Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Rußwolke trotz Partikelfilter

Diskutiere Rußwolke trotz Partikelfilter im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Moin, als ich neulich eine längere Autobahnfahrt im Konvoi mit Kollegen fuhr, sagte einer nachher: "Mensch, man sieht echt, dass du einen Diesel...

  1. Gnist

    Gnist Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, TDCI
    Moin,

    als ich neulich eine längere Autobahnfahrt im Konvoi mit Kollegen fuhr, sagte einer nachher: "Mensch, man sieht echt, dass du einen Diesel hast!" Anscheinend gibt es beim Gasgeben (z.B. Überholmanöver) mehr als nur Luft und Pfirsichduft. - Und das trotz dem Partikelfilter.

    Dies gibt mir zu denken. Soll das so sein? Hat eventuell der Vorbesitzer den Wagen mit einer Chiptuning versehen? Es fehler mir Vergleichswerte. Wie schaut es bei euch? Sollte nich der Partikelfilter sowas auffangen?

    Ach so: Focus Mk. 2 mit 1.6 TDCI mit DPF. Baujahr 2006.

    Grüße
    Max
     
  2. #2 hans100, 17.10.2010
    hans100

    hans100 Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Focus Turnier, '10, 1,6 tdci, 109 PS
    Ich habe mal den Test gemacht, Taschentuch vor den Auspuff gehalten, Frau hat mehrmals Gas gegeben, Taschentuch blieb weiß. Das ist zwar nicht das gleiche wie eine Fahrt auf der AB mit Lastwechsel usw., aber probier das bei Dir doch mal aus.
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Original oder Nachrüst DPF?
    Beim originalen deuten so was oft eine Fehlfunktion des DPF hin, schlechte Verbrennung oder das allseits bekannte EGR Ventil.
     
  4. Gnist

    Gnist Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, TDCI
    Well, das EGR-Ventil ließ ich mir vor ein Paar Monaten wechseln. Eigentlich sollte der Wagen mit DPF Werksseitig ausgestattet sein.
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.590
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Dann könnte es auch ein Folgeeffekt vom def EGR sein. Das hat ja damals zu viel Ruß in den DPF gebracht und ihn somit stark belastet. Wenn er sonst keine Probleme macht, lass es so. Eine ordentliche Autobahnfahrt (mind 1/2h) mit ca 3500 1/min sollte es bessern. Ansonsten, bei 120000km oder der 6. Durchsicht bekommst du eh einen neuen rein.
     
  6. Gnist

    Gnist Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, TDCI
    ich könnte naturlich auch den DPR ausbauen und spülen ... :rotwerden: ... da gingen doch neulich Bilder hier im Forum rum. Hat eigentlich wer echte Erfahrungen in die Richtung?
     
  7. para

    para Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus 2008, 101 PS
    kann man einem defekt des pdf eigentlich entgegenwirkten....zb. mit etwas erhöhter drehzahl...sozusagen ausputzen?

    bei unseren firmenwagen (vw t5) leuchtets ab und zu auf, dann ab auf die autobahn und schon ist es wieder weg...zumindest das lamperl +g+
     
  8. #8 black beast, 18.10.2010
    black beast

    black beast (K)ein Windelbomber

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    894
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    C-Max 11/05 2.0Tdci
    ob "durchblasen" gut ist stellt sich bei mir in ca 2 wochen raus
    tüv termin
    aktuell 185000 km und ab und zu kommt mal ne schwarze wolke raus ist aber dann nach einem tag wieder weg

    vielleicht hat meine leistungssteigerung auch was positives weil sich auch die abgastemp. erhöht

    mal ne gepflegte autobahnfahrt mit 160+ km/h sollte ihn schon etwas freier atmen lassen
    aber vorher warm fahren und danach kalt fahren
     
Thema:

Rußwolke trotz Partikelfilter

Die Seite wird geladen...

Rußwolke trotz Partikelfilter - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  2. Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie

    Ford Fiesta TDCI springt manschmal nicht an trotz neuer Lichtmaschiene und Batterie: Einen schönen guten Tag zusammen, ich habe einen Ford Fiesta Fiesta TDCI Baujahr 2002 -2003 3;5 L. Vor kurzem wurde eine neue Lichtmaschiene...
  3. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Partikelfilter nach 70.000 KM voll ?!

    Partikelfilter nach 70.000 KM voll ?!: Hey, ich fahre einen Ford Kuga 1 Bj.2012 und seit ungefähr einem Monat erscheint immer eine Fehlermeldung wenn ich über 120km/h komme .(Egal...
  4. Anlasser reagiert trotz neuer Batterie nur bei Starthilfe

    Anlasser reagiert trotz neuer Batterie nur bei Starthilfe: Hallo Experten, Nachdem der Ford Focus MK1 nur noch nach Starthilfe durch andres Fahrzeug ansprang, kaufte ich eine neue Batterie. Heute Morgen, 4...
  5. Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft

    Trotz neuem Dpf wieder alles verstopft: Moin Leute, Ich bin am verzweifeln. Hab mir letztes Jahr im August einen gebrauchten S-MAX (Titanium, 2.0 tdci, 140 PS, 2006) mit 139.000 km...