Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Rücklicht / Berganfahrassistent - Sicherung brennt immer durch

Diskutiere Rücklicht / Berganfahrassistent - Sicherung brennt immer durch im Ford Transit Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, mein Transit Bj. 2009 war jetzt ein paar Tage in der Werkstatt, weil die Sicherung fürs Rücklicht immer durchbrennt. Die sitzt im Kasten...

  1. #1 jopower, 13.05.2015
    jopower

    jopower Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Bj. 2009 - Trend - 2,2L - 140PS
    Hallo, mein Transit Bj. 2009 war jetzt ein paar Tage in der Werkstatt, weil die Sicherung fürs Rücklicht immer durchbrennt. Die sitzt im Kasten vorne im Motorraum links und hat 10 Ampere ! Die Werkstatt hat natürlich das Rücklicht ausgebaut, die Kabel kontrolliert und den Rückfahrschalter am Getriebe. Neue Sicherung reingemacht und alles ist in Ordnung - Hat 200 Euro gekostet. Kaum hab ich das Auto wieder, brennt die Sicherung durch. Weil 10 Ampere für 2 Birnchen doch sehr viel ist, hab ich nachgeforscht und gestgestellt, dass auch der Berganfahrassistent nicht mehr geht, wenn die Sicherung durch ist. Die Werkstatt hat keine Ahnung und mich kostet das richtig Geld und Zeit, wenn ich denen die Karre hinstelle. Hat irgendjemand eine Ahnung von diesem Berganfahrassistent ? Oder was könnte es sonst noch sein ? Viele Grüße Jochen
     
  2. #2 Wüdsau, 15.05.2015
    Wüdsau

    Wüdsau Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 2,2l 115PS
    Bj. 05/2011
    Superhoc
    Hallo, also das mit dem Berganfahrassistenten (auch ABS/ESP funkten nicht) hatte ich auch schon, nur war bei mir keine Sicherung Schuld, sondern das "bekannte" schwache Massekabel, dass vom vorderen Bereich nach hinten geht - nach Recherchen in diversen Foren habe ich herausgefunden, ein zusätzliches Massekabel an der Leiterplatte bei der Heckleuchte und mit der Karosserie zu fixieren, seither funkt das tadellos.
    Ein Sicherungsproblem (brauchte 3 Sicherungen dafür) hatte ich mit dem vorderen rechten Standlicht, da ist eine dieser Laschen bei der Halterung abgebrochen und bekam Kontakt mit der Fassund am Scheinwerfer.
    Also zu deinem Problem, wenn es ein Kurzschluß ist, nehme ich an, dass das Kabel irgendwo gegen eine Masse stößt (vielleicht mal den Stecker an der betroffenen Seite abnehmen und die Kontakte prüfen).
     
  3. #3 jopower, 16.05.2015
    jopower

    jopower Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Bj. 2009 - Trend - 2,2L - 140PS
    Hallo,
    also heute hatte ich etwas Zeit. Jetzt ist es so, dass sofort nach Einlegen des Rückwärtsgangs die Sicherung durchbrennt. Bisher ist das erst nach 2-3 mal passiert und nun sofort. Ich hab dann mal die Heckleuchten ausgebaut und auch die Anhängerkupplung vom Strom genommen und das Problem ist immer noch da. Ich habe mich jetzt 3 Stunden damit beschäftigt und verstehe einfach nicht, warum das so ist. Auf die Idee mit einem Massekabel bin ich noch nicht gekommen. Werde mir das morgen nochmal ansehen. ;)
     
  4. #4 Wüdsau, 17.05.2015
    Wüdsau

    Wüdsau Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 2,2l 115PS
    Bj. 05/2011
    Superhoc
    Eventuell auch ein defekter Rückwärtsgangschalter - der müsste (was ich erlesen konnte) irgendwo beim Tank und Kardanflansch liegen (natürlich etwas verzwickt verbaut)
     
  5. #5 jopower, 17.05.2015
    jopower

    jopower Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Bj. 2009 - Trend - 2,2L - 140PS
    Heute nachmittag hab ich alles gemessen, wo ich so rangekommen bin. Im Heckbereich ist alles ok - bis auf den Kurzschluss.. Also ich hab alle Steckverbindungen und Kabelbäume durch. Mein Transit hat Frontantrieb und der Getriebeschalter sitzt auf dem Getriebe. Kommt man gut ran. Das Ding ist nur ein Schließer und bei eingelegtem Gang schließt er die beiden Kontakte. Zum Metallgehäuse gibts keinen Kontakt - also funktioniert er wunderbar.
    Damit bin ich jetzt am Ende angekommen. Ich weiß nicht wie der Berganfahrassistent funktioniert und ob das ein Bauteil ist und wo der sitzt. Ich kenne so einen ähnlichen Defekt von Renault. Da darf man dann den ganzen ABS-Block tauschen und das ganze kostet locker 1000 Euro.
    Eigentlich bräuchte ich jetzt auch Schaltpläne... :(
     
  6. #6 Meikel_K, 17.05.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    11.062
    Zustimmungen:
    444
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Berganfahrassistent ist eine Zusatzfunktion des ESP. Das Funktkionsprinzip ist, dass der hydraulische Bremsdruck nach dem Lösen des Bremspedals bis zum Einsetzen eines ausreichenden Antriebsmoments einige Sekunden lang vom ESP-Modul gehalten wird, falls der Neigungssensor eine entsprechende Veranlassung feststellt (Gefälle bei eingelegtem R-Gang, Steigung bei eingelegtem 1. Gang). Es nutzt die im ESP-Modul vorhandenen Signale plus Neigungssensorsignal, abgesehen davon aber keine zusätzliche Hardware. Da die Funktion im Menü dauerhaft abgewählt werden kann, würde ich das erst einmal tun, um einen Zusammenhang mit dem Problem ausschließen - oder ggf. bestätigen - zu können.
     
