Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Schätzung

Diskutiere Schätzung im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hi Leute, ich weiß nicht genau ob es in diesen Teilbereich des Forums passt, aber ich wollte mal fragen ob ihr mir ungefährt meinen alten Fiesta...

  1. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Hi Leute,

    ich weiß nicht genau ob es in diesen Teilbereich des Forums passt, aber ich wollte mal fragen ob ihr mir ungefährt meinen alten Fiesta preislich schätzen könnt, da ich ihn in den nächsten 2 Monaten verkaufen muss:weinen2:, weil ich mir wie in meiner Vorstellung geschrieben einen neuen Fiesta bestellt habe:boesegrinsen:.

    Ich versuche hier mal das Auto so gut es geht zu beschreiben:

    Es handelt sich um einen Fiesta Baujahr 98 als 4/5 Türer mit 55kW(75PS) in der Farbe Pacifik Grün.
    Er ist 109200 km gelaufen und hat noch bis zum 7/2011 TüV, aber ich wollte nächste Woche schon zum Tüv vorm Verkauf nochmal nachschauen lassen.
    Das Auto hat eine Servolenkung und eine Klimaanlage sowie Alufelgen mit Sommerreifen und Winterreifen auf Stahl.
    Aufgrund des Alters hat der Stoff im Innenraum hier und da schon ein paar Flecken und von außen gibt es auch den ein oder anderen Kratzer, weil ich das Auto dummerweise mit einem Schwamm mit Metallteilchen drin geputzt habe...:rotwerden::nene2::rasend:. Dem Fiesta wurde auch schonmal hinten reingefahren, wurde damals aber alles wieder in Ordnung gebracht. Das original Radio habe ich noch, wurde aber durch ein Pioneer getauscht und ich habe auch einen kleinen Pioneer Subwoofer mit Regelteil verbaut. Außerdem sind die original Boxen durch Blaupunkt Boxen getauscht worden, sowie 2 auf die Hutablage montiert.

    Falls ihr noch genaueres wissen müsst fragt einfach.

    Danke im vorraus =)

    Hier noch ein Bild:
    http://img823.imageshack.us/i/img04581.jpg/

    wollte das Auto gerade eigentlich nochmal durch die Waschstraße führen, war aber zu voll ;) , die weißen Flecken auf den Plastikteilen außen sind noch vom letzten polieren..., war bislang zu faul es ab zu machen ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 grossiman, 09.04.2011
    grossiman

    grossiman Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus Turnier , 07.2011 , 1,6 Ti-VCT
    Schau doch einfach mal bei mobile. de , auto scout oder ähnlichen nach. da wird Dein Wagen zwischen 600,- und 3000,- Euro gehandelt, je nach tatsächlichen Zustand. Deiner Beschreibung nach würde der Wagen wohl in der unteren Hälfte angesiedelt sein. Ein Wagen für 3000,- € muss schon technisch und innen und aussen optisch top sein und unfallfrei.

    mfg grossiman
     
  4. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Danke dir schonmal, 1000 wollte ich auf jedenfall für ihn haben, da hab ich nämlich mit gerechnet beim Preis für den Neuen. Das sollte irgendwie machbar sein, hoffe ich.:gruebel:
     
  5. #4 Fofi_Snoopy, 11.04.2011
    Fofi_Snoopy

    Fofi_Snoopy Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal hier nach: http://www.schwacke.de/
    Ich hab damals meine Daten dort eingegeben und dann kam raus etwa 3000€...
    ich bin dann zum händler und hab gesagt also so 2800€ - 3500€ wollte ich schon haben (Verhandlungsspielraum) letztlich kam ich auf 2500€
     
  6. wuschi

    wuschi Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Essi Mk7
    soory aber wenn ich 2800 jaben will sag ich doch erstmal das ich von mir aus 3300 haben will
     
  7. #6 MucCowboy, 12.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn Du Glück hast. Aber verlass Dich nicht drauf. Es ist ein Brot- und Butter-Fiesta. Die "Anlage" bringt nichts ein. Kleinwagen, Kratzer außen, nicht unfallfrei, Abnutzung innen, 13 Jahre alt: was erwartest Du? Diese Generation wurde vor 1-2 Jahre zu tausenden verschrottet, als der Staat Geld dafür gab.

