Ranger '06 (Bj. 06-09) Rücklicht wechseln??!

Diskutiere Rücklicht wechseln??! im Ford Ranger Forum Forum im Bereich Ford Offroad / SUV Forum; Hallo Bräuchte dringend Hilfe Wie baut man das Rücklicht beim Ford Ranger BJ 2006-2009 aus? Ich finde innen an der Heckklappe 2 Schrauben, die...

  1. #1 bodomalo, 18.08.2016
    bodomalo

    bodomalo Neuling

    Dabei seit:
    18.08.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Bräuchte dringend Hilfe
    Wie baut man das Rücklicht beim Ford Ranger BJ 2006-2009 aus?
    Ich finde innen an der Heckklappe 2 Schrauben, die hab ich geöffnet.

    Danach sitzt das Gehäuse der Scheinwerfer immer noch bombenfest, aber irgendwo weiter vorne.
    Mit einfach nach hinten weg schieben geht gar nichts.
    Gestern habe ich mal sehr stark daran gezogen und das ganze zusätzlich nach außen gebogen, danach hatte ich einen Sprung im Glas, der Scheinwerfer
    war zwar ca. 2cm nach außen gesprungen (das heißt die beiden Plastikhalter waren statt an der Außenseite plötzlich an der Innenseite der Halterung), aber er hebt immer noch bombenfest irgendwo innen am vorderen Ende.

    Wenn ich von unten(innen) hinauf sehe, dann ist die Spitze einer Schraube sichtbar die den Scheinwerfer weiter vorne noch hält - aber da kommt man natürlich nicht zu!
    Wenn ich mir Videos auf Youtube ansehe, dann sind die Scheinwerfer dort alle mit 2 weiteren Schrauben gesichert, welche aber ganz leicht von außen zugänglich sind.
    Außen gibt es keine Schrauben, es ist so ein Licht:
    http://g03.s.alicdn.com/kf/HTB1MK.HGXXXXXa6XFXXq6xXFXXXE/200340510/HTB1MK.HGXXXXXa6XFXXq6xXFXXXE.jpg


    Ich bekomme den nicht raus. Ehrlich jetzt, hab ja schon einen Sprung im Glas, also ich hab da schon volle stark daran gezogen.
    :-(
    Wie geht das auf?

    Danke
    Bodo
     
  2. #2 FocusZetec, 18.08.2016
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.003
    Zustimmungen:
    273
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    einfach die richtigen Bilder anschauen, eines von vorne hilft ja nicht wirklich ;)

    schau mal hier www.ebay.de/itm/Ford-Ranger-06-08-R...icht-Hecklicht-Hecklampe-rechts-/272015266157, da sieht man das es 2 Schrauben gibt und die Rückleuchte noch in 2Clips steckt ... also die Schrauben entfernen und dann die Rückleuchte nach hinten gerade raushebeln/drücken (zB. einem Plastikkeil)
     
Thema: Rücklicht wechseln??!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford ranger rücklicht ausbauen

    ,
  2. rücklicht ford explorer u2 wechseln

    ,
  3. ford transit rücklicht ausbauen

    ,
  4. bremslicht birne wechseln ford ranger 2009,
  5. ford fusion rückleuchte ausbauen,
  6. ford ranger rückleuchte ausbauen,
  7. ford ranger rückleuchte rechts ausbau
Die Seite wird geladen...

Rücklicht wechseln??! - Ähnliche Themen

  1. Notfall Wasserpumpe wechseln Ford Ka

    Notfall Wasserpumpe wechseln Ford Ka: Hi Männers, habe mir einen Ford Ka( BJ. 2003 KBA: 8566 521) gekauft bei dem der Riemen gerissen war. Als ich den neuen Riemen( war zu kurz)...
  2. Stoßstange Ford Ka wechseln

    Stoßstange Ford Ka wechseln: Hallo liebe Gemeinde. Leider blicke ich nicht ganz durch bei einer Sache. Würde gern die Stoßstange an meinen Ka wechseln da der Mittelteil...
  3. Birne wechseln -Erklärung für Laien

    Birne wechseln -Erklärung für Laien: Hallo zusammen, besitze seit kurzem einen Escort 16V, 1,6 aus dem Bj. 02.1995....Rechts vorne das Fahrlicht ist defekt und ich versuche mich daran...
  4. Wasserpumpe wechseln

    Wasserpumpe wechseln: Habe mal eine Frage. Muss beim Wechsel der Wasserpumpe unbedingt der Zahnriemen mit gewechselt werden oder geht das auch ohne? Zahnriemen müsste...
  5. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Batterie wechseln

    Batterie wechseln: Hallo, muss ich etwas besonderes beachten wenn ich die Batterie meines 1,8l Focus MK1 VFL austausche. Speziell muss etwas neu angelernt werden,...