Rückruf (18S07) Nach SW Update => Zieht schlechter im 1. / 2. Gang

Diskutiere Rückruf (18S07) Nach SW Update => Zieht schlechter im 1. / 2. Gang im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hallo Zusammen, bin seit letztem Jahr im August auch stolzer Besitzer eines Ford Focus 1.0 Ecoboost 140PS Ich hatte jetzt im Mai 2019 auch...

  1. #1 highlander68, 01.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2019
    highlander68

    highlander68 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fokus 1.0 ECOBoost / 140PS / MK3 FL BJ. 2018
    Hallo Zusammen,

    bin seit letztem Jahr im August auch stolzer Besitzer eines

    Ford Focus 1.0 Ecoboost 140PS

    Ich hatte jetzt im Mai 2019 auch diesen netten Brief im Briefkasten über diese Rückrufaktion

    18S07 Kupplungsbruch das SW Update wurde jetzt Anfang Juni bei mir eingespielt

    Kupplung OK bei ca 15000 km.

    Ich hatte mir den ECOBoost Motor bewusst ausgesucht weil er eine solche agile und spritzige
    Art hat nimmt sehr Gut das Gas an ab dem 1. Gang und auch beim weiteren Hochschalten ein
    sehr spritziges Auto. Ich weiss nich wie ich es genau beschreiben, soll aber ich denke diejenigen
    die auch einen ECOBoost Motor haben wissen was ich meine ;-)

    Bin jetzt ca. 3-4 Wochen damit herum gefahren und habe den Eindruck das er schlechter fährt.

    Ich Habe den Eindruck das dieses spritzige Fahrverhalten nachgelassen hat vor allem im
    1. u. 2. Gang. Jetzt muss man Richtig Gas Geben damit der Turbo in die Gänge kommt.
    Kommt mir fast so vor als hätte man dem Motor etwas Drehmoment im Unteren Drehzahlbereich
    genommen um auf Nummer sicher zu gehen mit der Kupplung , damit Sie hält oder so.

    Kann das sonst noch jemand bestätigen ?

    Muss ich mir das gefallen lassen ?

    Wenn das wirklich stimmt dann ist das für mich ein wesentlicher Mangel !

    PS. Fast vergessen ich habe den direkten Vergleich zu einem B-Max 1.0 125PS BJ: 2014
    Den gibt es auch noch in unserem Haushalt und da merke ich sofort den Unterschied.

    Danke
    Gruss
     
  2. #2 Schrauberling, 02.07.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Meinst du die Leistung selber oder das Ansprechverhalten des Turbo?
     
  3. #3 Der_Mindener, 02.07.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Moin!

    Same here mit meinem 18S39 Rückruf beim 1.5er Ecoboost.

    Normal anfahren und Co. mag alles noch irgendwie gehen, aber im Gespannbetrieb macht das seit dem Update keinen Spaß mehr.

    Habs neulich sogar geschafft dicke Rauchwolken zu generieren und die Kupplung roch noch drei Stunden später, als wir den Wohnwagen in seinem Quartier abgestellt haben...

    Aber wenn man fragt oder das so schreibt, heißt es immer nur "Kann nicht sein!" "Ist nur Einbildung!" "Liegt am Fahrer!" etc.!

    Ich sitze das Thema jetzt einfach mal aus und hoffe, dass ich keinen ADAC brauche bis das Dingen in knapp drei Jahren zurück zu Ford geht.

    Gruß, René
     
  4. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.535
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Und es kam keine Meldung im Display wegen der Kupplung? Habe ich selbst schon gesehen und die hat nicht gequalmt.
     
  5. #5 Der_Mindener, 02.07.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Soweit ich weiß soll nach dem Update ja der Schlupf reduziert werden damit die Meldung nicht mehr im Display angezeigt wird!?

    Aber nein, im Display war nix an. War aber eben auch ein steiler Anstieg aus dem Stand raus mit Wohnwagen hinten dran...

    Gruß, René
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.535
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Die Meldung kommt erst mit dem Update. Vorher gab es die nicht. Es wird ein Programm integriert, welches Schlupf erkennen kann und dann entsprechend meldet.
     
  7. #7 Der_Mindener, 03.07.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    68
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Ah okay!?

