Rückzug aus dem Forum

Diskutiere Rückzug aus dem Forum im Off Topic Forum im Bereich Ford Forum; Hallo liebste Ford Gemeinde, ich fürchte ich muss euch mitteilen, dass ich Freitag den 17.12.10 nachmittags mein Baby geschrottet hab [IMG] Von...

  1. #1 Ford-Fanatic'92, 29.12.2010
    Ford-Fanatic'92

    Ford-Fanatic'92 Der, der mit'm ST anfängt

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Hallo liebste Ford Gemeinde, ich fürchte ich muss euch mitteilen, dass ich Freitag den 17.12.10 nachmittags mein Baby geschrottet hab [​IMG]
    Von daher werde ich mich erstmal aus der aktiven Forumszeit hier verabschieden.
    Auto hat Totalschaden, Vollkasko zahlt dank Unfallbericht auch keinen Cent, aber was solls, das Leben geht weiter, wenns mir so weiter geht wies im Moment nach vorne geht darf ich mir Hoffnungen machen noch bis Silvester hier raus zu sein.
    Ich lag seit dem Unfall 6 Tage, davon 2 gewollt im Koma, meine Eltern hatten mich teilweise schon aufgegeben, aber irgendwann hab ich meinen Körper als Waffe genutzt und bin wieder aufgewacht. Oma Opa Mama und Papa haben sich für die tollsten Weihnachten überhaupt bedankt. Aufgewacht bin ich für evtl Rechenkünstler nämlich am 23.12 ;)
    Unfallhergang ist mir völlig unklar ich weiß nur was hier steht, was ich davon glauben darf weiß ich aber auchnicht genau http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/59461/1736773/polizeiinspektion_stade
    Noch paar Bilder vom jetzigen Zustand, Auto steht für 300 Taler beim Schrotthändler
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    ich möchte mich für die Verdammt tolle Zeit mit ihm/Euch bedanken, ich will mir garnicht ausmalen was mit einem anderen Auto hätte passieren können.
    Ich hab bis auf ausgeheiltes Schädelhirntrauma, ne Beckenfraktur, paar Drähte im Kopf und ne gerissenes Schlüsselbein nichts abbekommen, auf den Bildern ist aber ja auch zu sehen in wieweit die Fahrraumzelle noch intakt ist [​IMG]
    Hier auch nochmal nen Riesendank an Ersthelfer, Notarzt, FW, Krankenhaus &' an meine ganze Familie
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mondeo-Driver, 29.12.2010
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Oh mann, da hast du aber echt noch riesen Glück gehabt , wünsche dir baldige vollständige Genesung.
     
  4. #3 Gamma1212, 29.12.2010
    Gamma1212

    Gamma1212 Forum As

    Dabei seit:
    17.12.2010
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fiesta GFJ, Bj. 1996, 1.1L = 50PS
    ich wünsche dir ebenfalls die beste genesung
    und hoffe dich bald wieder an zu treffen

    lg dennis
     
  5. #4 Fo Fo 8566 ABN, 29.12.2010
    Fo Fo 8566 ABN

    Fo Fo 8566 ABN Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus MK3 1.0 Ecoboost 100 PS 07/2014
    Na dann mal alles Gute zu deinem zweiten Geburtstag:verdutzt:
    Da haste jede Menge Schutzengel bei dir gehabt.

    Wünsche dir eine vollständige und baldige Genesung....und der Rest.....ist alles "nur" Blech, da gibts irgendwann auch wieder was neues.
    Wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr.
     
  6. Snake

    Snake Forum Profi

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus ST 2007
    Ich wünsch dir auch alles gute, und natürliche eine Vollständige Genesung!

    Hau rein! :)
     
  7. #6 tradorus, 29.12.2010
    tradorus

    tradorus Guest

    Auch ich wünsche Dir baldige Genesung und alles Gute für die Zukunft.

    Materielle Dinge kann man erstezen, das Leben nicht.

    Weißt du irgendwas von dem Unfall?
    Oder eine zeitlich begrenzte Amnesie?

    Deine Familie ist heilfroh das du überlebst hast. Da ist Weihnachten Nebensache.

    Alles Gute nach Helmste und ein besseres 2011.
    Vielleicht sieht man sich ja trotzdem auf dem Himmelfahrtstreffen 2011.

    LG Martin
     
  8. #7 Fiesta-Jule, 29.12.2010
    Fiesta-Jule

    Fiesta-Jule Guest

    Hey

    Auto sieht schlimm aus, aber gut, das dir weiter nix passiert ist.
    Wünsche dir weiterhin Alles Gute auf deinen Weg und Gute Besserung.

    Vielleicht schreibt man ja mal wieder im FOFO.de...

    Liebe Grüße aus Verden, FiestaGirly.
     
