Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Sammeltopic meiner Defekte und Fragen:Thema heute: Hupe und Rückfahrscheinwerfer

Diskutiere Sammeltopic meiner Defekte und Fragen:Thema heute: Hupe und Rückfahrscheinwerfer im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Da ich in meinen letzen Hilferufen hier im Forum super versorgt worden bin mach eich mal ein Sammeltopic. Dann muss ich nicht bei jedem Defekt dem...

  1. #1 John Andrew, 09.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2011
    John Andrew

    John Andrew Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    und Mondeo CD132
    Da ich in meinen letzen Hilferufen hier im Forum super versorgt worden bin mach eich mal ein Sammeltopic.
    Dann muss ich nicht bei jedem Defekt dem ich nicht auf die Schliche komme ein neues Topic aufmachen.
    Hoffe zwar es kommt nach meinen letzten Bausstellen nichts mehr aber man weiss ja nie.
    Zuletzt: Zündspule und Benzin Pumpe.

    Thema heute::lol:
    Hilfe meine Hupe streikt!
    Ausschließen kann ich das Relais. Es ist neu und wenn ich es Brücke (3 und 5) hupt es. Also Airbag runter und die "Wicklungen" der Nabe durchgemessen.
    Alles gut. Sicherungen sind auch alle ganz.
    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee oder einen Lösungsansatz aus seinem Erfahrungsschatz.

    Zusätzlich habe ich festgestellt das der Rückfahrscheinwerfer nicht immer leuchtet. Wenn ich im Rückwärtsgang leicht den Hebel zurück ziehe leuchet er aber. Kann mann am Schaltknauf das ganze justieren? Oder muss der Geber am Getriebe neu?

    Ich bedanke mich schon mal höflichst für alle Impulse!
     
  2. #2 Schwally, 09.01.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    R-Gang: Wissen tu ich es nicht, aber ich vermute es ist der schalter.. der wars bei mir.. manchmal gings, manchmal nciht.. allerdings hab ich nie am hebel gezogen..
    geht "relativ" einfach zu wechseln.. anleitung hier im forum (und ich wette für dich ohnehin kein problem ;) )
     
  3. #3 tradorus, 10.01.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Das ganze Teil heißt Rückwärtsgangdrucksensor und sitzt wie du richtig sagst auf dem Getriebe.
    Kostenpunkt bei Ford ca. 40€

    LG Martin
     
  4. #4 Schwally, 10.01.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    Kostenpunkt online ein Zehner inkl versand!!!
    (verdammt teuer bei ford!!)
     
Thema:

Sammeltopic meiner Defekte und Fragen:Thema heute: Hupe und Rückfahrscheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Sammeltopic meiner Defekte und Fragen:Thema heute: Hupe und Rückfahrscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Suche Alten defekten Katalysator und Dpf

    Alten defekten Katalysator und Dpf: Hallo, ich suche einen kaputten alten Katalysator und Dpf für einen Ford Fiesta 1.6 TDCI BJ 2010 auch gerne von einem Unfallwagen. Wer einen...
  2. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Kabel Rückfahrscheinwerfer gesucht

    Kabel Rückfahrscheinwerfer gesucht: Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wie ich im Kofferaum /Seitenraum an das Kabel für den Rückfahrscheinwerfer komme. Danke für Antworten
  3. Lima defekt??

    Lima defekt??: Hallo, heute morgen ist mir aufgefallen,das aus dem Bereich der lima ein sumendes/ Drehzahl abhängiges Geräusch kommt.Nach der kurzen fahrt 3km...
  4. Lambdasonde/Kat defekt? P0420

    Lambdasonde/Kat defekt? P0420: Hallo zusammen, bei meinem Fiesta 1.3 Benziner leuchtet seit einiger Zeit die Motorkontrollleuchte. Auslesen ergibt Fehlercode P0420...
  5. Kühlwasserbehälter Deckel defekt.

    Kühlwasserbehälter Deckel defekt.: Hallo zusammen, ich fahre den 1.0 mit 125PS und wollte das Kühlwasser zum ersten mal nachfüllen. Wäre nur eine kleine Menge zum Nachfüllen, habe...