Russpartikelfilter Ford Focus DNW TDDI

Diskutiere Russpartikelfilter Ford Focus DNW TDDI im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Leute, weiss jemand ob es schon ein Rußpartikelfilter für den Ford Focus TDDI 90 PS gibt?? Hinweise und Links wären schon ganz...

  1. #1 andre.info, 27.09.2005
    andre.info

    andre.info Guest

    Hallo Leute,

    weiss jemand ob es schon ein Rußpartikelfilter für den Ford Focus TDDI 90 PS gibt??

    Hinweise und Links wären schon ganz angenehm und vor allem die Kosten wären wären wichtig.

    Cu

    :oops: "Er fuhr Ford und kam nie wieder"
    Verflucht, durchgerostet unterwegs. :idea:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 27.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!
    Zum Nachrüsten von Ford, ist momentan noch keine Information zu mir durchgedrungen. Vielleicht kommt noch was aber ich denke eher nein!
    Erstmal muessen die neuen Modelle ausgestattet werden, vielleicht gibts danach zum Nachrüsten endlich was. Ich warte auch sehnsüchtig auf Angebote.
     
  4. Jens64

    Jens64 Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    05er Maverick MK2 3.0 V6
    Von Seiten der Fa. Ford gibt leider nix.
    Aber der Hersteller HJS bietet Rußpartikelfilter auch für den Ford Focus an.

    Guckst Du hier: http://www.hjs.com

    Bis allerdings klar ist, inwieweit das staatlich gefördert wird, würde ich mir die Ausgabe sparen.

    Grüße

    Jens64
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Laut IAA Info von Ford wird es ein sogenanntes offenes Systhem zum nachrüsten in absehbarer Zeit geben.
     
  6. #5 Anonymous, 27.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ist ja mal wieder klasse, dass ich keine ahnung von solchen plänen habe.. :(. was bedeutet offenes System?

    Genug Anfragen bestehen ja..
     
  7. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    1. geschlossenes Systhem: das z.Zt. am meisten verbaute Systhem. Dabei sind die Kammern des DPF Rußdicht verschlossen. Der Ruß wird nach und nach gesammelt und nachverbrannt. Der Anteil der Rückstände verringert sich. Irgendwann ist so ein Filter aber mal voll und muß somit erneuert werden. Der Wirkungsgrad ist sehr hoch.
    2. offenes Systhem: wird in Zukunft der Markt für Nachrüstsätze werden. Dabei sind die Kammern des DPF nicht vollständig rußdicht verschlossen. Es muß also nicht nachverbrannt werden und somit benötigt man auch kein Additiv. Die Filter sollen ein Auto-lebenlang halten, wie lange das auch immer sein mag. Der Wirkungsgrad ist ca. 30% unter denen des geschlossenen Systhems.

    Ist jetzt sicher nicht technisch und hochwissenschaftlich komplett, aber so etwa funktioniert es.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 29.09.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ach ich verstehe.. daher muessen die additive beim neuen wagen auch alle 60.000 erneuernt werden...
    alles klar danke. war mir vorher nämlich noch nciht so einleuchtend!
     
  10. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    ZITAT FORD:
    ......Es wurde bereits ein Nachrüstsystem entwickelt, das zu älteren Dieselmotoren der Euro3 und Euo4 Normen passt. Während bei neuen Ford-Modellen ein geschlossenes System mit keramischen Filter zum Einsatz kommt, arbeitet das Motorcraft-Nachrüstsystem mit einem sogenannten offenen System, das aus dünnen Stahlfolien gewickelt wird. Hier lassen sich mit gezielter Strömungsumlenkung die Partikel vom Abgasstrom trennen und in Taschen auffangen. Der Wirkungsgrad dieses Filtersystems liegt bei etwa 40%.......

    .... Einschließlich des kommenden C-DPF-Systems hat Ford 3 verschiedene Filtersysteme im Angebot. Hier zeigt sich der Anspruch, möglichst maßgeschneiderte Lösungen für jedes Modell anzubieten......
     
Thema:

Russpartikelfilter Ford Focus DNW TDDI

Die Seite wird geladen...

Russpartikelfilter Ford Focus DNW TDDI - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..

    Ford Fiesta (ÖlLampe,Motorkontrollampe und Batterie leuchtet auf..: Hallo, ich besitze einen Ford Fiesta aus dem Jahr 2002. Ich hatte mein Auto die ganze letzte Woche in der Werkstatt in der , der...
  2. Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017

    Erfahrungen mit der Bosch Ford MFD Europe sd 2017: Hallo Leute, ich überlege mir die sd Karte von Bosch Ford MFD Europe sd 2017 zu kaufen. Soll ja kompatibel sein. Hat hier jemand Erfahrungen damit...
  3. Suche Steuergerät für PDC Focus Mk1

    Steuergerät für PDC Focus Mk1: Hallo zusammen. Ich suche ein Steuergerät für die PDC. Wer was hat bitte melden
  4. Problem mit Ford Focus 1,8

    Problem mit Ford Focus 1,8: nabend zusammen, Focus 1,8 2001. Speedsensor war defekt,mit etlichen Stunden Arbeit den festen Sensor ausgebaut und neuen eingebaut.Jetzt zum...
  5. Focus MK3 WFS-Transponder anlernen

    Focus MK3 WFS-Transponder anlernen: Hallo, hat schon mal jemand erfolgreich nach dieser Mondeo-Anleitung einen Schlüssel vom Focus MK3 angelernt? kann noch keine Links posten, das...