Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Rücksitzbank usw...

Diskutiere Rücksitzbank usw... im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Meine Mondeos treiben mich mal wieder zur Weißglut :rasend:... Mein Flh fiel durch den Tüv: - Mein Gurt in der Mitte hinten ist fest und lässt...

  1. #1 CreasoR, 14.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Meine Mondeos treiben mich mal wieder zur Weißglut :rasend:...

    Mein Flh fiel durch den Tüv:

    - Mein Gurt in der Mitte hinten ist fest und lässt sich nicht ausziehen. Der Prüfer meinte, dass evtl kurz umklappen helfen könne. Wie geht das oder woran kann das liegen das der Gurt fest sitzt?

    - Meine Leuchtweitenregulierung links ist defekt. Motor brummt, aber es tut sich nix. Kann man das reparieren? Ich hab Bösenblick dran und will den nicht missen. Problem: Wenn der Scheini rausmuss dann ohne Kühlergrill. Der ist ein Teil mit der Stoßi.

    Dann meine Stufe:

    - Ist es normal, dass bei einem Mondeo von 10/1997 mit Stoffsitzen die Rücksitzbank "wackelt"? Sie ist zwar eingerastet, hat aber ein paar mm Spiel nach oben und ist halt bewegbar.
     
  2. #2 Ford-Coyote, 14.10.2013
    Ford-Coyote

    Ford-Coyote der *gnarf*-er:-D

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier MK2,1,8l Bj99
    scheinwerfer muss raus,dann den stellmotor tauschen,wenn dus im eingebauten zustand machen willst,gehts nur mit sehr grosser sorgfalt

    bei meinem turnier ist es auch so,wenn mein dad mich nach ner feier abholt,ich sass dann ma hinten,gurt ging nich...also bank vorklappen und nach hinten "werfen",dann ging es...

    mit ner wackelnden,aber nur minimal,hab ich es auch bei meinem turnier,da bin ich auch ma gespannt...
     
  3. #3 CreasoR, 14.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Danke für die schnelle Antwort! Der Stellmotor hört sich eigentlich genau an, wie der der am funktionierenden Scheiniwerfer. Der Tüv Prüfer vermutet, dass der fest ist und WD40 helfen könne. Ich weiß nur nicht wo ich das reinspritzen sollte :gruebel:

    Die Rücksitzbank wackelt auch nur wenig, aber bei meinem Flh z.B. garnicht. Das könnte aber auch an den Lederüberzügen liegen. Was schätzt du wie viel mm deine bewegbar ist?

    Das mit dem Gurt dachte ich mir schon... ich muss nur schauen wie man beim Fhl umklappt Oo ich bin wohl zu blöd den Zieher zu finden :zunge2:
     
  4. #4 Meikel_K, 14.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.725
    Zustimmungen:
    253
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beim 5-Türer ab MY99 sind die Entriegelungstasten in der Rücksitzlehne. Wenn der Sitz nicht vollständig eingerastet ist, sieht man die rote Umrandung im Rahmen des Tasters. Bei den älteren Modellen und beim 4-Türer kann es sein, dass man einen Hebel vom Kofferraum aus ziehen muss. Mein Mittelgurt war kürzlich auch blockiert, obwohl die Rücksitze sauber eingerastet waren. Ein paarmal entriegeln und wieder einrasten lassen und gut wars.
     
  5. #5 CreasoR, 14.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    MY99 betrifft einen von 5/98 aber nicht mehr oder? Meiner besitzt keinen Hebel. Wo sitzt denn die Entriegelungstaste? Ich habe Lederbezüge drüber und sehe sie daher nicht.

    @Meikel_K: Da du ja einen 97er hast... würdest du, wenn es sich passt, einmal bitte bei dir schauen, ob deine Rücksitzbank auch dieses "Spiel" hat oder nicht? Wär ich sehr dankbar drum :cool:
     
  6. #6 MucCowboy, 14.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.602
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Bringt nichts, macht den Motor nur endgültig kaputt. Da ist eine kleine Steuerelektronik drin und ein Positions-Poti. Das Poti hat Verschleiß und wenn es hinüber ist mag der Motor nicht mehr. Hilft nur, den Motor zu wechseln. Rechts geht es auch im eingebauten Zustand wenn Du GENAU weißt welches Werkzeug Du brauchst und das fast blind erledigen kannst. Links keine Chance, die Batterie ist im Weg. Also Scheinwerfer raus. Vorher natürlich den Grill, zur Not mit Stoßfänger (tja, wer schön sein will muss leiden ;) )

    Garnicht. Sie soll nicht wackeln. Dann sind entweder die Haltekrallen abgenutzt oder greifen nicht mehr richtig. Hier ist WD40 angebracht.

