KA 1 (Bj. 96-08) RBT Rückwärtsfahren ging auf einmal nicht mehr

Dieses Thema im Forum "KA Mk1 Forum" wurde erstellt von Sunny, 07.01.2011.

  1. Sunny

    Sunny Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 99
    Hallo ich bin am frühen Morgen schon mit meinen Nerven am Ende.

    Ich bin heute morgen in die Tiefgarage gefahren und wollte zurücksetzen und aufeinmal ging das nicht mehr!!!

    Also nur mit viel Gewalt, Rauch und quietschenden Reifen. Als ich dann mühevoll geparkt hatte ging auch die Handbremse nicht mehr anzuziehen (mach ich schon automatisch den Handgriff)

    Beim losfahren zuhause hatte ich noch keine Probleme. Ich hab die Handbremse immer angezogen, da meine Einfahrt ein bisschen abschüssig ist.

    Dann hat sich mein Chef der Sache gerad mal angenommen:lol: Er hat volle Wucht zurückgesetzt. Das Auto "bockte" einmal und dann gab es ein lautes KNACK und jetzt geht es wohl wieder. Trotzdem bin ich etwas verunsichert:weinen2:

    Was war das? Ist was kaputt oder hat sich da nur was verharkt (durch Eis, Salz, Steinchen?!)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ford1968, 07.01.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hallo,
    da hat sich bestimmt ein Belag vom hinteren Bremsbacken gelöst und die Trommel blockiert. Musst du unbedingt nachschauen lassen.
    Gruß ford1968
     
  4. #3 Ipslore, 07.01.2011
    Ipslore

    Ipslore Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ka, 2010, 1.2
    Guten morgen!

    Was bedeutet, wollte nicht zurücksetzen? Ging der Gang nicht rein oder wollte das auto nicht fahren?

    Handbremse nicht anziehen bedeutet, dass sich der Hebel nicht bewegen lies?

    lg
     
  5. Sunny

    Sunny Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 99
    Doch doch Gang war drin, es ging halt nur sehr sehr schwer und mit quietschenden Reifen und es war so ein Gefühl als ob ich mit angezogener Handbremse rückwärts fahre
     
  6. #5 Agamemnon, 07.01.2011
    Agamemnon

    Agamemnon KA Owner Germany

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford KA GT
    Lass die hinteren Bremsen auf jeden Fall schnellstmöglich von einem Fachmann checken!

    Möglicherweise hat sich ein Belag gelöst, oder der Nachsteller sitzt fest.
     
  7. #6 MucCowboy, 07.01.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.079
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Joup, ich denke, da hat sich ein Bremsbelag der hinteren Bremsen gelöst und eingeklemmt. Beim Vorwärtsfahren schleift er "nur", beim Rückwärtsfahren keilt er sich ein und blockiert das Rad. Weil die Handbremse nur auf die Hinterräder wirkt, funktioniert die auch nicht mehr.

    BITTE fahre so rasch wie möglich in eine Werkstatt und lass die hinteren Bremsen anschauen. Es könnte lebenswichtig werden.

    Grüße
    Uli

    EDIT: @Aga: zwei Dumme, ein Gedanke? ;)
     
  8. Sunny

    Sunny Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 99
    Also jetzt geht sie wieder anzuziehen, nachdem diese "Blockade" überwunden war und es geknackt hat.

    Aber ich werde das mal überprüfen lassen.
     
  9. #8 Basti31, 07.01.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Hallo ich kenne das problem von meinem altem auto das war ne a-klasse und ich würde wie die anderen schon gesagt haben mal zur sicherheit lieber die bremsen überprüfen lassen.

    Bei der a-klasse war dann meistens hinten ein bremsbelag abgerissen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Sunny

    Sunny Neuling

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ka, 99
    Bring den Wagen gleich in der Mittagspause schnell in die Werkstatt!

    Bevor ich heute abend ohnmächtig vor deren Theke liege ;): Was wird mit der Spaß so ca. kosten???
     
  12. #10 Basti31, 07.01.2011
    Basti31

    Basti31 Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    31.05.2010
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Ford C-Max 2012 Titanium 1,6 L 182 PS
    Ich weiß leider nicht was bremsen bei ford kosten aber ich kann nur sagen das wenn ein bremsbelag abgerissen sein sollte mußt du leider auf beiden seiten die bremsen neu machen lassen. Weil diese teile immer nur paarweise ausgetauscht werden dürfen.
     
Thema:

Rückwärtsfahren ging auf einmal nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Rückwärtsfahren ging auf einmal nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Spotify geht plötzlich nicht mehr

    Spotify geht plötzlich nicht mehr: Hallo Gemeinde, bei mir geht plötzlich Spotify bei meinem Sync nicht mehr. Findet es nicht mehr. Wenn ich nach neuen Apps suche, findet es auch...
  2. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Meine Auto Startet nicht mehr

    Meine Auto Startet nicht mehr: Hallo zusammen, gestern wärend des Beschleunigen ist meine Motor ausgegangen und die Vorglüh-Lampe hat geblinkt. Danach konnte ich nicht mehr...
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Kein Radio Empfang mehr

    Kein Radio Empfang mehr: Hallo, Seit einer Weile funktioniert mein Radioempfang nicht mehr. Es rauscht nur noch. Einzig wenn ich genau in der Innenstadt bin funktioniert...
  4. Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht

    Ford Fiesta Bj. 2009 keine Reaktion mehr startet nicht: Hallo, wir haben seit heute ein großes Problem mit unserem Fiesta 1.6 mit Keyless Go Seit heute kann der Fiesta nicht mehr gestartet werden. Im...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Sitz umklappen geht nicht mehr

    Sitz umklappen geht nicht mehr: Hallo zusammen, vor einigen Monaten ist mir auf der Beifahrerseite diese schwarze Klappe abgebrochen um den Sitz umzuklappen ( 3-Türer). Ich weiß...