Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Rückleuchtenkontakt versift

Diskutiere Rückleuchtenkontakt versift im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hi, an meinem Kombi blinkt beim Blinken das Licht mit. Zusätzlich leuchtet beim bremsen im Tacho teilweise die Nebelschlussleuchtenanzeige mit...

  1. #1 matsch511, 14.11.2011
    matsch511

    matsch511 Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    an meinem Kombi blinkt beim Blinken das Licht mit. Zusätzlich leuchtet beim bremsen im Tacho teilweise die Nebelschlussleuchtenanzeige mit auf. Deutlicher Massefehler. Hab nachgeschaut und die Kontakte im Licht und im Anschlussstecker sind für das Normale Licht total korrodiert. Ist wohl mal Wasser reingekommen und durch die Dauerbenutzung sind diese total grün und stark angegriffen. Habe sie mal versucht grob sauber zu machen doch leider ist das nicht von dauer. In den Steckern sind die Kontakte einfach hinüber. Leider kommt man nicht ran um sie richtig zu putzen. Wollte die Kontakte neu machen doch bekomm die alten Klemmen nicht aus dem Stecker. Was könnte ich noch machen? Keine Lust das mich die Polizei anhält weil ich hinten Disco habe und alles wild mal schnell und mal langsam blinkt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 14.11.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Das Problem kenne ich auch :rolleyes: .... Abhilfe schafft wohl nur ein neuer Stecker.

    Die Kontakte sind dauerhaft im Stecker eingeclipst, jeder Versuch die da raus zu machen macht den Stecker kaputt. Eventuell findest du ja auf dem Schrottplatz einen Turnier mit brauchbarem Stecker , dazu ein paar Lötkenntnisse und vernünftig isolieren nicht vergessen ... ;)

    Eine andere Lösung wüsste ich jetzt auch nicht .....
     
  4. #3 matsch511, 14.11.2011
    matsch511

    matsch511 Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    die Stecker hab ich mir von meinem Schlacht ST200 schon abgemacht. Wollte aber halt ungern die kabel abzwicken :(

    wenn niemand eine andere Lösung hat wird es wohl so werden
     
  5. #4 Hobbymechaniker, 15.11.2011
    Hobbymechaniker

    Hobbymechaniker Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    3
    Mit Kontaktspray einsprühen (Kontakt 60 z.B.), gut einwirken lassen und mit einem kleinen Schraubenzieher o.ä. die Kontakte frei kratzen. Je nach Zustand das Ganze evtl. mehrmals wiederholen bis alles blank aussieht.
    Wichtig: Anschließend die Klemmen vorsichtig etwas nach innen biegen, damit der Federdruck auf den Stecker wieder größer wird.
    Genau so hab ich es vor 3 Jahren bei meinem Mondi gemacht, als ich dasselbe Problem hatte, und seitdem blinkt und leuchtet er einwandfrei hinten.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rückleuchtenkontakt versift