Sammlung der Rechtsirrtümer und Kuriositäten

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Focus06, 19.11.2008.

  1. #1 Focus06, 19.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2008
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Egal wie gut oder schlecht ein Autofahrer ist - irgendwann kommt man in eine Situation, in der man nicht mehr weiter weiß und sich hinterher Gedanken macht, ob man wirklich richtig gehandelt hat, oder was man lieber anders geregelt hätte.

    Dieser Beitrag soll als Anregung gedacht sein, persönliche Erlebnisse und Erfahrungen nieder zu schreiben, von denen man der Meinung ist, dass sie andere Autofahrer kennen sollten...


    Ich mach dann mal den Anfang:


    1) Polizeikontrolle:
    Wer kennt das nicht. Plötzlich wird man von einem Freundlichen Herrn (oder auch Dame) in Grün heraus gewunken und schon kommt die opligatorische Frage: "Haben Sie Alkohol getrunken?"
    Hier sollte man nun wissen: egal wieviel man intus hat, selbst dann wenn man absolut sturz betrunken ist, die einzig richtige Antwort auf diese Frage muss lauten "NEIN"!!! (selbiges gilt natürlich auch für Drogen und ähnliches...)
    Hat man tatsächlich Alkohol getrunken und wird zum Test gebeten kann die Polizei euch dann nicht auf die Aussage festnageln - man muss sich nicht selbst einer Straftat bezichtigen, hat also keine Konsequenzen für die weitere Verfahrensweise!!!


    2) Und wieder befinden wir uns in einer Polizeikontrolle: Der nette Beamte möchte unseren Verbandskasten sehen. Als pflichtbewusster Autofahrer haben wir natürlich einen solchen dabei, nur leider ist dieser abgelaufen. Muss man nun hier ein Bußgeld bezahlen oder nicht?!
    Natürlich NICHT! Das Verfallsdatum auf dem Verbandskasten ist eine Empfehlung des Herstellers und hat die Polizei nicht zu interessieren. Es gibt kein Gesetz das vorschreibt, wie alt ein Verbandskasten sein darf, einzige Bedingung ist, dass dieser vorhanden ist - mehr nicht!


    3) Nach den ganzen Kontrollen brauchen wir erstmal einen guten Schluck in der Stammkneipe. Da wir wissen, dass es etwas mehr wird verzichten wir nun auf das Auto und fahren Fahrrad - aber halt: gilt auf dem Drahtesel nicht auch eine Promillegrenze?! Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten!
    Wenn man über die Straße eiert und alle drei Meter unplanmäßig über den Lenker absteigt, dann kann die Polizei tatsächlich nichts machen - klingt komisch, ist aber so. Solange wir immer schön auf die Fresse fallen können die nichts weiter tun als im Ernstfall einen Krankenwagen rufen...
    Anders sieht es aus, wenn man noch gerade aus fahren können und keine wesentlichen Ausfallerscheinungen zeigen. Kommt es dann zum Alkoholtest, sollte man UNTER 1,6 Promille haben! Hat man mehr als diesen Wert und kann noch ordentlich Fahrradfahren, dann gehen die Gesetzeshüter davon aus, dass bereits eine Gewöhnung eingesetzt hat, auf deutsch: man betrachtet euch als Alkoholiker! Und damit ist der Führerschein erstmal weg und es geht ab zur MPU (Idiotentest) - und die besteht keiner beim ersten Mal!


    4) Wo wir schon bei der MPU sind:
    Zwei Tests kenn ich :boesegrinsen:

    -> Wenn ihr den Raum betretet und die Tür hinter euch schließt, dann kommt gerne die Aussage: "Schließen Sie bitte die Tür!"
    Wer sich jetzt undreht kann die Tür nicht zu, sonder auf machen - und gehen, weil man bereits durchgefallen ist :verdutzt:

    -> Ein weiterer Test sieht so aus: Auf dem Tisch vor einem liegt eine Kugel und eine Pyramide. Man bekommt nun die Aufgabe die Kugel auf die Pyramide zu stellen. Wer beide Körper anfasst hat schon verloren! Man muss sofort sagen, dass das nicht möglich ist!

    5) Schon gewusst?! Ohne richterlichen Durchsuchungsbefehl darf kein Polizist in euer Auto rein! Dieses Privileg ist allein dem Zoll vorbehalten! Grund: Das Auto gilt genau wie eure Wohnung als geschützter Raum.
    Das geht sogar soweit, dass ihr rein theorethisch sogar nackt aotofahren dürft. In eurer Wohnung kann euch ja auch keiner verbieten was und wie viel ihr anziehen müsst!


    So, ich hoffe, dass sich dann noch paar mehr Leute melden und ihre Erfahrungen zum besten geben :gruppe:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sammlung der Rechtsirrtümer und Kuriositäten

Die Seite wird geladen...

Sammlung der Rechtsirrtümer und Kuriositäten - Ähnliche Themen

  1. Biete Prospekte Ford Sammlung Cosworth RS XR3i ST u. v. a.

    Prospekte Ford Sammlung Cosworth RS XR3i ST u. v. a.: Biete eine Sammlung von Ford-Prospekten. Es sind ca. 57 Stück. Außerdem ein Sonderdruck des Ford-Magazins, eine Pressemappe von 2001 (Genf)...
  2. Biete Shell Ferrari Sammlung

    Shell Ferrari Sammlung: Hallo! Möchte gerne meine Ferrari Sammlung verkaufen. Sie ist aus der Ferrari Shell Sammlung. Leider habe ich keine Originalverpackungen mehr....
  3. Biete Ford Sammlung auflösung!

    Ford Sammlung auflösung!: Hallo An alle Ford Freunde! Ich muss leider aus Privaten und Finanziellen Gründen meine Auto Sammlung und mein Teilelager auflösen! Hoffe das...
  4. Biete Ford Drive Sammlung von 10 Jahren abzugeben.

    Ford Drive Sammlung von 10 Jahren abzugeben.: Biete hier meine 10 Jährige Ford Drive Sammlung an. Bei einigen Heften Fehlen die Poster. Das komplett bezieht sich auf die Ausgaben, nicht ob...
  5. Auktion Sammlung

    Sammlung: Ich löse einen Teil meiner Sammlung auf!! http://shop.ebay.de/focushm/m.html?_adv=1&_dmd=1&_in_kw=1&_ipg=50&_sop=12&_rdc=1