    Dann frag ich die mal, ob die sicher sind, dass sie das Update bei der Inspektion auch wirklich installiert haben...

    Gruß, René
     
  8. #8 Meikel_K, 03.07.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.098
    Zustimmungen:
    1.071
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Software soll permanenten Kupplungsschlupf erkennen und dann entsprechend warnen und die Motorleistung reduzieren. Was du hattest, war eine einmalige hohe Belastung. Das ist etwas anderes. Diese Belastung kann keine Software reduzieren, sonst wärst du mit deiner Pommesbude eben gar nicht da hoch gekommen. Ich behaupte auch, dass die mit dem Update nichts zu tun hat. Die hohe Belastung ist durch die Situation entstanden.
     
  9. #9 highlander68, 06.07.2019
    highlander68

    highlander68 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fokus 1.0 ECOBoost / 140PS / MK3 FL BJ. 2018
    Hallo,

    Es ist eigentlicht der Gesamteindruck aber könnte natürlich auch das Ansprechverhalten des Turbos sein das ich den Leistungsverlust empfinde.

    Ist mir sofort aufgefallen nach dem Update shöne sch.......... kann ich da nur Sagen jetzt mach es gar kein Spass mehr mit dem Ging zufahren.

    Danke
    Gruss
     
  10. #10 Meikel_K, 06.07.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.098
    Zustimmungen:
    1.071
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Also bei mir hat sich nach der Aktion Ende Januar 2019 nicht das Geringste verändert, weder Gasannahme oder Motorlauf noch der Verbrauch, den ich dank Spritmonitor gut überblicken kann - Benzinverbrauch: 5,75 l/100km - Ford, Focus, 1.0 Ecoboost Turnier

    Der einzige Unterschied zu vorher ist eine genauere Verbrauchsanzeige des Bordcomputers, der angezeigte Durchschnittsverbrauch weicht nun tendenziell etwas weniger nach unten ab.
     
    Schwaelzer gefällt das.
  11. #11 highlander68, 08.07.2019
    highlander68

    highlander68 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fokus 1.0 ECOBoost / 140PS / MK3 FL BJ. 2018
    Hallo nochmal,

    Es sind doch 190000 Autos zurück gerufen worden,
    hat keiner mehr sowas Ähnliches bemerkt oder eine Anmerkung dazu ?

    Vielen Dank schonmal
    Gruss
     
  12. #12 Schwaelzer, 08.07.2019
    Schwaelzer

    Schwaelzer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2016
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford C Max 150PS 2016-
    Bei meinem 1,6 Eco ist auch alles beim alten, nach dem SW update.
     
  13. #13 highlander68, 14.07.2019
    highlander68

    highlander68 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fokus 1.0 ECOBoost / 140PS / MK3 FL BJ. 2018
    OK keine weiteren Meldungen,

    dann ist es vielleicht doch was anderes ?

    Habe demnächst die erste Inspektion , werde es da mal ansprechen.
    Vielleicht haben Sie das falsche Update eingespielt oder so.

    Danke
    Gruss
     
  14. #14 FC Max, 31.07.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2019
    FC Max

    FC Max Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C Max, BJ. 13, 1,0 Ecoboost 125PS
    Hallo, habe Den C Max MK 2 1,0/125PS Ecoboost. Bei mir ist nach der Software 18S07 Aufspielen ein Leistungsverlust zu spüren. Egal in welchem Gang ich untertourig fahre und dann Gas gebe kommt zuerst wenig Leistung. Das war vorher nicht da ging er sofort ab. Auch wenn ichbim 6. Gang fahre bergauf fahre ungeht jetzt auch weniger vorher viel besser. War schon beim FOH der hat Probefahrt gemacht und nichts gemerkt!!! Das kann man sich doch nicht gefallen lassen ich will mein alten spritzigen CMax zurück.

    Bei mir ist es dasselbe. Zieht schlechter und kommt später. Auch bergauf im 6. Gang kommt nicht mehr viel. Und die bei Ford merken nichts! Was kann man tun? Ich will meinen spritzigen C Max zurück 1,0-125PS Ecoboost zurück!!!!!
     
  15. RSI

    RSI Guest

    Da kannst hier rum schreien wie du willst , das hier ist die falsche Adresse !
     
