Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Schaltgestänge einstellen,MKI bis 8/96

Diskutiere Schaltgestänge einstellen,MKI bis 8/96 im Antrieb, Motor & Abgasanlage Forum im Bereich Anleitungen / Tutorials; Hier mal einen Anleitung zur Einstellung des Schaltgestänges beim Mondi MKI bis Baujahr 8/96. Nach diesem Datum wurde eine Seilzugschaltung...

  1. #1 Bujan, 27.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2009
    Bujan

    Bujan Der mit dem Golf tanzt

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3, V6 2,5 Ghia
    Hier mal einen Anleitung zur Einstellung des Schaltgestänges beim Mondi MKI bis Baujahr 8/96. Nach diesem Datum wurde eine Seilzugschaltung verbaut.
    Das Einstellen kann nötig werden wenn die Gänge schwer oder gar nicht mehr rein gehen.
    Meistens treten Probleme mit dem Schaltgestänge wenn es draußen kälter wird. Da sich Stahl bei Kälte zusammenzieht können hierdurch Tolleranzen auftreten die diese Probleme verursachen.Etwas zu kraftvolles Schalten kann die Schaltwelle verbiegen und ebenfalls Schaltprobleme verursachen. Im gewissen Maße lassen sich solche Schäden durch die unten beschriebene Einstellung beheben.


    1. Schalthebel auf "neutral" stellen,also kein Gang ist eingelegt

    2. Klemmschraube am Schaltgestänge unter dem Wagen lösen und Schaltstange
    von der Getriebeschaltwelle abziehen.

    Das Schaltgestänge ist die Stange die links (in Fahrtrichtung gesehen) neben dem Lagerbock ins Getriebe führt. An der Schaltstange befindet sich ein Kardangelenk und mündet in einen Faltenbalg. Ich hoffe die Beschreibung ist ausreichend

    3. Klemmfläche an Schaltwelle/Schaltstange von Fett befreien und reinigen

    4. Schaltstange auf Getriebeschaltwelle schieben,Schraube noch nicht
    festziehen.

    Erklärung zu Punkt 3 und 4: Die Schaltstange muss sich auf der Schaltwelle frei bewegen können damit der Helfer durch das senkrecht stellen des Schaltknüppels die Schaltstange in die optimale Position schieben kann ohne die Schaltwelle zu verschieben.Ist die position optimal,Schraube fest ziehen.

    5. Schalthebel im Fahrzeug durch Helfer in senkrechter position halten lassen
    Dadurch schiebt sich die Schaltstange über die Schaltwelle in die Neutral-
    position. Vorher den Faltenbalg am Schalthebel entfernen so das die
    Kulisse frei liegt.

    6. Klemmschraube an der Getriebeschaltwelle festziehen. Hierbei darf die
    Welle nicht verdreht oder verschoben werden.

    7. Prüfen ob die Gänge sich leicht schalten lassen. Beim Loslassen des
    Schalthebels muss dieser senkrecht in Neutral stehen. Ggf. Einstellung
    wiederholen.



    Gutes Gelingen:top1:



    Auf der Grafik siehst du welche Schraube du lösen musst und wie das Ganze aussieht. (1) ist die beschriebene Klemmschraube.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schaltgestänge einstellen,MKI bis 8/96

Die Seite wird geladen...

Schaltgestänge einstellen,MKI bis 8/96 - Ähnliche Themen

  1. Biete Mazda 3 MPS - Scheckheft, 8 Fach bereift, 260 PS

    Mazda 3 MPS - Scheckheft, 8 Fach bereift, 260 PS: Vielleicht hat hier im Ford Forum ja jemand Interesse an einem halben Ford Focus ST mit teilen vom RS (MK2) im Mazdakleid. :) Fahrzeug wurde fast...
  2. Ford MK1 1/8 scale model

    Ford MK1 1/8 scale model: Hallo, ich habe vor kurzem ein Modell im Maßstab 1/8 des Mk1 gebaut und wollte es hier kurz vorstellen. [ATTACH] [ATTACH] [IMG] [IMG] [IMG]...
  3. Ford Scorpio Bj 96 2.0 Ich benötige Ersatzteile

    Ford Scorpio Bj 96 2.0 Ich benötige Ersatzteile: Moin , ich bin hier neu .Der Wagen meines Vaters benötigt Ersatzteile. Da diese schwer zu bekommen sind , wäre ich für jede Hilfe und jeden Tipp...
  4. Ersatzteile für Ford Scorpio ghia 96 2.0

    Ersatzteile für Ford Scorpio ghia 96 2.0: Moin , Suche Ersatzteile für den Ford Scorpio ghia, Bj 96 , 2.0. Wagen springt nicht mehr an. Vermutlich Anzündmodule....Morgen wird er...
  5. F-150 & Größer (Bj. 1980–1987) Sturz einstellen

    Sturz einstellen: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit dem einstellen vom Sturz ( F350, j 86 ). Gruß Ralf