Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Rücksitzbank ausbauen FoFo Mk1

Dieses Thema im Forum "Focus Mk1 Forum" wurde erstellt von TurkT, 28.10.2012.

  1. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    Hey Leute,

    Gestern hat ein Kumpel seinen Magen auf der Rücksitzbank entleert :wuetend:
    Die ganze Brühe is denke ich mal auch in die Ritze zw. Plastikverkleidung un Sitzbank gelaufen und da kommt man so schlecht ran mit ner Bürste und Polsterreiniger.

    So jetzt so meiner eigentlichen Frage ist es möglich beim FoFo Mk1 die Sitzbank ohne weiters auszunehmen wenn ja wie ?
    Und hat vllt jemand noch Tipps wie ich den Gestank raus bekomme ?

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 focuswrc, 28.10.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.209
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    focus mk1, focus mk2 fl turnier
    erst die sitzfläche. vorne an den scharnieren die beiden schrauben. fertig.

    dann die lehne. beide vorklappen, in der trennstelle die eine schraube raus und den bügel raus.

    dann auf der rechten seite die beiden torx aus der lehne unten rausmachen.

    anschließend die lehne links aus der kerbe heben und alles raus nehmen.

    die mittlere gurtschnalle unten am blech noch wegschrauben
     
  4. TurkT

    TurkT Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk1
    Bj 1999
    1.4 16V
    ok Danke Dir für die schnelle Antwort. :top1:
     
  5. Rumens

    Rumens Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Gestank am besten mehrmal mit Essigreiniger und Bürste bearbeiten,
    dann n paar tage außerhalb des Autos gut lüften lassen.

    wenn dann noch Reste an Geruch sind, Febreze draufknallen.
    alternativ neue vom Schrotti :-)

    Gruß
     
  6. #5 SirHenry, 31.10.2012
    SirHenry

    SirHenry ...gar nicht adelig

    Dabei seit:
    07.11.2009
    Beiträge:
    1.317
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Mk3 Champions Edition 1,6 EcoBoost 150PS
    Einfrieren hilft auch gegen Gerüche, nur bekommt man die Polster so schlecht in die Truhe ^^
    Wenn es aber nu mal wieder richtig kalt werden sollte, dann hilft es auch sicherlich, die Polster der Kälte mal auszusetzen, in ner Garage oder Werkstatt oder was zur Verfügung steht vielleicht... Nur trocken sollte es halt sein.
    Ist natürlich die Frage, ob es in nächster Zeit mal kalt genug ist und wie sehr du auf die Sitze angewiesen bist ;)

    Ich denke ne gründliche Reinigung ist aber erstmal der beste und effektivste Schritt, ich glaube nicht, dass sich der Geruch als extrem hartnäckig erweist.
     
Thema:

Rücksitzbank ausbauen FoFo Mk1

Die Seite wird geladen...

Rücksitzbank ausbauen FoFo Mk1 - Ähnliche Themen

  1. Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.

    Neuer Fofo 1,5l Diesel mit lauten Abrollgeräuschen der Räder.: Guten Tag an alle Ford Focus Freunde, Ich habe vor einer Woche meinen neuen EU Fofo TDCI mit 1,5l Hubraum und 120PS abgeholt. Ab 80km/h wird er...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Innenleuchte Ausbau

    Innenleuchte Ausbau: Möglich, dass ich gesteinigt werde, aber hier die Frage. wie geht die Innenleuchte raus? Ich hab Angst, da was kaputt zu machen.
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 GPS Antennenfuß MK1/2010

    GPS Antennenfuß MK1/2010: Hallo zusammen, das Navi von meinem Vater spielt seit ein paar Tagen verrückt. Der aktuelle Standort kann nicht korrekt gefunden werden und es...
  4. Ausbauen von Mittelkonsole

    Ausbauen von Mittelkonsole: [ATTACH] Hallo ich habe ein Problem und zwar möchte ich teile im Innenbereich folieren und bekomme ein Teil nicht ausgebaut. Das Element mit den...
  5. MK1 startet morgens bei Kälte nicht

    MK1 startet morgens bei Kälte nicht: Hallo, Mein Zetec 101PS BJ 2001 Hat seit kurzem folgendes Problem: Morgens hat er manchmal (alle 2/3 Tage ) das Problem , das er nicht...