  16. EddyMX

    EddyMX Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2018
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 2 1.5EB AT
    Es wäre natürlich seitens Ford ein ziemlich heftiger Einschnitt, wenn der 6. tatsächlich leistungsreduziert wurde, um die Kupplung nicht überbeanspruchen.
     
  17. #17 Schrauberling, 31.07.2019
    Schrauberling

    Schrauberling Forum Profi

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    6.142
    Zustimmungen:
    490
    Fahrzeug:
    Mondi Mk3 Turnier 2.2 TDCi Titanium X EZ 02/06
    Fahr doch mal einem OBD Scanner eine Runde und schau dir bei niedriger Drehzahl und aufbauendem Ladedruck den Lambdawert an. Ursprünglich wurde unter 1.500U/Min für den schnelleren Ladedruckaufbau das Gemisch abgemagert, ist jetzt wahrscheinlich weg.
     
  18. #18 highlander68, 17.08.2019
    highlander68

    highlander68 Neuling

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fokus 1.0 ECOBoost / 140PS / MK3 FL BJ. 2018
    Hallo nochmal zusammen,

    kurzes Update war inzwischen mal zur Inspektion beim Freundlichen und die
    konnten sich das natürlich nicht erklären und wussten von nix und das hätte
    auch vor mir noch nie jemand beanstandet.
    Aber bei längerem Gespräch kam dann der Einwand das sowas natürlich sein könnte
    und Ford darüber auch nicht unbedingt informiert was da genau gemacht wurde und man
    könnte sich ja direkt bei Ford mal melden und beschweren das wäre der einzige Weg.

    Allerdings muss ich sagen das es mir fast so vor kommt als wäre der Anzug nochmal ein
    bisschen besser geworden im 1. Gang vielleicht wurde ja noch was angepasst nach meinem
    Einwand, es ist allerdings immer noch nicht wie es vorher war.
     
  19. #19 Caprisonne, 18.08.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    336
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Da kann man nichts anpassen , die softwaerblöcke werden eingespielt und fertig .
    Wenn man da was dran ändern möchte müssten die kalibrierungen in diese Blöcken
    bearbeitet werden und das macht kein FFH im Rahmen der RRA
    denn wenn im Nachhinein etwas passiert ist er in der Haftung.
     
Thema:

Rückruf (18S07) Nach SW Update => Zieht schlechter im 1. / 2. Gang

Die Seite wird geladen...

Rückruf (18S07) Nach SW Update => Zieht schlechter im 1. / 2. Gang - Ähnliche Themen

  1. Motor läuft nur in 2 Zylinder

    Motor läuft nur in 2 Zylinder: Hallo zusammen, mein Fiesta BJ 2004, 1,3 L, 60 PS, lief letzte Woche nur noch in 2 Zylinder. Ich habe daraufhin alle Zündkerzen ausgetauscht und...
  2. Sync 3 update auf Sync 4 möglich?

    Sync 3 update auf Sync 4 möglich?: Hallo, ich habe die Möglichkeit mir einen Firmenwagen zu bestellen und überlege mir da den neuen Focus ST-Line oder Active damit zu nehmen: Ford...
  3. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Update über WLAN

    Update über WLAN: Hallo, ich habe seit drei Monaten den Focus. Jetzt versucht das "Auto" über WLAN ein Update zu machen. Das klappt aber nicht. Entweder ist mein...
  4. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 KA 2 (Bj. 2010)RU8 Video Tutorial Beleuchtung Mittelkonsole - Lampenwechsel

    KA 2 (Bj. 2010)RU8 Video Tutorial Beleuchtung Mittelkonsole - Lampenwechsel: Hallo Leute, Hier einen kleinen Video Tutorial zum ausbau der Beleuchtung Mittelkonsole und Lampenwechsel eines Ford Ka Digital baujahr 2010. Da...
  5. Ölsorte und DIN 2 - Radio FF MK1

    Ölsorte und DIN 2 - Radio FF MK1: Guten Morgen Zusammen. Ich besitze einen FF 1,6 Liter von 2000. Nun habe Ich zwei Fragen. 1. Kann man ein DIN 2 Radio einbauen? 2. Ford schreibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden