Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ saugrohrdruckanzeige

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von Weller89, 06.02.2011.

  1. #1 Weller89, 06.02.2011
    Weller89

    Weller89 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk 1 1,6 16v
    Hi

    Also ich habe seit kurzer zeit ein paar Zusatzinstrumente im Fiesta
    1,1 Liter Motor

    also die Saugrohrdruckanzeige (von Raid HP)

    ..... Funktioniert auch einwandfrei ..... im Standgas ca 0,6-0,8 Bar unterdruck je nach Temperatur aber wenn man unter Belastung mal vollgas gibt geht die Anzeige bis auf 0 runter und vibriert dann in der stellung wenn man dann länger in der hohen Drehzahl fährt wirds weniger und hört auf genauso wenn man gas wegnimmt .......und das vibrieren ist ziemlich laut und nervig

    also hab sie einmal zwischen dem Map sensor drangehabt und auch andere stellen imunterdrucksystem getestet in der packung war auch so ein T- Stück mit
    so einer Reduzierung dabei .... hab das auch mal weggelassen alles keine besserung

    ...achso und mit ori und rennluftfilter macht auch keinen unterschied weis jemand woran das vibrieren liegen kann ???

    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 autohaus bathauer, 06.02.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    Ist doch ganz normal das sie auf 0 geht . Du hast den motor im standgas laufen und unterdruck ,weil die drosselklappe zu ist und die gesamte ansaugluft durch das leerlaufregelventil bzw sämtlich kleinen öffnugen um die drosselklappe gesauft wird. Wenn du aufs gas trittst geht die drosselklappe komplett auf und du hast den ganz normalen luftdruck anliegen und das viebrieren der nadel kommt wahrscheinlich von der zurückschwingenden gassäule durch das öffenen und schließen der einlassventile.

    Ergo machst du dir ne platte wegen nichts.

    In meinen augen ist sone saugrohrdruckanzeige beim saugmotor eh fürn po ;sowas macht nur für turbo oder kompressormotoren sinn.
     
  4. #3 Weller89, 06.02.2011
    Weller89

    Weller89 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus mk 1 1,6 16v
    ja ok sinn hat das keinen das stimmt.......

    aber habe en halter für 2 instrumente und 1 ist voltmeter wegen der anlage
    und wusste net was ich als 2tes nehmen sollte deswegen

    ....gibts denn da irgendeine lösung das das teil nicht so rappelt ???
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Die Lösung heißt Ausbauen, Wegwerfen und Öldruckmanometer einbauen.
    Letzteres macht bei jedem Motor Sinn. :)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

saugrohrdruckanzeige