Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Rückfahrkamera - weiter gehts

Diskutiere Rückfahrkamera - weiter gehts im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Will mich in nächster Zeit wieder etwas mehr meiner Rückfahrkamerageschichte widmen. Daher hab ich heute beim Saugen endlich wieder mal das Radio...

  1. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Will mich in nächster Zeit wieder etwas mehr meiner Rückfahrkamerageschichte widmen.
    Daher hab ich heute beim Saugen endlich wieder mal das Radio ausgebaut um nachzusehen ob ein Fakra vorhanden ist.

    Natürlich nicht. :rolleyes:
    Allerdings hat mein Radio hinten einen Steckanschluß der sich mir nicht erschließt.
    Es sind vier Steckplätze vorhanden:

    - Hauptstecker, voll belegt
    - Antenne Radio
    - Antenne Navi

    und dann ist da noch ein Stecker der genauso breit ist von den Anschlüssen her und identisch ist mit dem Hauptstecker.
    Nur die Form der Rastnasen ist etwas anders damit der linke Stecker nicht reinpaßt.

    Nun hat mein Focus aber schon so gut wie alles, was fehlt denn da? Oder was würde dort angeschlossen?
    Weiß das jemand?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 adrenalin1985, 02.07.2013
    adrenalin1985

    adrenalin1985 Benutzer

    Dabei seit:
    22.02.2013
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.6 Ecoboost
    Hast du 6 oder 9 lautsprechersystem?

    Wenn dann hast du nen rückfahrkamera anschluss am display! Da ist auch die zwillingsleitung des gps und tmc usw.

    Passt bei dem system übrigens alles zusammen! Kannst sony front oder visteon front rauschen wie du willst oder displays tauschen wie du willst, alles kompatibel. Endlich :)
     
  4. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Was? Wie?
    Der Anschluß ist am Display?
    Jetzt wo Du´s sagst geht ein Kabelstrang vom Radio zum Display und einer vom Display runter in die Versenkung.

    Mist, jetzt muß ich das Teil nochmal ausbauen. :D

    Wenn da wirklich Anschlüsse sind, wo enden diese?
    Ich hab 6 Lautsprecher falls das dafür wichtig ist?
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Es wird wärmer... hab heute nochmal alles zerlegt und jetzt auch Fotos gemacht.

    Ein freier Fakra ist tatsächlich am Display vorhanden, es ist ein brauner.
    Die drei anderen sind belegt.

    Ich hab mal alles fotografiert damit man erkennt was gemeint ist.
     

    Anhänge:

  6. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Braun codiert ist schonmal für ein Videosignal, einfach mal ein Videosignal einspeißen und schaun was passiert. Ggf. muss man die HU noch updaten damit die entsprechende Funktion verfügbar ist.
     
  7. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Da ich den erforderlichen Kabelstrang garantiert nicht im Auto habe (vor 4/2012) kann ich doch theoretisch jede x-beliebige Kamera dran anschließen oder?

    Adapter von Chinch auf Fakra dran und fettig.
    Vermutlich werden sich die Linien dann aber nicht nach Lenkeinschlag bewegen, das wär mir schon noch so halbwegs wichtig wenn auch nicht kriegsentscheidend.
     
  8. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Jede nicht unbedingt, kommt drauf an welchen Video-Standard die HU ab kann, also PAL oder NTSC.
    Wenn sich die Leitlinen mit anpassen solllen wird bestimmt noch ein weiteres Steuergerät geben, frag deinen FFH mal.
    Bei meiner RFK bewegen sich die Leitlinien nicht, vermiss es aber auch nicht.
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wieso "oder"?

    Ich tendiere (weil ich grade beim Schauen bin) zu der hier: http://www.amazon.de/Audiovox-16210...qid=1372870602&sr=8-2&keywords=rückfahrkamera

    Sollte keine 9,90 mit Gratisversand aus HongKong sein sondern schon was ordentliches.
    Die Originale kostet knapp 300,- und ist auch nicht aus Gold.

    Damit sich die Linien mitbewegen braucht es die Lenkeinschlagssensoren.
    Hab ich (Einparkassi vorhanden) weiß aber nicht wie sich das auf die Linien auswirkt, da diese meines Wissens nach ja von der Kamera kommen und nicht von der HU.
     
  10. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Die Leitlinien kommen bei preiswerten Kameras von den Kameras. Beim deutlich teueren Fordsystem werden sie bestimmt über ein Steuergerät eingepeist.

    Hab diese [ame="http://www.amazon.de/gp/product/B002NV7CI2/ref=oh_details_o02_s00_i00?ie=UTF8&psc=1"]universelle Rckfahrkamera Frontkamera mit: Amazon.de: Elektronik[/ame], mit Klebepads hab ich so meine Probleme.
     
  11. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Audiovox bietet links und rechts genug Platz um sie anzuschrauben, keine Sorge. Geklebt wird bei mir auch nix. ;)

    Wie es geht steht ja in den Rezensionen, Zitat "am besten mit einem Holzbohrer..." :D :D :D

    Bist Du zufrieden mit Deiner Kamera? Wenn jemand Erfahrungen hat ist das ja schon viel wert.
     
  12. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Bin super zufrieden, hab sie mit einem 2,4 GHz Übertrager an meine HU angebunden hatte nie Ausetzer oder andere Probleme. Und mit den staren Leitlinen komm ich auch super klar. Einbau hat ca 1 Std gedauert aber damit kennst du dich ja aus :cooool:
     
  13. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
  14. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Genau Diese hab ich nun schon in zwei Fahrzeugen verbaut, obwohl sie billig sind, verrichten sie treu ihren Dienst.
     
  15. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Hab mir das Zeug jetzt mal bestellt und werde berichten.

    Danke! :top1:
    Und auch besonderen Dank an adrenalin der mich darauf brachte beim Display nachzusehen, das hätte ich vermutlich niemals getan. ;)
     
  16. #15 barttigges, 05.07.2013
    barttigges

    barttigges Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 3 1.6 TDCI 77kW/105PK
    Rathi,

    Auch die ruckfahr kamera soll mann im software freischalten mussen.
    Ohne dass funkioniert es nicht.
     
  17. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Hallo Bart!

    Stimmt, den Punkt Rückfahrkamera habe ich bereits mehrfach im IDS gesehen.
    Ich hoffe mal daß er sich leicht freischalten läßt ohne daß Du mir schon wieder die AS-Built umschreiben mußt. ;)
     
  18. #17 barttigges, 06.07.2013
    barttigges

    barttigges Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 3 1.6 TDCI 77kW/105PK
    Wann er sich nicht leicht freischalten lasst, sende mir ein eMail. Dann sende ich dir ein modifizierte AS-BUILT
     
  19. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    So, Kamera ist eingebaut. War schon ein wenig Arbeit, ist aber für einen technisch halbwegs begabten Menschen zu machen, die Fummelei an der Heckklappe hat am Längsten gedauert.

    Und wie zu erwarten war funktioniert sie nicht. :weinen2:

    Allerdings glaube ich noch an einen Userfehler, denn ich komm mit der Verkabelung nicht klar.
    Die äußerst dürftige BDA gibt dazu auch nix her.

    Ich hab an der Kamera den reinen Kameraanschluß und Plus sowie Masse.
    Adapter von Fakra auf Chinch hängt am Display.
    Soweit so klar.
    Am Chinchkabel hab ich allerdings jeweils am Ende ein kurzes Stück rotes Kabel welches ich so nicht zuordnen kann.

    Hab schon alles versucht, an Plus dazuschalten, einfach zusammenstecken, etc.
    Es rührt sich absolut NICHTS.

    Wo gehören die roten Kabels hin?
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bytie

    Bytie Kilometerschrupper

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK3
    Da kommt das Rückfahrsignal dran, sprich hinten +Rückfahrscheinwerfer und vorn cann man mit einem CanBus Adapter das Signal generieren oder deine HU wird freigeschaltet und reagiert entsprechend.
     
  22. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Was für ein Can-Bus Adapter? Und wo müßte ich den anschließen? :gruebel:
    Versteh ich das richtig daß ich das klassische + und - Kabel an Zündplus und Masse anschließe und das rote Kabel vom Chinch an den Rückfahrscheinwerfer?

    Wenn ja, dann funktioniert es so nicht, ich hab mir heute bei der Steckdose aus der Mittelkonsole Saft abgezweigt und beide Kabel an Dauerplus gehängt.
    Ergbnis: Nix.
     
Thema:

Rückfahrkamera - weiter gehts

Die Seite wird geladen...

Rückfahrkamera - weiter gehts - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Problem beim öffnen, geht nicht immer?

    Problem beim öffnen, geht nicht immer?: Hallo zusammen, ich habe das Problem das mein Fiesta sich oft nicht öffnen lässt oder das es mehrere anläufe brauch. Mein Fahrer türgriff liegt...
  2. Denso Radio geht nicht mehr

    Denso Radio geht nicht mehr: Guten Morgen Leute, hatte meinen in der Werkstatt. Die mussten kurzzeitig die Batterie abklemmen. Als ich die Kiste abgeholt habe, habe ich...
  3. Mondeo 4 Facelift (Bj. 10-**) BA7 Motorkontrollleuchte geht sporadisch an und wieder aus

    Motorkontrollleuchte geht sporadisch an und wieder aus: Hallo. Wie das Thema schon heißt, geht die Motorkontrollleuchte sporadisch an und wieder aus, dass komische an der Sache ist man merk davon rein...
  4. TFL züdungsplus geht nicht mehr

    TFL züdungsplus geht nicht mehr: Hallo hab das Problem das mein tagfahrlicht nicht mehr geht. (nach gerüstet) Die haben immer funktioniert. Strom am Scheinwerfer stecker am tfl...
  5. Probleme mit der Rückfahrkamera.

    Probleme mit der Rückfahrkamera.: Bei meinem Ford B- Max fehlen nach einem Softwareupdate die beweglichen Leitlinien, die drei Jahre lang funktionierten. Ford will diesen Fehler...