fang ich mal meinen ersten Thread an.

    Forensuche ergab nix - und der Bremsproblemthread hat nich viel mit meinem zu tun.

    Also:

    Beim bremsen rudert der Wagen nach links und rechts ...nicht wirklich weltbewegend, aber irgendwie dennoch beängstigend.

    Hat jemand ne Ferndiagnose ?
     
  2. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Da stimmt an der Bremse wohl was nicht:lol:



    Okay spaß bei seite. Ist es nur bei starkem Bremsen oder auch bei leichtem Bremsen??
     
  3. #3 Schwarzwälder, 08.09.2008
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Könnten auch ausgeschlagenen Querlenkerbuchsen sein ?!
     
  4. #4 Didiford, 08.09.2008
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj.1999 1,25 Ghia
    hallo
    ich würde auch auf Querlenker tippen ,wenn die Bremsen nicht in Ordnug sind zieht er nach links o d e r nach rechts
    gruß didi
     
  5. #5 The Neodym, 08.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Oha...

    erstmal danke für die Statements.

    @Koijro: Bei starken bremsen merkt man´s halt besonders. Bei schwachen verhält er sich recht normal. Aber eben bei höheren Geschwindigkeiten, wo man etwas mehr auf den Anker latschen muss, da isses dann wie auf ner Ölspur ...naja... Gewissermaßen^^
     
  6. #6 Schwarzwälder, 08.09.2008
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    Hört sich echt schwer nach den Querlenkern, bzw. den Buchsen an.

    Wenn die ausgeschlagen sind, hat die Radführung spiel und deine Räder haben keine genau Führung mehr.

    Ergo: "schwammiges" Fahr-, Bremsgefühl, erhöhter Reifenverschleiß

    also einfach mal kontrollieren lassen !!!
     
  7. #7 The Neodym, 08.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Scheiße das hört sich teuer an.

    Danke nochma

    es sei erwähnt, daß die ABS Leuchte auch leuchtet. Aber wer brauch schon ABS ^^ hat denk ich mal aber nix mit dem eigentlichen fehler zu tun oder ?
     
  8. #8 Didiford, 08.09.2008
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    Fiesta Bj.1999 1,25 Ghia
    das ABS brauchst du spätestens beim nächsten TÜV,
    wenn ein Defekt am ABS vorligt schalfet sich das ab und du fährst als hätest du keins
     
  9. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Denke mal auch das es die Querlenkerbuchsen sind


    Ne Querlenker bekommste schon für gut 40 Dollar bei I bay und wechseln ist auch nicht die wucht wennde handwerklich begabt bist.
     
  10. Leon

    Leon Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    VW Tiguan 2.0 TDI
    Mit einem, der sich auskennt, haste die Querlenker (wenn, dann direkt beide machen) in 20 Minuten ausgetauscht. Bühne und Schlagschrauber sind kein Muss, aber von großem Vorteil.

    Danach sollte die Spur eingestellt werden (Achsvermessung), sonst hast Du an Deinen Reifen nicht mehr lange Spaß.
     
  11. #11 The Neodym, 09.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Echt 20 min?

    Dann wirds wohl doch nich ganz so teuer?
     
  12. Leon

    Leon Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    VW Tiguan 2.0 TDI
    Ich hab vor 2 Wochen für einen Bekannten den rechten Querlenker getauscht. Die Geschichte hat 10 Minuten gedauert. Wir hatten allerdings auch ne Bühne und entsprechendes Werkzeug.
     
  13. #13 The Neodym, 09.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Aaalso:

    Die Auflösung des Rätsels:

    Die Werkstatt sagt folgendes:

    - Bremssteine fest
    - Querlenker (beidseitig) defekt
    - Flexrohr beachten
    - Lenksäule beachten
    - Luftfilterwechsel erforderlich
    - Handbremse nachstellen
    - Achsvermessung erforderlich

    Also am wichtigsten sind denk ich die Bremsen und die Querlenker...

    Musste mir heut auch gleich 2 neue Vorderreifen zulegen... waren schon so weit abgefahren, das das Metallgerüstdingen nich mehr weit war.

    Ich frag mich was der Vorbesitzer mit dem Escort gemacht hat ... ich tippe mal auf Weitsprung.
     
  14. lin0r

    lin0r Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort 1.6 90PS bj.95 Tuning
    Das wechseln der Querlenker ist sowas von simple.

