Cougar (Bj. 98–01) BCV Schalter oder Fensterhebermotor

Diskutiere Schalter oder Fensterhebermotor im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo zusammen! Jetzt habe ich nach ein paar Wochen ohne Probleme auch mal wieder was: und zwar: In den letzten Tagen liess sich mein Fahrer...

  1. #1 HasiAhlen, 17.12.2011
    HasiAhlen

    HasiAhlen 6 facher Mondeo Fahrer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar V6
    Hallo zusammen!

    Jetzt habe ich nach ein paar Wochen ohne Probleme auch mal wieder was:

    und zwar: In den letzten Tagen liess sich mein Fahrer Fenster nur schliessen wenn ich vor dem Hochfahren nen cm runtergefahren bin. Dann funzte der Schalter wieder. Voller vertrauen musste ich dann heute morgen das Fenster ganz oeffnen und dort blieb es dann stehen.

    Ich habe jetzt leider keine Ahnung ob der Schalter kaputt ist oder der ganze Motor. Fakt ist : Wenn ich den Stecker überbrücke lauft er in die eine Richtung. In die andere nicht.

    Hat da jemand Erfahrung?

    Gruss Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cougarwah, 17.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2011
    cougarwah

    cougarwah Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1998, 2.5 V6
    ... da gibbed´s irgendwo schon en Thread ... hatte ich auch schon könnte im günstigsten Falle das Relais sein. Verkleidung weg ... vorderer Bereich,-. wenn ich mich recht erinnere hinter einer Folie .... das Relais gibts auch nur auf der Fahrerseite .... wegen der Automatik.

    P.S.: Suchen lohnt sich ... der Motor kostet wenn ich mich recht erinnere original und neu knapp 300 € ... das Relais ca. 80 € .... ;-)

    Viel Erfolg
     
  4. #3 HasiAhlen, 17.12.2011
    HasiAhlen

    HasiAhlen 6 facher Mondeo Fahrer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar V6
    Mondeo Teile ?
     
  5. #4 RedCougar, 17.12.2011
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.925
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Überprüf am Besten erstmal das Tipprelais des Fensterhebers auf kalte Lötstellen. Das war bisher eine der häufigsten Ursachen, wenn das Fenster nicht mehr so wollte, wie es sollte.

    [​IMG]

    Ansonsten gibt es neue Tipprelais für 5 € auf dem Schrottplatz.

    Der Mondeo hat ne andere Funktionsweise des Fensterhebers, trotzdem scheinen die Tipprelais gleich geschaltet zu sein. Einfach mal ausprobieren, ob´s funktioniert.
     
  6. #5 HasiAhlen, 12.02.2012
    HasiAhlen

    HasiAhlen 6 facher Mondeo Fahrer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar V6
    Hallo Zusammen...

    Da ich das Kätzchen wegen Familien Situation jetzt abgebe und mir nen Mondeo MK3 zulegen werde will ich ihn noch kurz durchreparieren.

    Wo finde ich denn dieses Relais ?

    Gruss
     
  7. #6 *Achim*, 12.02.2012
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
    Hinter der Türverkleidung.
     
  8. #7 Mondeofahrer, 16.02.2012
    Mondeofahrer

    Mondeofahrer GEGEN E10!!!

    Dabei seit:
    01.11.2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Turnier fl 2.0TDCI
    nimm auch mal den stecker vom fensterheberschalter unter die lupe.
    mein fensterheber hat auch gemacht was er wollte.
    als ich dann den stecker überprüft habe, habe ich gesehen, dass ein pin die "federspannung" verloren und somit keinen richtigen kontakt mehr hatte.

    fazit: pin etwas nachgebogen und seitdem leistet der fensterheber wieder dienst nach vorschrift ;)
     
  9. #8 FroozenZitroone, 28.03.2012
    FroozenZitroone

    FroozenZitroone Designliebhaber

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1999, 16V 2.0i
    Meine Fensterheber haben etwas an kraft verloren, gibt es da auch tipps die ihr mir geben könntet?
     
  10. #9 cougarwah, 29.03.2012
    cougarwah

    cougarwah Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1998, 2.5 V6
    zunächst mal immer die Dichtungen REGELMÄßIG mit einem Gummipflegestift pflegen.
    Dann laufen die Scheiben schon mal leichter,- aber auch an den Rändern dann z.T. etwas verschmiert .....

