Rückfahrkamera oder Park-Pilot-System?

Diskutiere Rückfahrkamera oder Park-Pilot-System? im Kuga Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo liebe Leute, ich habe mir heute einen Ford Kuga Titanium 2,0 TDCi 2x4 (140 PS) mit einem Park-Pilot-System als Einpark-Hilfe bestellt. Nach...

  1. #1 Tim-Tahler, 26.05.2010
    Tim-Tahler

    Tim-Tahler Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium TDCi 2.0 (163PS)
    Hallo liebe Leute,

    ich habe mir heute einen Ford Kuga Titanium 2,0 TDCi 2x4 (140 PS) mit einem Park-Pilot-System als Einpark-Hilfe bestellt. Nach einem kurzen Informationsaustausch mit einem Nachbarn (Ford S-Max mit Rückfahrkamera) bin ich ein wenig unsicher, ob ich meine Bestellung nicht auf eine Rückfahrkamera als Einpark-Hilfe ändern soll.:gruebel:
    Nach Rücksprache mit dem Verkäufer kann ich die Bestellung noch bis zur Zuteilung einer Abrufnummer ändern.
    Daher an dieser Stelle die Frage: Hat jemand Erfahrungswerte dazu welche der beiden Möglichkeiten als Einpark-Hilfe besser geeignet ist?

    Gruß aus RE

    Tim Thaler
    noch Fusion Fahrer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xray

    xray Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2,5 T/2009
    servus

    in meinem kuga sind beide systeme,aber die pipser reichen im normalfall dicke aus.wenn ich ehrlich bin guck ich da ganz selten mal drauf.das gute is halt an der cam man sieht den lenkeinschlag in zeichen von linen und kann sehen wenn man rückwärts einparkt wo man landet oder sieht tiefere felsbrocken die gern mal an einkaufsläden stehen dinge halt die die pipser nicht mehr erfassen.ein muß isses nicht aber auch gut wenn mans hatt :)
     
  4. #3 Ka-Baby238, 26.05.2010
    Ka-Baby238

    Ka-Baby238 20.05.09 - Ka & May :)

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Titanium X Paket III, ESP, Dachsp. M
    Bei manchen Autofahrern hätte ich auch gerne ne Kamera hinten am Wagen kleben^^
     
  5. #4 Kuga2312, 26.05.2010
    Kuga2312

    Kuga2312 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCI 160PS
    Bin den Kuga auch mit dem System (Kamera) probegefahren ne feine Sachen aber der Preis wär mir einfach zu teuer weil soweit ich weiss musst ja Navi bestellen dann nochmal 400€ die Kamera berichtig mich wenn nicht stimmt.

    Gruß Micha
     
  6. #5 Tim-Tahler, 26.05.2010
    Tim-Tahler

    Tim-Tahler Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium TDCi 2.0 (163PS)
    Rückfahrkamera nur in Verbindung mit Navigationssystem

    Völlig korrekt. Die Rückfahrkamera läßt sich nur in Verbindung mit einem der beiden Navigationssysteme mitbestellen.

    Ich habe sowieso ein Navigationssystem mitbestellt.:rolleyes:
     
  7. #6 Tim-Tahler, 26.05.2010
    Tim-Tahler

    Tim-Tahler Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga Titanium TDCi 2.0 (163PS)
    Wenn man sich für eines der beiden Systeme entscheiden muss, welches würden Sie auswählen? Kamera oder Piepser?
     
  8. #7 Kuga2312, 26.05.2010
    Kuga2312

    Kuga2312 Neuling

    Dabei seit:
    12.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 2,0 TDCI 160PS
    Also wenns Geld egal ist Kamera
     
  9. xray

    xray Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Kuga 2,5 T/2009
    servus

    da ich meine autos immer mit integrierten navi kaufe würde ich mich für die kammera entscheiden.wenn ich kein navi bräuchte natürlich nicht.der mehrpreis isses auf keinenfall wert,ich mein die extra navikosten.

    ps auf die vorderen pipser würde ich aber auch nicht verzichten,da die rundumsicht am anfang doch ziemlich gewöhnungsbedürftig ist.bzw schlecht abzuschätzen.Das beste is aber immernoch das volle programm:)
     
  10. #9 oetzi1310, 28.05.2010
    oetzi1310

    oetzi1310 Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga,Individual, 4X4, 2015, 180 PS
    Hallo Allerseits,
    also mein letzter Kuga hatte beides. Da ich das große Navi hatte ist die Kamera automatisch dabei und den Piepser vorne und hinten habe ich mir dazu bestellt. Ich muß sagen das ich mich am Anfang an die Kamera gewöhnen mußte, aber nach einiger Zeit fand ich sie eine super Sache und die Bildqualität ist super. In Verbindung mit den Piepsern ist das Einparken wirklich keine Kunst.
    Aus diesem Grunde habe ich mir wieder beides bestellt. :freuen2:

    Solltest Du Dich aber nur für eine Sache Entscheiden wollen, würde ich den Piepser nehmen und dann gleich vorne und hinten. Denn der Kuga ist schon etwas unübersichtlich.

    Gruss Horst
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 elektrick kuga, 28.05.2010
    elektrick kuga

    elektrick kuga Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KUGA 2009
    hallo ich hatte meinen nur mit rückfahrkammera bestellt das kann man absolut vergessen es ist alleine unbrauchbar deshalb habe ich vorne und hinten das parkpilotsystem nachgerüstet seit dem bin ich zufrieden
     
  13. #11 Udo-Rolf, 29.05.2010
    Udo-Rolf

    Udo-Rolf Neuling

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KUGA 2X4 140 PS Diesel
    Ich habe meinen Schwarzen Panther 140 PS gestern zu ersten mal nach Haus gefahren,die Rückfahrkamera im NX-Navi ist spitze,jetzt bleiben die Blumentopfe in der Einfahrt im Sichtfeld und brauchen nicht in die
    Mülltonne.:top1::)
     
Thema:

Rückfahrkamera oder Park-Pilot-System?

Die Seite wird geladen...

Rückfahrkamera oder Park-Pilot-System? - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera?

    Rückfahrkamera?: Hallöchen, haben seit letzter Woche einen 2012 2.0 tdci Turnier Titanium Ausstattung. hat alles drinn was geht. NUR .... kann man da an das...
  2. Rückfahrkamera und Auffahrschutz

    Rückfahrkamera und Auffahrschutz: Hallo Leute, nun bin ich seit drei Monaten stolzer Besitzer eines Kuga MK2 Titanium SYNC 2 mit fast allem Komfort und Komzurück Was ich...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Probleme mit rückfahrkamera und rücklicht

    Probleme mit rückfahrkamera und rücklicht: Hallo ich habe ein Ford Focus ST MK 2 und ich hab das problem das meine Rückfahrkamera nicht geht solange mein Rücklicht nicht geht, dachte die...
  4. KUGA I Pilot - Rudolf TAFERNER Vorstellung!

    KUGA I Pilot - Rudolf TAFERNER Vorstellung!: Hallo aus der schönen Steiermark! Möchte mich hier kurz vorstellen. Bin selbst BJ 67 und fahre seit dem Sommer einen 2.0 TDCI KUGA I 4x4. Meine...
  5. Key free System öffnet plötzlich nicht mehr selbständig.

    Key free System öffnet plötzlich nicht mehr selbständig.: Moin zusammen, Seit zwei Tagen lassen sich bei unserem Focus die Türen nicht mehr durch anfassen öffnen und verschließen. Die Heckklappe...