Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL S-Reifen und Dämpfer

Diskutiere S-Reifen und Dämpfer im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo Ihr lieben, ich habe da 2 Fragen.... Zum einen suche ich nach der richtigen grösse für Sommerreifen. Im Schein steht 155R13 78S...

  1. Keey

    Keey Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1997
    Hallo Ihr lieben,

    ich habe da 2 Fragen....

    Zum einen suche ich nach der richtigen grösse für Sommerreifen.
    Im Schein steht 155R13 78S

    Dazu finde ich jedoch keinerlei Reifen.
    Ein bekannter sagt, das man da auch andere drauf machen kann.
    Kenne mich aber damit nicht wirklich aus, da ich noch nicht lange Auto fahre.
    Soweit ich weiss, muss man doch die Reifen drauf haben, die im Schein stehen, oder etwa nicht?
    Momentan habe ich Winterreifen mit 155/70 R13 75T drauf.

    Zur 2. Frage...
    Mir ist aufgefallen, das der Wagen ziemlich hart liegt.
    Also ich merke jedes kleinste Loch auf der Strasse.
    Woran kann das liegen und kann da was gemacht werden, oder ist das einfach so, da der Ford schon älter ist?

    Vielen Dank schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas_S., 23.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2013
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Keey

    Grundsätzlich sind die Felgen-/Reifenkombinationen möglich, die in den Papieren stehen. Darüber hinaus gibt es zwei Möglichkeiten. Andere Kombinationen montieren und beim TÜV eintragen lassen oder Freigaben beschaffen, die als Begleitpapiere mitgeführt werden müssen. Die Eintragung erfolgt dann, wenn das nächste Mal der Fahrzeugbrief angefaßt wird.

    Für den Escort gibt es schon ab Werk verschiedene zugelassene Reifen und Felgen. Diese wurden je nach Motorisierung und Ausstattung montiert.

    Ich habe eine identische Eintragung für meinen Escort. Mein Fordhändler hat mir auf meinen Wunsch hin die entsprechenden Papiere für die beiden möglichen 175er Reifen ausgedruckt. Ich habe jetzt 175/70 R13 für den Winter und 175/65 R14 für den Sommer im Einsatz. Für insgeamt €80.- habe ich die kompletten Rädersätze in der Bucht ersteigert. Originalradkappensätze gab es passend für je 15.- Euro.

    Übrigens fand ich die 155er Reifen in Kurven sehr instabil. Die 175er passen da besser. Was ist hart, was weich von der Federung?
     
  4. Keey

    Keey Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1997
    Also muss ich zu einem Fordhändler, der mir was ausdruckt, womit ich dann zum TÜV fahre und mir das eintragen lasse? Oder wie mache ich das dann nun genau.
    Bin halt Fahranfänger....Ja, auch mit dem alter. ;)
    Keine Lust wegen falschen Reifen den Schein zu verlieren. Daher alles so korrekt wie möglich.

    Bezüglich des harten, denke ich einfach mal das es die Stossdämpfer sind.
    Wenn ich halt normal fahre, merke ich jede Boden rille ziemlich.
    Werde das mal von einem Bekannten ansehen lassen.
     
  5. #4 Andreas_S., 23.04.2013
    Andreas_S.

    Andreas_S. Forum As

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Escort 1,4l 71PS EZ92
    Opel Omega 3,0 MV6 Cara
    Hallo Keey

    Der Fordhändler druckt Dir alle von Ford vorgesehenen Felgen und Reifenkombinationen aus. Das sind die Werksangaben. Die ich nutze, lege ich einfach ins Handschuhfach. Wenn ich kontrolliert werde, zeige ich den Ausdruck und gut ist es. Wenn Du umziehst oder der Wagen verkauft wird, dann wird der Fahrzeugbrief wieder in die Hand genommen. Dabei sollen die Papiere dann korrigiert werden. Auch der TÜV hatte mit dem Verfahren keine Probleme. Willst du mehr machen, sprich Zubehörfelgen und Breitreifen, dann mußt Du zum TÜV. Auf den ausgedruckten Freigaben von Ford steht übrigens das Verfahren genau so drauf. Laß die Dämpfer doch vom ADAC testen. Die haben Prüfzentren, in denen sie das können. Das war für Mitglieder früher glaube ich kostenlos.
     
  6. Keey

    Keey Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1997
    Danke, dann werde ich mal zu Ford fahren.

    Ich wusste, ich wolle noch irgendwo Mitglied werden. ;)
     
  7. Dirk81

    Dirk81 Forum Profi

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fiesta S MK7 Bj 2012
    Visionblau, Kymco Agili

    Wenn es die Dämpfer sein sollten, würdest du nicht jede Rille spüren, sondern es würde eher schwammig sein.
    hast du Sereinfahrwerk drin, oder evtl. ein Sp.Fw. bzw. federn, ich kenne es noch von meinem alten Escort, da war das Fw auch etwas härter am Anfang als ich ihn hatte, merkte ich aber später nichts mehr von, da ich mich daran gewöhnt hatte.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 GeloeschterBenutzer, 23.04.2013
    GeloeschterBenutzer

    GeloeschterBenutzer Guest

    @Keey:
    du schreibst das da 155/70 R13 als winterreifen drauf sind ,
    diese reifengrösse ist auf dem essi nicht zulässig !!!

    hier mal kurz die gängigen reifengrössen für den mk7:

    155/80R13
    175/70R13
    175/65R14
    185/60R14
    195/50R15

    zum fahrverhalten , wäre vieleicht nicht schlecht zu erfahren
    welche ausstattungslinie der essi hat
    auf dem avatar sieht es ja nch nem Fun aus , der hatte eh ein etwas sportlicher/härter abgestimmtes fahrwerk als der CL/CLX/Flair/Camp/Giha.
     
  10. Keey

    Keey Neuling

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort, 1997
    Danke für die Info, gut das ich neue S-Reifen kaufe.
    Dann müssen auch für den Winter neue Winterreifen her.
     
Thema:

S-Reifen und Dämpfer

Die Seite wird geladen...

S-Reifen und Dämpfer - Ähnliche Themen

  1. Focus MK3 S&C Nachrüsten?

    Focus MK3 S&C Nachrüsten?: Wie ich nu zu wissen glaube BRAUCHT man das Sound & Connect beim Focus um auch AUX haben zu wollen. S&C hat aber mein Trend nicht und wollte...
  2. Pannenstatistik Ford S-Max

    Pannenstatistik Ford S-Max: Hallo zusammen, ich habe bei der Pannenstatistik des ADAC gesehen, dass Ford Mondeo und Ford S-Max sehr schlecht abschneiden.(ADAC Info -...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten

    Recaro´s mit Sitzheizung einbauen/nachrüsten: Hallo zusammen, ich habe mir für meinen Focus MK2 Recaro Sitze geholt und diese haben eine ori Sitzheizung drin. Nun habe ich folgendes Problem....
  4. Entschall Dämpfer

    Entschall Dämpfer: HALLO LAUTE Frage , schon jemand seinen Auspuff machen lassen müssen ? Also den Entschall Dämpfer , frage wenn was hatte es Gekostet . Das...
  5. All-Terrain Reifen

    All-Terrain Reifen: Guten Morgen.. hat jemand schon Erfahrung mit All-Terrain Reifen gesammelt ? (Fahreigenschaften, Lautstärke und wie sind die im Winter?)