    Wenn Du diesen Preis gleich in die Investition vom neuen Wagen eingeplant hast, ist das riskanter als an der Börse zu spekulieren.

    Grüße
    Uli
     
  8. wuschi

    wuschi Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Essi Mk7
    Naja wie heißt das so schön jeden Tag steht ein blöder auf!! Haste denn shcon gefragt was du bekommst wenn du ihn in Zahlung gibst??
     
  9. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Wenn es ihm so geht wie in Österreich dann nichts mehr.
    Solche "Schätzchen" werden in Ö von den Händlern gar nicht mehr in Zahlung genommen da unverkäuflich.

    Da gibts dann höchstens noch den Kilopreis.
     
  10. wuschi

    wuschi Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Essi Mk7
    Naja aber Fragen kostet ja nix;)
     
  11. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Hehe, ich hab das auto über meinauto.de geordert mit 25% rabatt. Wollte erst beim FFH kaufen der wollte aber maximal 8% Rabatt geben und den alten sowieso nicht, war also klar das ich das Auto irgendwie Privat abgeben muss.
     
  12. #11 MucCowboy, 12.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Naja, lass Dich nicht täuschen.
    1. der sogenannte "Rabatt" ist vorher draufgerechnet worden, damit es als Rabatt möglichst gut ausschaut. Echt günstiger wird er dadurch nicht. Kein Verkäufer macht Verlust.
    2. Die Aussage des Fordhändlers, den alten Fiesta nicht in Zahlung zu nehmen, ist die Richtschnur. Damit liegt er klar unter 1000 EUR im Wert.

    Viel Glück beim Finden eines ahnungslosen Käufers.

    Grüße
    Uli
     
  13. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Naja wenn das konfigurierte auto auf Ford.de 18000 kostet und da was mit 14000, und mir ein normaler händler auf die 18000 nur 8% rabatt gibt kann ich mich wohl schlecht täuschen lassen, die zahlen sprechen doch für sich.
    Der Händler wo ich erst war hat das Auto nichtmal gesehen sondern einfach gesagt ich solls ins internet stellen^^.
     
  14. #13 MucCowboy, 12.04.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.834
    Zustimmungen:
    256
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Er muss es auch nicht sehen, das Baujahr genügt. Alles was damals für die Abwrackprämie in Frage kam, hat heute gewerblich gesehen keinen nennenswerten Restwert mehr.

    Denk mal realistisch: 8% sind 1.500 EUR, die ihm von der theoretisch erzielbaren Gewinnspanne abgehen. Das ist schon das Maximum. 4.000 EUR verdient aber kein Händler an einem Pkw-Verkauf, die er runter gehen könnte ohne am Verkauf Verlust zu machen. Also ist dessen Wagen vorher keine 18.000 wert. Tageszulassung? Ausstellungsstück? Garantie-Rückläufer? Da gibt's tausend Möglichkeiten.
     
  15. #14 autohaus bathauer, 12.04.2011
    autohaus bathauer

    autohaus bathauer Guest

    bei 25 % wird es wohl ein eu auto sein was er bekommt und mit ziemlich hoher wahrscheinlichkeit wird es in der ausstattung dann irgendwelche fehlenden sachen geben.EU autos sind keinesfalls sclecht aber ausstattungsmäßig nicht immer 1:1 auf den deutschen markt übertragbar.
     
  16. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Ich hab ne Garantie das es nen deutscher Wagen ist und sogar ne Fahrgestellnummer für das Werk in Köln... das ding wird ja noch gebaut ;)
     
  17. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.195
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Na und?
    Klar ist es ein deutscher Wagen ist ja ein Ford der in Deutschland gebaut wurde.
    Und auch ein EU-Wagen hat eine Fgst.-Nr. aus Köln, die werden ja nicht in Mexiko gebaut.
    Alles Auslegungssache, wie beim Wetter. ;)

    An dem Auto ist auch gar nix auszusetzen, die bauen für den EU-Raum keine schlechteren Autos, allerdings wie Bathauer schon richtig sagte sind diese Fahrzeuge ausstattungsbereinigt oft schlechter.
    Die meistens Käufer eines EU-Fahrzeuges merken erst nach dem Kauf das dieses oder jenes was beim FFH an Bord gewesen wäre nicht vorhanden ist.
    Meistens sind es so Sachen über die man sich keine Gedanken machte weil man sie sowieso für selbstverständlich hielt wie zbsp. diverse Airbags, ESP, etc.

    Auch ist ein schlechterer Korrossionsschutz oft zu sehen, was aber bei dem bischen was Ford auf die deutschen Modelle schmiert kein echter Nachteil mehr sein kann. :lol:

    Uli hat schon Recht, nur weil Du so nett bist schenkt Dir keiner ein Viertel von Deinem Auto.
    Und bei einem Fiesta sind nunmal keine Unsummen drin, also MUSS der Preisvorteil aus einer anderen Ecke kommen.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Ich will jetzt keine Werbung für meinAuto.de machen oder so, aber sie brüsten sich damit, dass es eben keine EU-Autos oder Reimporte sind, das wurde mir so auch am Telefon versichert. Der Händler über den ich das bekomme ist ja außerdem auch ein normaler deutscher Händler und mit dem habe ich ja auch den Vertrag gemacht.

    lg

    P.S: Ich lass mich auch gerne von gegenteiligem belehren, falls wer noch was dazu sagen kann, oder schon erfahrungen damit gemacht hat. Zu dem Preis hab ich das hier gefunden auf deren Homepage:

    "Darum sind deutsche Neuwagen günstiger

    Der Preisvorteil für deutsche Neuwagen beim Online-Vermittler MeinAuto.de basiert auf Rabatten, die ein angeschlossener Vertragshändler direkt auf den Netto-Verkaufspreis der Autohersteller gewährt. 15% bis 20% Rabatt auf einen deutschen Neuwagen via Online-Vermittlung sind üblich, 30% bis 40% unter Listenpreis möglich. Diese hohen Rabatte auf ausschließlich deutsche Neuwagen sind realisierbar, weil der Vertragshändler beim Vertrieb übers Internet:

    • Kosten für Beratung und Organisation spart,
    • sein Geschäft ohne Aufwand überregional ausbauen,
    • damit mehr Neuwagen pro Jahr verkaufen kann und
    • die Vorteile / Ersparnisse zum Teil als Rabatt an den Kunden weitergibt.
    Beachten Sie bei einem direkten Preisvergleich von EU Neuwagen und deutschen Neuwagen: Vergleichen Sie die tatsächlichen Endpreise inkl. Steuern und aller Überführungskosten."


    Sie werben quasi dafür das man sich kein EU Neuwagen holt.
    Wer interesse hat kann da aber auch selber alles nachlesen...


    "
    1. Konfigurieren Sie kostenlos Ihren Wunsch-Neuwagen

    Mit unserem Neuwagen-Konfigurator können Sie sich Ihr individuelles Traum-Auto zusammenstellen. Dabei ist jede Konfiguration möglich, die der Hersteller bauen kann. Es handelt sich um reguläre deutsche Neuwagen. Keine EU-Reimporte, etc.!"
     
  20. Scarfy

    Scarfy Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta,1998,1.25 75PS
    Ich bin den alten für 1500€ losgeworden =), an einen Wiederverkäufer.
     
Thema:

Schätzung

Die Seite wird geladen...

Schätzung - Ähnliche Themen

  1. Escort 6 (Bj. 92-95) GAL/ALL/CLX Schätzung Ford Escort RS2000 4x4

    Schätzung Ford Escort RS2000 4x4: Hallo zusammen, muss leider mangels Zeit meinen RS2000 hergeben. TüV ist seit September abgelaufen, er hat 185000km auf der Uhr Bj, 93 und steht...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe/Schätzung Original MK7 Aluräder - Verkauf

    Hilfe/Schätzung Original MK7 Aluräder - Verkauf: Hallo Gemeinde Ich hab ja noch fast neue Original - Alus mit Originalreifen (Ab Werk) von meinem MK7 1,4 Titanic. Ich habe aber null Ahnung, wie...
  3. Schätzung nach Erbe

    Schätzung nach Erbe: Hi liebe User, da ich letzten von meinem Vater eine kleine Anzahl an Ford geerbt habe und ich darin ein absoluter Nullchecker bin weiß ich nicht...