  9. #8 Bene_ST, 29.12.2010
    Bene_ST

    Bene_ST Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Puh, da läufts einem erstmal kalt den Rücken runter wenn man die Fotos sieht...

    Ehrlich gute Besserung!


    greetz
    Bene
     
  10. #9 Ford-Fanatic'92, 29.12.2010
    Ford-Fanatic'92

    Ford-Fanatic'92 Der, der mit'm ST anfängt

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Dankeschön, wenn ihr wüsstet wie man jetzt weiß wie man das schätzen kann/muss
    Zeitlich begrenzt ist gut, quasi der ganze Freitag ist weg, ich weiß nurnoch das ich irgendwann mal in Hannover losbin Richtung Heimat &' dann 20km vorm Ziel noch sowas :rasend:
     
  11. #10 Andre1982, 29.12.2010
    Andre1982

    Andre1982 Guest

    Ich wünsche Dir auch alles Gute für die Zukunft und gute Besserung!

    Das Du wieder vollständig gesund wirst, ist das wichtigste! :top1:

    Alles andere ist nur Blech!
     
  12. snaxxx

    snaxxx Motorsport für alle ;-)

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    2x Essi RS 2000 (MK 5)
    mann mann was soll man da anderes sagen als verdammt nochmal Glück gehabt:mellow:
     
  13. #12 kev_focus, 29.12.2010
    kev_focus

    kev_focus Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus MK1 FL, Schwarz
    Wünsche dir weiterhin Alles Gute auf deinen Weg und Gute Besserung.
    Ja leider hört man sowas immer wieder das es kurz vor der Haustür passiert
     
  14. #13 ViperGTSRC, 29.12.2010
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Zuallererst einmal Glückwunsch zum "2ten Geburtstag" und ich wünsche dir gute Besserung !

    Aus beruflichen Gründen kann ich dir zudem versichern, dass du verhältnismäßig gut weg gekommen bist, da habe ich schon ganz andere Verletzungen gesehen. Da kannst du dich echt glücklich schätzen.

    Allerdings bin ich ebenfalls aus beruflichen Gründen neugierig, warum die Vollkasko nicht zahlt ? Nicht angepasste Geschwindigkeit ist in der Regel nicht grundsätzlich grob fahrlässig (woraufhin die Versicherung nicht zahlt) ?
     
  15. #14 Ford-Fanatic'92, 29.12.2010
    Ford-Fanatic'92

    Ford-Fanatic'92 Der, der mit'm ST anfängt

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus II
    Naja bei mir wars eben halt grob fahrlässig und meine Versicherung hat die Zahlung der Vollkasko verweigert, in wie weit das jetzt bei anderen auch passiert wäre weiß ich nicht ;)
    Aber wie wenig ich hab weiß ich schon zu schätzen, da hab ich richtig glück gehabt :)
     
  16. #15 Schwarzwälder, 29.12.2010
    Schwarzwälder

    Schwarzwälder Der Badner

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    6.844
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    FoFo ´04, 2.0L Zetec, 130 PS
    herzlichen Glückwunsch zum 2. Geburtstag,

    sei froh das du noch lebst......

    die Karre bzw. das Blech welches noch über ist kann man ersetzen auch wenn du von der Versicherung nix bekommst
     
  17. #16 binkino, 29.12.2010
    binkino

    binkino Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2010
    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    14
    Ouch ouch ouch!!! Da haste aber wirklich alle Weihnachtsengelchen bei Dir gehabt :top1:

    Schau zu dass wieder fit wirst - die Besten Genesungswünsche - und dann, das is wie beim Reiten,
    Abgeworfen worden? und gleich wieder aufsteigen! Sonst wirste es ewig bereuen.


    Schade um das Autolein, aber Blech ist wie Papier sehr geduldig.
    Und genau da wirste auch ansetzen, Versicherungen sind bekannt dass sie sich vor allen möglichen Zahlungen verwehren wollen.
    Lass Dir zeigen und prüfen, wie die "nicht angepasste Geschwindigkeit" ermittelt wurde.
    Da haste hoffentlich noch keinen Strich darunter gesetzt. Nen guten AdvoMan und dann wenigstens eine Schadensbegrenzung!

    Es wird auch gerne über einen Kamm geschoren. 18 Jahre? Anfänger? Heiße Kiste? Klar! DER war zu schnell!
    Das lass Dir mal blos nicht gefallen...!



    Guten Rutsch würde ich Dir gerne wünschen, allerdings wäre das mit nem kleinen bitteren Beigeschmack :D
     
  18. #17 fazzrber, 30.12.2010
    fazzrber

    fazzrber Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort 97er Kombi Silber
    Ein Glück hast Überlebt.
    Und was ein Glück das du deine Mangelhafte Fahrfähigkeit mit so einem 220PS Teil alleinig gegen ein Baum gesetzt hast,nicht auszudenken was passieren kann wenn ******* wie du andere noch mit ins Verderben ziehen.
    Seih froh das du noch laufen kannst und flenn deinem Auto nicht nach.
    Mit Amputierten Beinen sähe dein LEben schon anders aus.