    Ist fast ein Plug & Play prinzip.


    eaaaaaaaaaaaaaasyyyyy:top1:
     
  15. Leon

    Leon Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    VW Tiguan 2.0 TDI
    Vermutlich weniger, als Du denkst.

    Die Bremssättel hängen beim Essi gern ab und zu mal fest und die Querlenker sind eine bekannte Schwachstelle beim Escort. Je nach Straßenzustand wirst Du Dich damit abfinden müssen, die alle 30.000 Kilometer wechseln zu müssen.

    Kauf Dir aber kein Schrott bei eBay. Halt ausschau nach Querlenkern von Bilstein oder original Ford. Alternativ würden sich PU-Buchsen anbieten. Bisschen teurer, aber die halten ewig.
     
  16. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Wenn de 30.000 kommst dann sinds gute. Meine letzten haben sage und schreibe 5.500 KM gehalten.

    Liegt aber auch mit an meinem Fahrwerk und allem.:rotwerden:
     
  17. #17 The Neodym, 10.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Hehe ...5500 km ^^
    Muss alle 6 Wochen zur Berufsschule nach Bayern ..und das vom höchsten Norden aus. ich glaub ich kauf mir schonmal nen Vorrat :lol:

    Querlenker, Bremsen und die Achsvermessung lass ich heut machen.. und soooo teuer wird das nich, hab schon´n Angebot bekommen und das beläuft sich auf knappe 300 Euro. Geht noch - obwohl´s bestimmt auch günstiger geht.

    Naja, ich denke für zukünftige Ford- Newbies is der Thread auch ganz interessant gewesen, wenn´s ne normale Verschleiß Aktion beim Ecort is.
     
  18. Leon

    Leon Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    VW Tiguan 2.0 TDI
    300 Euro in einer Werkstatt ist ok für Bremsen und Querlenker.

    Wenn ich die beiden Sachen (also Bremsen vorne komplett & 2 Querlenker) selbst mache, komme ich auf 230 euro Materialkosten.
     
  19. #19 The Neodym, 10.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Der Typ is´n Einzelkämpfer ...dafür aber´n guter. Hat mir bei meinem Vorherigen Wagen auch immer gut geholfen. Die Sachen die verbaut werden müssen, hat er am Lager - weiß nich ob das mit der Preiskalkulation was zu tun hat ... aber bei den Preisen kann er sich ja sicher sein das ich wieder komm
     
  20. #20 The Neodym, 23.09.2008
    The Neodym

    The Neodym Neuling

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chrysler PT Cruiser 2.4 Touring
    Man mag es nicht glauben ...

    Nachdem die Querlenker + Bremsen gemacht wurden, war ne Zeit lang Ruhe ... am Sonntag auf der Autobahn - miese Situation - Gefahrenbremsung! Und ratet mal wessen Vorderräder wieder rumgeeiert haben?

    Gestern in der Werkstatt hat sich der Typ den Essi nochmals angeschaut und gesagt: "Hier is alles so, wie es sein soll..." Komisch.

    Nun an die Escort Enthusiasten:
    Habt ihr noch ne Ahnung oder is auch euer Latein am Ende?
     
Thema:

Rudern beim bremsen

Die Seite wird geladen...

Rudern beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Isofix nachrüsten beim 2005 c max

    Isofix nachrüsten beim 2005 c max: Hallo Ich wollte beim c max 2005 Mal nachfragen ob ich Isofix nachrüsten kann??? Weil meiner keins hat. Danke
  2. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich

    Ruckeln beim Beschleunigen im unteren Drehzahlbereich: Hallo erstmal in die Runde. Ich habe mich hier angemeldet, da ich mit meinem gebraucht gekauften Fiesta Probleme habe und mir von Euch ein paar...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Probleme beim Tanken

    Probleme beim Tanken: Hallo! Ich habe einen '05er Focus Turnier mit 1,6l 101 PS Benziner und einem normalen Tankverschluss zum abschrauben. Beim Tankvorgang habe ich...
  4. Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus

    Bremsen Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus: Hi Leute, meine Bremsen-Warnleuchte geht in Linkskurven an und dann wieder aus. Also die Lampe neben dem Tacho, welche auch leuchtet, wenn man...
  5. Ford Ka RU8 bremse vorne Drehmoment

    Ford Ka RU8 bremse vorne Drehmoment: Hallo liebe community, Ich bin neu hier im forum und ich hätte eine frage bezüglich der vorderen bremse eines ford ka ru8 1.2 benziner baujahr...