Rückrufaktion

Diskutiere Rückrufaktion im Allgemeines Forum im Bereich Ford Forum; Hi Leute Ich habe gestern gesehen, dass die Dichtung an der Heckscheibe gerissen ist. Wir haben den erst 1Jahr und dann bin ich zufällig als...

  1. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute
    Ich habe gestern gesehen, dass die Dichtung an der Heckscheibe gerissen ist.
    Wir haben den erst 1Jahr und dann bin ich zufällig als ich eine neue gesucht habe auf den Rückruf von Ford gestoßen.
    Kann mir jemand sagen wie ich prüfen kann ob unserer da war, wie lange sowas gemacht wird oder ein Bild einstellen wie eure aussehen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joshi Badford, 29.05.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    [​IMG] der hilft leider auch nicht weiter ;)

    ein paar mehr infos zum fahrzeug usw würde da ungemein weiterhelfen !!!
     
  4. #3 RedCougar, 29.05.2016
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Das kann dir jeder Ford-Händler sagen oder ist ggf. auch auf der Seite http://www.etis.ford.com/ vermerkt (Vehicles/Fahrzeug und dann die VIN/FIN eingeben)
     
  5. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ist ein 1,8 focus c-max dm2 bj 04. Den Monat habe ich jetzt nicht zur Hand.
    Das mit dem Fordhändler wollte ich morgen gleich mal probieren.
    Da es ja doch ein sicherheitsrelevantes Teil ist, dürfte der Rückruf doch eigentlich auch nach der langen Zeit aktuell sein oder.?
     
  6. #5 Joshi Badford, 29.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    was für eine dichtung an der heckscheibe ?
    die scheibe ist doch eingeklebt und welcher rückruf soll das sein ?
     
  7. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Da wo das Gestänge vom wischermotor raus kommt.

    - - - Aktualisiert - - -

    https://www.adac.de/infotestrat/reparatur-pflege-und-wartung/rueckrufe/suchergebnis.aspx?Kategorie=Pkw&Hersteller=Ford&Modelle=Focus%20C-MAX

    - - - Aktualisiert - - -

    Das ist der link zum adac
     
  8. #7 Joshi Badford, 29.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    ach das mit der plasikhülse vom wischermotor
    aber da war glaub ich keine dichtung dabei
    sondern nur eine abgeänderte führung damit kein wasser in den wischermotor läuft .
    aber wenn man auf etis.ford.com geht und die VIN eingibt , werden alle offenen aktionen fürs fahrzeug angezeigt
     
  9. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Bescheidene frage wo bzw was ist die vin?

    - - - Aktualisiert - - -

    Ist das die Fahrgestellnummer?
     
  10. #9 Joshi Badford, 29.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    VIN
    [h=1]Vehicle Identification Number[/h]auf deutsch Fahrgestellnummer
     
  11. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Danke habe mich schon schlau gemacht. Drin steht nichts aber wenn "glaube du warst das" der Meinung ist das es einfach eine hülle o.s. Ist waren die vorbesitzer nicht da,bei uns ist es ein Gummiteil ohne Plastik oder so
     
  12. #11 Joshi Badford, 29.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    wenn da nichts drin steht , dann wurde die aktion warscheinlich irgendwann schon mal gemacht worden
    evt. sogar wärend einer inspektion und der fahrzeughalter erfährt garnichts davon .

    und du hast da was falsch verstanden bei der aktion wurde die plasikhülse und dichtung von der welle vom wischermotor gewechsel
    ob da auch die gummitülle mit gewechselt wurde weiß ich nicht mehr , ist schon zu lange her ;)

    aber nur zur info die gummitülle kostet knab 30€
    http://www.catcar.info/ford/?lang=e...9PVQwMTEwNTQxMDl8fGYxMj09LTkwNTgzNzU2OCsxMzc=
     
  13. #12 Carpe Noctem, 29.05.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Die Tülle (13K188) wurde ebenfalls gewechselt, die neue ist deutlich größer und "wulstiger" als die alte. Da die Rückrufaktion schon 2005 war, dürften eigentlich alle Fahrzeuge umgerüstet sein. Das wurde damals automatisch beim nächsten Werkstattbesuch mitgemacht und da die Fahrzeuge damals maximal 2 Jahre alt waren, lag die Rückrufaktion innerhalb der ersten drei Inspektionen.
     
  14. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Da unser max ein Wanderpokal war mit einigen Besitzern kann eine Frage beim freundlichen denke ich nicht schaden. Ist es wahrscheinlich das wenn der gummipropfen hinter dem Wischerarm gerissen ist Wasser in die Verkleidung läuft?
     
  15. #14 Joshi Badford, 29.05.2016
    Joshi Badford

    Joshi Badford Guest

    möglich ist alles , wasser findet immer einen weg
     
  16. #15 Carpe Noctem, 29.05.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Natürlich ist das möglich, es handelt sich ja um eine Dichtung und die hat schon ihren Sinn. Hast du Wasser in der Heckklappe? Wenn ja dann schau dir mal deine Kennzeichenbeleuchtung an, ist da auch Wasser und/oder Rost drin? Dann ist höchstwahrscheinlich die Dichtung unter der Abdeckleiste, in der sich auch der Heckklappenschalter und die Kennzeichen-Beleuchtungen befinden, undicht. Ein bekanntes Problem beim 1er Max, zu dem du auch im C-Max Forum einiges findest.
     
  17. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Die kennzeichenleuchten sind beide gegammelt das habe ich schon gesehen und wollte es beheben. Zum Thema Wasser aufgefallen ist uns das wenn es geregnet hat und man den Kofferraum öffnet aus der Verkleidung am Deckel sich tropfen bilden
     
  18. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand von euch eine Artikelnummer? Ich finde da jetzt gerade nichts.
    ******* Tag heute nichts klappt. Sorry
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Carpe Noctem, 29.05.2016
    Carpe Noctem

    Carpe Noctem Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium,
    1,5l EcoBiest 150 PS
    Dann solltest du mal die Heckklappenverkleidung innen abnehmen und nachschauen wo es herkommt, ich tippe eher auf die Dichtung unter der Abdeckleiste als auf die der Wischerwelle. Du solltest dir auch die Anschlüsse des Heckklappenschalters ansehen, da dort die ganze Plörre drüberläuft, meist sind die Anschlüsse dann total vergammelt. Wenn du Pech hast, ziehen dir dort Kriechströme über Nacht die Batterie leer, ist mir selber auch passiert ... oder deine Heckklappe entriegelt einfach mal so.

    Es gibt für die Abdeckleiste eine Dichtung und es ist nicht verkehrt den Schalter gleich mitzuwechseln wenn er zu stark vergammelt ist. Ich habe damals für Schalter und Dichtung ca. 30 € bezahlt, habe aber hier im Forum schon von Preisen um die 60 € gelesen. Anscheinend hat Ford im laufe der Zeit die Preise gut angezogen. :mies:
     
  21. Richta

    Richta Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre ja typisch wenn es so wäre.
    Ich fahre morgen mal wie gesagt zum freundlichen
     
Thema:

Rückrufaktion

Die Seite wird geladen...

Rückrufaktion - Ähnliche Themen

  1. ist diese Rückrufaktion von Ford schon bekannt?

    ist diese Rückrufaktion von Ford schon bekannt?: www detroitnews.com/story/business/autos/ford/2017/03/29/ford-recall/99771750/ www...
  2. Rückrufaktion Panoramadach

    Rückrufaktion Panoramadach: Ich habe heute einen Brief von Ford bekommen. Mein Tourneo Connect mit Titanium Ausstattung soll an einer Rückrufaktion teilnehmen. Ich soll mich...
  3. Escort 3 (Bj. 80–86) GAA/ALD/AWA Rückrufaktion wegen fehlerhafter Ölpumpe

    Rückrufaktion wegen fehlerhafter Ölpumpe: Hi, weiß zufällig jemand was von einer Rückrufaktion von dem Escort III? Habe vor einer Weile gelesen, daß es damals eine gab, wegen einer...
  4. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Fiesta TDCI Trend - Rückrufaktion, Abblendlicht (Tagfahrlicht) bei Motor ein,...etc.

    Fiesta TDCI Trend - Rückrufaktion, Abblendlicht (Tagfahrlicht) bei Motor ein,...etc.: Hallo Fiesta Freunde, bin ja auch Fiesta Besitzer, sonst wär ich ja nicht hier:-) Also folgende Fragen hätte ich an euch: - Habe vor ein paar...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Rückrufaktion 2015

    Rückrufaktion 2015: Gestern Post im Briefkasten. Ich soll den MK7 sofort in eine Vertragswerstatt bringen wg Check bzw sofortigen Tausch det Gurte hinten. Muss man...