    Nach den Angehörigen von Opfern fragt meisst keiner.

    Von mir gibs hier kein Mitleid.

    Du hast doch Überlebt.

    MEHR kannst du nicht UNMÖGLICH verlangen.
     
  19. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Ich wollte mal absichtlich nicht in diese Kerbe schlagen, von wegen 18 Jahre und dann so n Auto, denn wir waren ja nicht dabei und können nicht sagen was wie passiert ist. Fragen werden bei deiner Berichterstattung aber schon aufgeworfen....
    Ausserdem versteh ich auch nicht warum die Vollkasko nicht zahlen sollte.... Nicht angepasste Geschwindigkeit ist schnell mal gesagt, denn so schlimm sieht das Auto nicht aus... Der Baum ist dir halt in die falsche Stelle rein gelaufen, aber so viel Geschwindigkeit wirst du da nicht mehr gehabt haben, sonst wäre es jetzt schwierig zu tippen. Da würde ich persönlich auch nochmal nen Anwalt konsultieren, wobei natürlich das wichtigste ist, das du das noch kannst, denn Blech kostet nur Geld und davon wird jeden Tag neues gedruckt, Leben hast nur eins.

    Gruss Carsten
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ViperGTSRC, 30.12.2010
    ViperGTSRC

    ViperGTSRC TDCI-Fahrer

    Dabei seit:
    06.02.2010
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus MK2 TDCI Titanium
    Also nur wenn es dir nichts ausmachst - kannst du den genauen Grund für den Vorwurf der "groben Fahrlässigkeit" (an irgendwas wurde das ja festgemacht) nennen ?

    PS: mein Bruder hatte mal genausoviel Glück:

    Einschlag mit hoher Geschwindigkeit in Schutzplanke:

    Schädelfraktur, Schlüsselbein und Rippenbrüche, Schnittverletuzngen, etc...
    OHNE Käfig wäre er tot (man beachte die Strebe auf dem zweiten Bild !!!)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  22. Pommi

    Pommi Guest

    Erstmal gute Besserung.

    Ich weiss, wie man sich in der Situation fühlt. Hatte am 01.07.08 auch einen schweren Unfall, bei dem ich nicht weiss, wie er passiert ist. Der war aber mit mit Lkw auf anderen Lkw drauf.

    Zur Sache mit der Versicherung: Grobe Fahrlässigkeit muss von dieser bewiesen werden, nicht einfach nur angenommen. Also, wenn du die finanziellen Möglichkeiten bzw. eine RSV hast, Klage dagegen. Erstens ist überhöhte Geschwindigkeit erst ab einem bestimmten Grad grob Fahrlässig und zweitens könnte ja auch irgendwas unter ein Rad gekommen sein. Ein Eisbrocken oder so. Wenn man dann als Fahranfänger verreisst oder auch falsch bremst, ist das zwar ein Fahrfehler, aber noch lange nicht grob Fahrlässig. Und dann soll die Versicherung erst mal beweisen, dass da nicht irgendwas auf der Fahrbahn war, dass man garnicht oder nur schwer erkenne konnte.
     
Thema:

Rückzug aus dem Forum

Die Seite wird geladen...

Rückzug aus dem Forum - Ähnliche Themen

  1. Haben wir hier Admins oder Mods vom FFCD Forum?

    Haben wir hier Admins oder Mods vom FFCD Forum?: Hallo, seit mehreren Wochen versuche ich im FFCD Forum wieder online zu kommen. Allerdings sind die auf ein neues System gewechselt und das...
  2. Hallo ,suche Leute aus den alten Forum

    Hallo ,suche Leute aus den alten Forum: [ATTACH] Moin, komme aus Dortmund und suche alte "Weggefährten" aus den Tanusforum.Ist hier jemand unter euch.??? Mfg Andreas D. Mein Fahrz.war...
  3. Neu im Forum

    Neu im Forum: Hallo an alle, Bin Ronny 31 aus Österreich, habe mir eine Ford Focus Ambiente Trav. 1,4 MK 1 BJ. 2002 gekauft in Top Zustand rostfrei mit...
  4. Neu im Forum

    Neu im Forum: aber nicht neu bei Ford. Hallo und guten Morgen aus dem Nord-Westen. Ich bin schon seit einigen Jahren Ford C-Max - Fahrer und erst jetzt auf das...
  5. Bodenleger hier im Forum?

    Bodenleger hier im Forum?: Hoi Leute! Ist hier ein Bodenleger Profi im Forum? Hätte da eine Frage.... Grüße