    Oberseite der Rückenlehnen, ganz außen an den C-Säulen. Reindrücken.

    Grüße
    Uli
     
  7. #7 CreasoR, 15.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Ich werd nochmal schauen nach der Rücksitzbank. Bei meinem Flh wackelt nichts, aber da sind auch irgendwie zwei Kunststoffschienen unter, die das evtl verhindern. Kann es sein, dass ich eine Halterung beschädigt habe, als ich meine Stoffbezüge mit etwas mehr Gewalt abgerissen habe? Normalerweise sollten Massen von minimum 150 Kg den nichts anhaben... Evtl versuch ich die Bank mal rauszunehmen
    Achso: Ich meine übrigends die SITZFLÄCHE und nicht die Rückenlehne!!!

    Auf das Thema Leuchtweitenregulierung sag ich erstmal danke, ich werde mal nachsehen. Extra hier rumdiskutieren, was eh wieder beim Vergleich zu der Automarke mit den vier Ringen endet, hilft ja auch nicht. Komm ich eh nicht rum das instand setzen zu müssen. :(
     
  8. #8 MucCowboy, 15.10.2013
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.602
    Zustimmungen:
    376
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hättste das mal gleich gesagt. :|

    Die Sitzfläche beim FLH wird nur von zwei Scharnieren gehalten, weil sie nach vorn hochgeklappt werden kann (um mit Umlegen der Rückenlehne eine ebene Ladefläche zu bekommen). Leichte Bewegung ist somit nicht generell ausgeschlossen, aber bei solider Auflage der Sitzfläche in der Ruhelage sollte das kein Problem darstellen. Sowas Feines kennt ein STH garnicht. Bei dem ist die Sitzfläche starr festgeschraubt - normalerweise.
     
  9. #9 Meikel_K, 15.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.725
    Zustimmungen:
    253
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Keinerlei Spiel vorhanden, weder bei der starren Sitzbank (4-türige Stufenheck-Limousine) noch bei den umklappbaren Rückenlehnen.
     
  10. #10 CreasoR, 15.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    So sollte es sein. Mein Übeltäter sind diese defekten Clips!

    [​IMG]
     
  11. #11 CreasoR, 19.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    So Clips sind mittlerweile bestellt und schon der nächste Ärger. Meine Battarie ist leer und das nur weil EINE NACHT diese bescheurte Innenraumlampe an war!!!!! (das ding was eig 12 sek an ist, aber mir ist der Schalter verrutscht) Das kanns doch echt nicht sein, dass das kleine Teil so viel Strom zieht. Das wäre bei nem vernünftigen Audi niemals passiert. Solangsam reichts hin ehrlich... was sind da für blöde Birnen drin, dass die über Nacht ne volle Battarie leer saugen??? :rasend:Ford, das kanns echt nicht sein sowas...

    Ein "mangelfrei" gekauftes Auto, was bisher drei Tage bewegt wurde bekam so viele Aussetzer: Lüftungswiederstand, Rückbankclips, Stoßibefestigung abgerissen usw...
     
  12. #12 peto1, 19.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2013
    peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Was hat die Batterie mit dem Auto zutun? Wahrscheinlich war die Batterie schon zu schwach oder schon veraltet, die batterie geht nicht wegen Beleuschtung Leer.
    Musst mal die Batterie Rausnehmen und an Ladegeret anschliesen das es voll wird, vorher flüssigkeit im Batterie kontrollieren (wenn nicht Wartungsfrei) eventuel nachfüllen wenn zu wenig Flüssigkeit (Desteliertes wasser) drin ist.
     
  13. #13 CreasoR, 19.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Wurde vor einem Monat gemacht. Ladezustand und alles war Top. Seitdem stand der Wagen mit eingebauter Battarie rum.
     
  14. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec


    Das hat nichts zu sagen über den zustand der Batterie, Eine Batterie das einwandfrei ist geht nicht übernacht leer, wahrscheinlich ist es deffekt und Ladet nur noch zum teil aber das kan man messen, am besten sind die wartungsfreien batterien.
    Vielleicht mal auf schrotplätzen rumstöbern nach einer wartungsfreien Batterie.
     
  15. #15 CreasoR, 19.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Die hat ganz aufgeladen. Mal was anderes... ich dreh den Schlüssel auf II und Leuchten wie ABS und Airbag, Battarie ect. gehen garnicht aus. Kann das an dem Ladezustand liegen?
     
