Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rückleuchten funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von Chancentod, 26.02.2011.

  1. #1 Chancentod, 26.02.2011
    Chancentod

    Chancentod Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vorab kurz zur Info, ich habe keine wirklichen Erfahrungen in der Reparatur von Autos, allerdings das eine oder andere bekomme ich schon hin. Ich habe folgendes Problem:

    meine Rückleuchten funktionieren nicht mehr. Ich habe die Leuchtmittel überprüft, beide sind nicht durchgebrannt, ich habe die Sicherung überprüft (die Nr. 80 / 7,5A ) ist auch nicht durchgebrannt und nu steh ich ein wenig auf dem Schlauch, hat einer eine Idee?

    Kennt jemand eine Werkstatt o.ä. der den Wagen kostengünstig in Essen wieder herstellen kann?

    Danke für die Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tradorus, 26.02.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Wie hast du die Sicherung überprüft?

    Nur optisch oder auch auf Durchgang gemessen?

    LG Martin
     
  4. #3 Tunier Fahrer MK1, 26.02.2011
    Tunier Fahrer MK1

    Tunier Fahrer MK1 Forum As

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Tunier Bj 95 1,8 115 PS
    ist verkauft fährt a
    Der einfachste weg? mach eine neue Sicherung rein, denn nur nachschauen ob sie durchgebrand ist lang meist nicht.
    Gruß Stefan
     
  5. #4 Schwally, 26.02.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    anstatt nur nachzusehen, tausche ich immer die sicherung mit einer anderen aus dem sicherungskasten.. dann weißt du ob die defekt ist und falls die "neue" wieder durchbrennt musst du halt woanders das problem suchen ;)
     
  6. #5 Nighthawkzone, 26.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Was sagt denn das Multimeter an der Fassung, am Kabel?
    Was sagt die Verbindung vor der Sicherung?
    Masse?
     
  7. #6 Hacky67, 27.02.2011
    Hacky67

    Hacky67 Forum As

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Mondeo (BAP) 24V Ghia
    Hallo.


    Die F 80 ist zuständig für die Rückfahrleuchten.
    Da ist also auch noch ein Getriebeschalter und
    ggfs. ein Relais im Spiel.
    Für nähere Angaben wäre es nützlich, zu erfahren
    - wann das Fahrzeug gebaut wurde,
    - über welchen Motor es verfügt und
    - welches Getriebe verbaut wurde.

    Grüsse,


    Hartmut
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Schwally, 27.02.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    gehts hier nun um rückleuchten (rot und ich glaub 5 watt?) oder um die rückfahrleuchten.. weiß und ich glaube nicht 5 watt ^^)???
     
  10. #8 Chancentod, 27.02.2011
    Chancentod

    Chancentod Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke schon mal für die vielen Beiträge. Also um ein paar Fragen schon mal zu beantworten, ich habe die Sicherung gegen eine andere (die der elek. Fensterheber) getauscht, da diese auch 7,5A hat und unten drunter war. Also von daher kann ich sicher sein das es die Sicherung nicht ist. Dann der Wagen ist von 2002 und ist ein Diesel.

    Was die Relais und ähnliche betrifft, wo kann ich diese überprüfen, kann ICH (als Laie) das überhaupt?

    Oder doch lieber in die Werktstatt??
     
Thema:

Rückleuchten funktionieren nicht

Die Seite wird geladen...

Rückleuchten funktionieren nicht - Ähnliche Themen

  1. neue Rückleuchten

    neue Rückleuchten: Hallo, ich suche neue Rückleuchten für meinen Mk1, da ich schwarze Seitenblinker und Frontblinker habe! Jetzt wollte ich gerne neue Rückleuchten...
  2. 40V an der Rückleuchte?

    40V an der Rückleuchte?: So. Ich bin ja kein KFZ Elektriker, mein Gebiet geht bei 400V erst richtig los und doch dachte ich, da das Rücklicht von meinem 2003er KA...
  3. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Rückleuchten, Sitzheizung & Sicherungskasten

    Rückleuchten, Sitzheizung & Sicherungskasten: Hallo, ich hätte ein paar Fragen 1. Zur Sitzheitzungs"umbau" - 1x FL Mondeo (Defekt) mit Sitzheizung - 1x FL Mondeo (Heile) OHNE Sitzheizung...
  4. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 C-Max - Rückleuchte bzw. Reflektoren und elekt. Fensterheber und Spiegeleinstellung

    C-Max - Rückleuchte bzw. Reflektoren und elekt. Fensterheber und Spiegeleinstellung: Hallo zusammen, als Zweitwagen haben wir nun einen C-Max. Sind die unteren roten Elemente unter den Rückleuchten Reflektoren oder die...
  5. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Masseproblem Rückleuchten

    Masseproblem Rückleuchten: Hallo, habe heute Licht bei meinem 2,3l Stufenheck kontrolliert, wegen TÜV, und habe festgestellt, dass beim blinken die Rückleuchten...