Rückfahrassistent versagte

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk2 Forum" wurde erstellt von Kanuexciter, 12.09.2007.

  1. #1 Kanuexciter, 12.09.2007
    Kanuexciter

    Kanuexciter Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Fordgemeinde,

    am Samstag habe ich meinen schönen Mondi an meinem eigenen Carport gecrasht. Das Carport steht noch, ist halt Brüning, aber der Mondi sieht nicht mehr so gut aus. War halt mit meinen Gedanken gerade bei der defekten Waschmaschine und habe auf das Piepen des Rückfahrassistenten gewartet, aber da kam nichts! Die beiden mittleren funktionieren, die beiden äußeren nicht! Schaden: ca. 1.000 Euronen, Stoßfänger und hintere Kotflügel, genau an der sensiblen Ecke (Plasteabdeckung) getroffen. Der freundliche Fordmensch meinte nur, "das System dient nur der Unterstützung, kann man sich halt nicht drauf verlassen!" Toll!!! Und das Schlimmste ist, ich habe beim Kauf vor ca. 1,5 Jahren das sogenannte Servicedepot abgeschlossen. Das bedeutet eigentlich, ich bezahle für drei Jahre nur das Material, aber keine Arbeitsleistung, aaaaaaber dies gilt angeblich nicht für die Behebung von Unfallschäden!!! Hätte ich das gewusst, hätte ich den Sch ... nicht unterschrieben! Meine Fragen: Stimmt das mit dem Servicedepot und zweitens kann ich da etwas machen bezüglich des ausgefallenen Rückfahrassistenten und dem daraus entstandenen Unfallschafen? Ich weiß der Mondi hat auch Rückspiegel, aber man gewöhnt sich halt an so ein System.
    Vielen dank für Eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 12.09.2007
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.065
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    zum Servicedepot: Schau in die Versicherungsunterlagen, da steht drin was es abdeckt und was nicht. Und nur was dort steht, gilt auch. Deine Unterschrift hast Du ja dafür gegeben.

    zum Schaden: Tja, der Ford-Mensch hat Recht. Man lernt doch schon in der Fahrschule, dass das A und O ist, zu schauen - schauen - schauen! Die Technik ist hilfreich, praktisch, nett,... aber nie ein Ersatz für die Umsicht des Fahrers. Außerdem schau Dir mal den richtigen Namen dafür an: Einparkhilfe, ..."hilfe". Man kann sich dabei helfen lassen, aber "tun" muss man es schon selber. Sorry, da kannst Du kaum was rausholen.

    Du solltest von Glück reden, dass Dir nicht der Ständer vom Carport weggeknickt ist und sich nicht das ganze Dach auf den Mondeo gelegt hat ;)

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 12.09.2007
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Die Einparkhilfe oder Parkcontrol oder wie auch immer die Einrichtung heissen mag ist zwar ganz nett gedacht von Ford , aber wie Muccowboy schon sagte , dient sie lediglich der Unterstützung wenns um Millimeter geht .
    Mein Mondi hat sowas gar nicht und ich komme auch so dellenfrei in jede passende Lücke rein .

    MD
     
  5. #4 Taxidriver, 12.09.2007
    Taxidriver

    Taxidriver Guest

    wenn einzelne Sensoren des Systems nicht funzen, stellt das Steuergerät das ganze System aus. Man erkennt das an nem Dauerton... das also einzelne Sensoren messen, und andere nicht halte ich für sehr unwahrscheinlich.
     
  6. #5 Kanuexciter, 12.09.2007
    Kanuexciter

    Kanuexciter Neuling

    Dabei seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schade!

    Danke für Eure Antworten. Dann werd ich mal in den sauren Apfel beißen und die preiswerteste Lösung suchen.

    Liebe Grüße
    der depremierte Kanuexciter
     
Thema:

Rückfahrassistent versagte

Die Seite wird geladen...

Rückfahrassistent versagte - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Elektronik versagt

    Elektronik versagt: Hallo Leute, habe jetzt seit etwa heute massive Probleme mit meiner Bordelektronik. Dazu gehören sporadische Ausfälle (besonders nachdem das...
  2. S-MAX (Bj. 06-10) WA6 Motor Elektronik versagt komplett

    Motor Elektronik versagt komplett: Hallo S-MAXer, vorsicht ! Habe die S-Version mit 175 PS und viel Zip und Zap. Wollte halt auch mal den ein oder anderen Bedienkomfort genießen....