B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Rueckenlehne Beifahrer

Dieses Thema im Forum "Ford B-MAX Forum" wurde erstellt von karlo2610, 31.05.2013.

  1. #1 karlo2610, 31.05.2013
    karlo2610

    karlo2610 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen !
    Heute habe ich eine Frage zur Ruckenlehne auf der Beifahrerseite.
    Bei meinem Wagen ist es so, dass die sich leicht bewegt , sie ruckelt etwas vor und zurück. Das ist auch während der Fahrt zu spüren. Da nun auch der Gurt daran befestigt ist, bin ich schon der Meinung, dass sich da nichts bewegen sollte. Die Fahrerseite hat jedenfalls kein "Spiel ".
    Mein Händler sagt, das sei normal weil ein anderes Neufahrzeug das genauso hat. Das hatte auch damit zu tun, das sich diese Lehne auch ganz nach vorne klappen lässt.
    Deshalb hier die Frage: Habt ihr das auch so, ist das normal?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas Kreuz, 31.05.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Also ich hab meine heute erst umgeklappt weil ich 2m KG-Rohr transportiert habe.
    Bei mir ist kein Spiel in irgend einer Weise, alles ruckelfrei,fest!:top1:
     
  4. #3 Kamikaze, 31.05.2013
    Kamikaze

    Kamikaze Räschdschreipfädischisd

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    B-Max Eco-Boost
    Schliesse mich an, ist bombenfest, da wackelt und ruckelt nix !
     
  5. KAli

    KAli .....

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Dieses Problem kenn ich und ein weiterer B-Max Besitzer auch :weinen2:

    Der gute FFH meint aber dies sei normal und jeder Sitz hat bei dieser Bewegung so seine Toleranz da ja nicht wie üblich mit Drehrad verstelllt wird... :mies: der Eine hats mehr der Andere weniger....nervig ist das trotzdem....
     
  6. #5 karlo2610, 01.06.2013
    karlo2610

    karlo2610 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nach, da bin ich ja schonmal nicht alleine.
    Ich habe halt Bedenken , das da bei einem Aufprall evtl. die Lehne nachgibt , denn da wirken ja enorme Kräfte . Ein "Spiel" gerade dort.... Ich stelle mir vor, die Gurtbefestigung an einer B-Säule würde so wackeln .
    Kann man da Abhilfe verlangen, oder gibt Ford hier eine Garantie, das nichts passiert ?
     
  7. KAli

    KAli .....

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Ja wie gesagt die sprechen hier von einer "normalen Toleranz" :mies:

    Ich wüsste auch nicht wie man dieses System richtig fest bekommt :skeptisch:
     
  8. #7 nowieso, 03.06.2013
    nowieso

    nowieso Neuling

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also eine spielfreie Gurtbefestigung mit Höhenversteller and der B-Säule würde ich gerne mal sehen.

    Das Spiel in der Lehne spürt man vorwiegend, weil da die Feder ist die das immer nach vorne drückt. Streuen tuts trotzdem etwas sehr zwischen Fahrer und Beifahrer.
     
  9. #8 karlo2610, 03.06.2013
    karlo2610

    karlo2610 Neuling

    Dabei seit:
    15.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Feder war ein guter Hinweis , denn tatsächlich wackelt die Lehne wenn ich sie zurückziehe. Das bedeutet natürlich , dass sie nach vorne nachgibt , wenn ich sitze .
    Trotzdem ein seltsames Gefühl während der Fahrt, wenn der Fahrer mal stärker bremst.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Andreas Kreuz, 03.06.2013
    Andreas Kreuz

    Andreas Kreuz Schiebetür Fetischist

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    B-Max Titanium 92KW EcoBoost
    Was Streut wo hin???
     
  12. KAli

    KAli .....

    Dabei seit:
    02.07.2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Betrifft übrigens auch den Fahrersitz.... :mies:
     
Thema:

Rueckenlehne Beifahrer

Die Seite wird geladen...

Rueckenlehne Beifahrer - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz Rückenlehne zerlegen

    Fahrersitz Rückenlehne zerlegen: Hallo, auch freizeit Schrauber benötigen mal Hilfe. Wie bekomme ich den Lenden Wirbel hebel Ab , und auch die Kopfstütze. Mein Vorbesitzer...
  2. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Drehteller Beifahrer-/Fahrersitz

    Drehteller Beifahrer-/Fahrersitz: Hallo zusammen, hat zufällig jemand einen Drehteller für Beifahrer und/oder Fahrersitz für einen Ford Transit Bj. 2007? Ich suche schon ziemlich...
  3. Fenster schließt Beifahrer Seite nicht mehr Automatisch

    Fenster schließt Beifahrer Seite nicht mehr Automatisch: Seit ca. 2 Wochen schließt mein Fenster Beifahrer Seite nicht mehr Automatisch. Um es komplett zu schließen muss ich den Knopf komplett gerückt...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Rückenlehne

    Rückenlehne: hallo die rückenlehne vom fahrersitz verstellt sich von allein. geht immer weiter in die schräglage. kann man das einstellen? mfg
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Komische Geräusche (Motor jault und Zischen ausm Beifahrer Raum)

    Komische Geräusche (Motor jault und Zischen ausm Beifahrer Raum): Guten Abend zusammen. Vor etwas mehr als einer Woche hab ich das erste mal ein leises zischen ab und an (nicht reproduzierbar) ausm Fußraum der...