  16. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Die kontrollampen gehen erst aus wenn du motor startest, ist bei jedem auto so, deshalb heist es auch kontrollampen
     
  17. #17 CreasoR, 19.10.2013
    CreasoR

    CreasoR TDI kriegt mich nie!!! :D

    Dabei seit:
    13.11.2012
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E46 ///M3
    Naja, nacher ausbauen und durchmessen. Evtl zieht ja ein nicht Ford Aggregat hier Strom und ich mach den Hersteller zu Unrecht Vorwürfe. Immerhin hab ich eine Soundanlage mit Verstärker und Basskiste sowie ein Lautsprecher nach draußen und ein Funkgerät drin. Evtl würd ich die sonst mal einzeln abklemmen und den Ruheverbrauch des Autos messen.
     
  18. #18 peto1, 19.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2013
    peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Brauchst du nicht, Für eine Einwandfreie Batterie ist das kein problem..., wahrscheinlicher ist das die Batterie deffekt ist, hol dir am besten eine wartungsfreie batterie dann hast du nie wieder probleme mit der Batterie.
    hatte selbe probleme mit der batterie, der war auch deffekt und hatte immer nur zum teil geladen, habe mir auch vor einem jahr eine wartungsfreie besorgt seit dem nie wieder ärger mit der batterie gehabt.
     
  19. #19 Meikel_K, 19.10.2013
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.725
    Zustimmungen:
    253
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann kauf dir halt einen vernünftigen Audi. Wenn du kannst. Weder Ford noch das Auto noch die Leuchte selbst können etwas dafür, wenn du über Nacht die Innenleuchte brennen lässt. 15W / 12V = 1.25A, das Ganze vielleicht 16 Stunden lang sind schon 20 Ah. Eine neue, voll geladene 72 Ah Batterie mag das wegstecken. Eine andere eben nicht. Spannung ohne Belastung messen sagt wenig aus.

    Auf die Idee mit irgendwelchen Stromräubern bist du mittlerweile selbst gekommen. Sind ja reichlich an Bord.
    Du kaufst doch immer solche Wundertüten.
    Die rote Generatorlampe und die Öldrucklampe bleiben an, wenn der Motor nicht gestartet wird. Eine gelbe MIL - wenn vorhanden - kann ebenfalls bis kurz nach dem Motorstart anbleiben, die hat der Mk2 aber gar nicht.

    Die ABS- und Airbaglampen müssen nach etwa 5 Sekunden wieder ausgehen, auch ohne Motorstart. Unterspannung an Airbag- oder ABS-Modulen kann durchaus ein Grund sein, dass die Einheiten sich ausklinken.
     
  20. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    wen man seine Parkbeleuchtung zum beispiel über nacht anlässt muss der motor am nächsten tag auch starten und die verbrauchen auch die batterie....wie gesagt am besten besorgt man sich einen gute Batterie und hat nie wieder ärger, die billigen Batterien sind sowieso für die tonne.
    wenn man glück hat findet man auf den schrotplatz eine gute batterie.
     
Thema:

Rücksitzbank usw...

Die Seite wird geladen...

Rücksitzbank usw... - Ähnliche Themen

  1. Unlösbares Problem? Unrunder Motorlauf usw.

    Unlösbares Problem? Unrunder Motorlauf usw.: So, ich fasse nun nach all den Wochen die ich an meinem Auto Fehler gesucht habe und mögliche Problemteile ersetzte habe zusammen. Jegliches Bild...
  2. Sitzheizung? Stecker unter Rücksitzbank

    Sitzheizung? Stecker unter Rücksitzbank: Moin Moin. Wir sind vor kurzem vom Focus auf Mondeo umgestiegen und jetzt wollte ich noch evtl das ein oder ander Detail nachrüsten. Also,...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Fächer im Fußraum der Rücksitzbank

    Fächer im Fußraum der Rücksitzbank: Hallo zusammen, seit 2 Wochen bin ich nun stolze Besitzerin eines Ford Kuga TDCi Bj. 2010. Hoffe er wird mich auch so problemlos durch die...
  4. Fronspoilervarianten DXA Facelift 2015 (RDX usw.)

    Fronspoilervarianten DXA Facelift 2015 (RDX usw.): Hi Leute. Ich habe hier im Forum schon ein paar mal rumgeschaut und auch die SuFu benutzt. So wie es ausschaut ist der GCM Facelift 2015 wohl ein...
  5. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Diagnose bzw. Programmiergerät zum zurücksetzen des Wartungsintervall usw.

    Diagnose bzw. Programmiergerät zum zurücksetzen des Wartungsintervall usw.: Halli Ihr, welches Gerät + Software könnt Ihr empfehlen. Konkret suche ich etwas zum zurücksetzen der Parmeter zum Thema Partikelfilter, den ich...