    Zweiter Schritt falls nötig,- Verkleidung abbauen und den Mechanismus (Verzahnung, Zug, Ritzel, Gleiter und Schere) mit Fett abschmieren und ggf. auch gleich die Führungsschienen der Scheibe mit Vaseline oder dem Gummipflegestift schmieren.
     
  11. #10 MZ-Nico, 04.04.2012
    MZ-Nico

    MZ-Nico Kiloemmen-Freak

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    99er Cougar V6
    Oft reicht etwas Silkon-Spray in den Führungsschienen ... sollte das Fenster dann immer noch schwer laufen muss, wie schon gesagt wurde, die Türverkleidung mal runter und die ganze Mechanik gefettet werden.
     
  12. #11 FroozenZitroone, 04.04.2012
    FroozenZitroone

    FroozenZitroone Designliebhaber

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1999, 16V 2.0i
    Also silikon valley hab ich jetz schon eingespritzt, geht schon besser aber immer noch ein opa mit rollator. Türverkleidung wollte ich jetz nicht gleich abbauen, deshalb wollte ich das jetz erstmal so lassen oder macht das mehr kaputt? (meine befürchtung, ihr sagt ja ^^")
     
  13. #12 MZ-Nico, 04.04.2012
    MZ-Nico

    MZ-Nico Kiloemmen-Freak

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    99er Cougar V6
    Ich weiß nicht wie es beim Cougar ist, aber bei meinem BMW hatte ich im Januar das Problem, dass einer der Gleiter gebrochen ist (wollte das Fetten auf wärmere Tage verschieben) ... und dann verschwand die Scheibe auf Nimmerwiedersehen in der Tür. Seitdem der neue Gleiter drin ist und alles gefettet ist (nun auch auf der anderen Seite) läuft alles perfekt.

    Aber so schlimm ist der Ausbau der Türverkleidungen nicht ;)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 FroozenZitroone, 05.04.2012
    FroozenZitroone

    FroozenZitroone Designliebhaber

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 1999, 16V 2.0i
    Sag das mal lieber nicht ich krieg alles kaputt XD
     
  16. #14 MZ-Nico, 06.04.2012
    MZ-Nico

    MZ-Nico Kiloemmen-Freak

    Dabei seit:
    24.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    99er Cougar V6
    Ist echt kein Ding ... sich mal nach der Anleitung zum Lautsprecheraustausch, da ist beschrieben wie die Türverkleidung runter geht ... dann nur überall Fett auf die Mechanik schmieren und alles wieder zusammenbauen. Sollte mit 'ner halben Stunde arbeit erledigt sein. Leider wohnst Du nicht in meiner Nähe, sonst hätte ich gesagt: komm mal vorbei, wir schmeißen 'ne Wurst auf'n Grill und ich mach Dir das nebenbei mal fix.
     
Thema:

Schalter oder Fensterhebermotor

Die Seite wird geladen...

Schalter oder Fensterhebermotor - Ähnliche Themen

  1. Schalter (!) für Kühlerlüfter einbaubar?

    Schalter (!) für Kühlerlüfter einbaubar?: Hallo, könnte man eigentlich den Kühlerlüfter auch über einen extra Schalter (z.B. beim Armaturenbrett) EIn- und Ausschalten (zusätzlich zur...
  2. Schalter, Taster nachrüsten (beheiz. Lenkrad, Heckklappenentriegelung)

    Schalter, Taster nachrüsten (beheiz. Lenkrad, Heckklappenentriegelung): Hallo Zusammen, Ich möchte meinen "freien" Schalter in meinem Ford C-Max BJ2016 nutzen um meinen Garagentoröffner zu schalten. Dafür wollte ich...
  3. Teilenummer schalt Manschette unten hinterm Gehäuse

    Teilenummer schalt Manschette unten hinterm Gehäuse: Hat jemand hier die Teilenummer oder die genau Bezeichnung der Manschette die unten am umlenkhebel sich befindet diese ist mir gestern bei...
  4. Schalter(Abdeckung) unter Bergabfahrhilfe

    Schalter(Abdeckung) unter Bergabfahrhilfe: hallo ich wollte heute etwas an der Schalterabdeckung unter der Bergabfahrhilfe befestigen Als ich dann aber die Radioblende ausgebaut habe weil...
  5. Fensterheber Schalter reinigen

    Fensterheber Schalter reinigen: Hallo zusammen, hatte beim letzten Drive in beim Fastfood Verkäufer meines Vertrauens leider ein kleines Malheur. Beim annehmen der Cola ist der...