  7. #7 jopower, 18.05.2015
    jopower

    jopower Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Bj. 2009 - Trend - 2,2L - 140PS
    Ah ok, das ESP-Modul steuert das.. Also ich werd mal kucken, dass ich bis zum Wochenende zusätzliche Massekabel an den Lampenträgern hinten bzw. halt an dem Kabel vom Anschluss-Stecker anbringe, obwohl mir das keine Hoffnung macht.. Dann sehe ich weiter. Das Wetter soll ja net so gut werden- muss das im Freien machen...
     
  8. #8 Wüdsau, 19.05.2015
    Wüdsau

    Wüdsau Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit 2,2l 115PS
    Bj. 05/2011
    Superhoc
    Musst du auch nicht, das ist erst notwendig, wenn die Lichter verrückt spielen. Bei mir haben die Bremsleuchten mitgeblinkt - ABS,ESP haben immer geleuchtet
     
  9. #9 jopower, 21.05.2015
    jopower

    jopower Neuling

    Dabei seit:
    13.05.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Transit Bj. 2009 - Trend - 2,2L - 140PS
    Ich habs gefunden:top:. Musste nur noch 1-2 Tage mit rumfahren um zu sehen, ob es das tatsächlich war.
    Also.. am Kabelstrang zum Rücklicht links wird der Strom abgenommen für die Rückfahrkamera. In einem einzigen Kabel läuft dann Masse und Plus durch ein Rohr in die Hecktür und in der Hecktür über dem Nummernschild sitzt in der Kennzeichen-Beleuchtung eine Kamera. Dieses Kabel hat intern einen Kurzschluss. Dem Kabel selbst ist das nicht anzusehen. Anfangs ist ja nur ab und zu mal die Sicherung durch, aber diese Woche war der Kurzschluss dann dauerhaft.
    Ich musste alle Verkleidungsteile wegbauen und ich habe hinten links ja noch eine Klimanlage drin. Das war jetzt echt kein Spaß...
    Trotzdem vielen Dank für die Infos. Wer weiß, wann ich die mal noch brauchen kann :)

    Viele Grüße
    Jochen
     
Thema: Rücklicht / Berganfahrassistent - Sicherung brennt immer durch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford transit sicherung für rücklicht

    ,
  2. ford transit sicherung rückfahrscheinwerfer

    ,
  3. ford transit sicherung standlicht

    ,
  4. sicherung typ ford transit 2013,
  5. ford transit rückleuchten ausbauen,
  6. ford transit sicherung standlicht brennt ständig durch,
  7. sicherung fur kennzeichenbeleuchtung ford Transit,
  8. ford transit sicherung für bremslicht,
  9. Ford transit sicherung für rücklicht scheinwerfer,
  10. ford transit 2008 sicherung für rücklicht scheinwerfer,
  11. Transit schaltbild 06,
  12. ford transit 2009 Rückfahrscheinwerfer funktionieren beide nicht,
  13. ford transit standlicht sicherung,
  14. ford transit rücklicht sicherung,
  15. rücklicht ford transit brennt nicht,
  16. ford transit tourneo rückwärtsgang licht brennt immer,
  17. sicherungskasten ford transit
Die Seite wird geladen...

Rücklicht / Berganfahrassistent - Sicherung brennt immer durch - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage kühlt immer

    Klimaanlage kühlt immer: Guten Morgen zusammen, bin zzt. ziemlich ratlos?!?! Bei meinem Ford Focus Mk1 (Bj. 2002) scheint die Klimaanlage nicht mehr aus zu gehen. Auch...
  2. Ford Tourneo Custom Zigarettenanzünder Sicherung Hilfe

    Ford Tourneo Custom Zigarettenanzünder Sicherung Hilfe: Hallo kann mir jemand vielleicht sagen wo ich die Sicherung für den Zigarettenanzünder vorne finde. Und vielleicht wie ich sie wechseln kann. Habe...
  3. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Rücklichter defekt, Birne okay, benötige Hilfe Focus DNW

    Rücklichter defekt, Birne okay, benötige Hilfe Focus DNW: Hallo liebe Community, nachdem ich das Forum durchsucht habe und noch keine genaue Antwort gefunden habe, bitte ich um Hilfe bei folgendem...
  4. Radio aufgehangen, Sicherung Reset alles durch =/

    Radio aufgehangen, Sicherung Reset alles durch =/: Moin Moin, Habe folgendes Problem... die Audioeinheit inkl. der Tasten ( Ausnahme Warnblinker und Zentralverriegelung ) lässt sich nimmer...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Elektronikprobleme Sicherung F60 brennt durch

    Elektronikprobleme Sicherung F60 brennt durch: Hallo Leute, ich bin hier neu im Forum und benötige eine 2. Meinung zu einem Elektronikproblem. Ich war bereits beim Händler und leider wurde die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden