Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP schalte ich auf D säuft er ab

Diskutiere schalte ich auf D säuft er ab im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo liebe Ford Freunde, Ich bin mir nicht sicher ob dieses Problem schon jemand hatte, aus Zeitgründen erstelle ich dreister Weise einfach mal...

  1. #1 Wavewalker, 13.04.2019
    Wavewalker

    Wavewalker Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 Mk2 Bj. 2000
    Hallo liebe Ford Freunde,

    Ich bin mir nicht sicher ob dieses Problem schon jemand hatte, aus Zeitgründen erstelle ich dreister Weise einfach mal ein Thema. Die Admin können den Titel gerne noch korregieren.

    Also ich habe aus dem Familienbesitz im Jahre 2016 einen Mondeo V6 geerbt mit 49 TKM auf der Uhr. Mittlerweile hat er schon knapp 91 Tkm auf der Uhr also eigentlich noch wie neu für sein Alter.

    Er hat nie Probleme gemacht, selbst heute morgen nicht. Meine Frau wollte nun mit dem Wagen in die Stadt einige Besorgungen machen, will rückwärts vom Hof und mein Mondi geht aus. Meine Frau rief mich zur Hilfe.
    Ich habe Mondi gestartet, einen kleinen Stups aufs Gas, verhält er sich so als würde er sich verschlucken oder Zundaussetzer haben, zudem leuchten für ein paar Sekunden folgende Signalleuchten im Cockpit:

    - Handbremsleuchte
    - ABS-Leuchte
    - Öllampe
    - ASR-Leuchte

    Das auslesen mithilfe eines Diagnosetools ergab keine Fehler, auch dann nicht wenn ich den Fehler erneut provoziere /(also Automatik auf D und los) sobald man vom Gas auf die Bremse geht, leuchtet er wie ein Christbaum, verhält sich wie beschrieben und säuft ab.

    Starten funktioniert, im Leerlauf ist ein leichtes Klackern (ticker,ticker,ticker) zu verzeichnen kann aber nicht genau sagen woher es kommt. Er legt sich wenn man Ihn auf 1000 U/min bringt.

    Mir liegt emotional sehr viel an diesem Wagen und hoffe das mir jemand von euch weiterhelfen kann. Zum freundlichen möchte ich nicht, denn die wollen mir nur einen neuen andrehen...

    Danke im voraus für Tipps und tricks

    Gruß

    Wave
     
  2. #2 Fordbergkamen, 13.04.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Mondeo und Automatikgetriebe ist eine Wissenschaft für sich und leider zu oft Hoffnungslos.
    Um dich nicht gleich in die Flucht zu schlagen muss man als erstes mit Ford Original Diagnosegerät dabei.
    Dann sieht man weiter.
    Wo steht der Bomber?
     
  3. #3 Wavewalker, 13.04.2019
    Wavewalker

    Wavewalker Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 Mk2 Bj. 2000
    Der gute steht in Wolfsburg. Fahren ist ja so nicht mehr möglich und einen Fordhändler in VW City kannste knicken.
     
  4. #4 MucCowboy, 13.04.2019
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    18.723
    Zustimmungen:
    1.432
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Die Achillesferse ist das Getriebe. Hat es einen Schaden, ist das in jedem Fall ein wirtschaftlicher Totalschaden. Klar, bei diesem Fahrzeugalter sowieso. Aber sowas kann keiner reparieren, neu unbezahlbar (wenn überhaupt noch erhältlich), und gebraucht dieselbe Wundertüte.

    Aber erstmal der Reihe nach.
    Der Rat, den Wagen zu einer Ford-Werkstatt zu bringen (ADAC?), ist schon der Beste.
    Ansonsten erstmal rausfinden, ob es das Getriebe ist, oder vielleicht was anderes. Du sagst, er neigt zum Absaufen wenn Du nur leicht Gas gibst? Welche Getriebestufe ist da eingelegt? D? Da steht das Getriebe in Eingriff. Probier das bei in P oder N. Da ist das Getriebe durchgeschaltet. Macht er das dann auch, könnte die Zündanlage oder die Benzinversorgung schlecht sein.
     
  5. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.984
    Zustimmungen:
    277
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Nanana was soll denn diese traurige Grundeinstellung nur weil es ein Automatik ist. ;)
    Wenn einem der Wagen wirklich am Herzen liegt dann gibt es in England eine Menge Betriebe die ein defektes gegen ein generalüberholtes Getriebe tauschen um vergleichsweise wenig Geld.
    Kosten wird das auf alle Fälle was, aber es ist nicht hoffnungslos.
     
  6. RSI

    RSI Guest

    ich würde erstmal beim motor anfangen
    und zwar die schläuche der kurbelgehäuse unf ventildeckelentlüftung prüfen .
    die lösen sich gerne auf und haben die unmöglichsen
    auswirkungen auf den motorlauf .
     
  7. #7 Wavewalker, 14.04.2019
    Wavewalker

    Wavewalker Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 Mk2 Bj. 2000
    Sorry das ich jetzt erst antworte,

    Also zunächst für den Wagen ist mir teiletechnisch nichts zu teuer, ich habe meinem Dad am Grab versprochen das ich den Wagen solange fahre bis der Staat mich zwingt ein E-Auto zu fahren.

    Zum eigentlichen Problem:

    Das Phänomen tritt auf wenn ich ihn laufen habe und gas gebe, allerdings willkürlich. Ich habe mich auch schon drunter geworfen um Marderbisse ausschließen zu können. Ergebnis nichts zu sehen alles so wie es sein soll.

    Ich bin kein Profi dennoch kann ich mir sicher sein das es mit der Automatik selbst nichts zu tun hat, das Schaltwerk arbeitet zuverlässig wie es soll.
    Die Stellung spielt keine Rolle, da er auf P und kurzem antippen des Gaspedales den Eindruck macht er würde sich verschlucken. Manchmal lässt sich D einfach einlegen man fährt an und tritt dann aufs Gas und geht dann aus.

    Da mir das keine Ruhe lässt und heute Sonntag ist, habe ich mein Werkzeug rausgeholt und prüfe mal sämtliche Verbindung genau und Schrauben und tausche mal die Batterie, soviel ich weiß hat mein Dad die auch noch nie gewechselt.

    Ich lasse euch meine Ergebnisse wissen, wenn ihr noch Ratschläge für mich habt dann her damit.

    Eine Frage vielleicht noch vorweg, kann das Steuergerät vielleicht ein weg haben?
     
  8. RSI

    RSI Guest

    ich hatte mal einen mondi automatik von einem bekannten , der
    hatte auch solche probleme , war allerdings ein mk1 4 zylinder
    da war der kabelstrang marode .
    speziel das kabel vom ect sensor ( kurzschluß)
    und das steuergerät hat dadurch mit falschen temperaturwerten gearbeitet . meist bei kaltem motor .
     
  9. #9 Fordbergkamen, 14.04.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.708
    Zustimmungen:
    147
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Deswegen habe ich auch die Diagnose vorgeschlagen.
    Am besten mit der zu der Zeit gültigen Ford FDS 2000 Anlage, da die billigen Diagnose Softwareprodukte der heutigen Zeit in der Regel nicht mit dem Steuergerät klar kommen.
    Wolfsburg ist mir zu weit, würde sonst vorbeikommen, allerdings kann dir aber meine FDS für 600,-- Euro verkaufen.
     
  10. #10 Wavewalker, 16.04.2019
    Wavewalker

    Wavewalker Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2.5 V6 Mk2 Bj. 2000
    Hey liebe Ford Gemeinde, nach intensiven Stunden der Prüfung sämtlicher Kabelverbindungen und Schrauben, was Ergebnislos war, habe ich nun scheinbar das Problem gelöst. Die Lösung war so simpel das ich es selbst nicht glauben kann. Es schien tatsächlich an der Batterie zu liegen, da ich meinen Dad nicht mehr befragen kann ob er überhaupt mal eine neue hat einbauen lassen, scheint aber wohl noch die erste zu sein, so habe ich mich entschlossen einfach eine neue zu kaufen, habe Sie eingebaut und siehe da, er schnurrt wieder wie ein Kätzchen, alle Symptome wie weggeblasen.

    Ich bin so glücklich das mein Mondi wieder läuft.

    Schleierhaft ist es mir dennoch, wie eine Batterie solch ein Verhalten produzieren kann. Etwas seltsam...ich hoffe natürlich das es das wirklich gewesen ist.... mal sehen wie er sich jetzt im Alttag macht.

    Danke erstmal an alle die sich meiner Problematik angenommen haben.

    Grüße Wave aus WOB
     
    Gerry77 gefällt das.
  11. #11 Gerry77, 16.04.2019
    Gerry77

    Gerry77 Forum As

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeug:
    Focus CC, 2008, 2.0 16V
    Danke für die Rückmeldung. Lass aber trotzdem zur Sicherheit überprüfen, ob die neue Batterie tatsächlich geladen wird, wenn der Motor läuft.

    LG Gerry77
     
    Meikel_K gefällt das.
  12. #12 Meikel_K, 16.04.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    13.948
    Zustimmungen:
    1.046
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Das hängt schon zusammen. Dass ein Motor nach dem Kaltstart mit einer sehr schwachen Batterie kein Gas annimmt, kommt durchaus vor. Von den u.a. Leuchten hängen 3 am ABS/TCS-Modul und das kann bei Unterspannung aussteigen. Die rote Bremsenlampe ist ja keineswegs nur eine Handbremsleuchte, sondern zeigt vor allen Dingen schwerwiegende Fehler im Bremssystem an, hier gesetzt aufgrund der Nichtverfügbarkeit der ABS-Unterfunktion EBD (elektronische Bremskraftverteilung - ja, sowas Feines gab es ab 1998).
     
    Gerry77 gefällt das.
Thema:

schalte ich auf D säuft er ab

Die Seite wird geladen...

schalte ich auf D säuft er ab - Ähnliche Themen

  1. Dauerleuchten des fsh schalters

    Dauerleuchten des fsh schalters: Hallo zusammen, hoffe finde hier Hilfe Seid einiger Zeit leuchtet das Lämpchen am Schalter für die Frontscheibenheizungund lässt sich nicht...
  2. F-150 & Größer (Bj. 2008–****) Luftzusatzgederung für F150 ab 2015

    Luftzusatzgederung für F150 ab 2015: Hallo, Ich bin auf der Suche nach Leuten die eine Luftzusatzfederung eingebaut und eingetragen habe. Laut TÜV und DEKRA ist es fast unmöglich...
  3. Focus läuft unruhig sowie ab und zu Startschwierigkeiten

    Focus läuft unruhig sowie ab und zu Startschwierigkeiten: Hallo in die Runde, wende mich mit meinem Problem auch mal ans Forum. Habe einen Focus 1.6 Ecoboost Benziner Bj.12/2011 150PS mit 77000km. Seit...
  4. Kann nicht schalten oder nur sehr schwergängig

    Kann nicht schalten oder nur sehr schwergängig: Hi, ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus 3 Turnier 1.0 EcoBoost (1.0L GTDI 12V TC 100PS). Er hat 67000km runter. Ich schilder das Problem...
  5. Ford Fusion 1,6l wird heiß und lüfter schalten nicht mehr aus

    Ford Fusion 1,6l wird heiß und lüfter schalten nicht mehr aus: Hallo guten Tag,seit Monaten habe ich Probleme mit meinem Ford Fusion 1,6l ,Bj04. Die Kühlwassertemperatur steigt auf etwas über 100 Grad und der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden