Saisonauto

Dieses Thema im Forum "Ford Youngtimer / Oldtimer Forum" wurde erstellt von Ireland78, 15.07.2007.

  1. #1 Ireland78, 15.07.2007
    Ireland78

    Ireland78 Guest

    Hallöchen!
    Wir haben uns überlegt einen alten Ford (Taunus oder Capri,Anfang 70er) als Sommerauto anzumelden.Hat von euch da jemand Erfahrung wie teuer sowas werden könnte(Steuern,Versicherung,Saisonkennzeichen)?Natürlich mal abgesehen von den anfallenden Schönheitsreparaturen!?

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wollt ihr das andere (winter?) fahrzeug separat angemeldet lassen?
     
  4. #3 Ireland78, 15.07.2007
    Ireland78

    Ireland78 Guest

    Hi!
    Ja eigentlich sollte ein Auto angemeldet bleiben, da wir in der Eifel wohnen und mein Alltagsauto ein Geländewagen ist(braucht man da dort manchmal)
    Ich denke mal, dass ein angemeldeter Zweitwagen wohl dann mit ner hohen Prozentzahl anfängt.Theoretisch könnte mein Mann ja seinen abmelden,da jeder ja seine eigene Versicherung hat.
     
Thema:

Saisonauto

Die Seite wird geladen...

Saisonauto - Ähnliche Themen

  1. Ich Hab Ein Neues Saisonauto!!!!!

    Ich Hab Ein Neues Saisonauto!!!!!: Hab seit gestern ein neues auto zum herrichten was ich dann als saisonfahrzeug benutzen will. ein bj 86er ford escort mk4 rs turbo s2 (132ps...