Sierra '90 (Bj. 90-93) GB*/BN* Schaltknauf bzw. sack wechseln

Diskutiere Schaltknauf bzw. sack wechseln im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hab zwar schon ein passende thema gefunden....ABER so richtig einig waren sich die herren nicht :lol: Wie bekomme ich den knauf runter, ohne ihn...

  1. #1 Bikelive, 25.10.2011
    Bikelive

    Bikelive Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Hab zwar schon ein passende thema gefunden....ABER so richtig einig waren sich die herren nicht :lol: Wie bekomme ich den knauf runter, ohne ihn kaputt zu machen?? "einfach" ziehen? Mach mir da wegen der arretirung etwas sorgen. Den sack mach ich mir selber neu.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 transe79, 25.10.2011
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2

    soviel ich weiß geht der nicht zerstörungsfrei runter
    vorher ersatz besorgen+den alten auftrennen
    um keine zu große gewalt anwenden zu müssen
    gilt halt fürs mt75 getriebe


    gruß transe 79
     
  4. #3 Bikelive, 26.10.2011
    Bikelive

    Bikelive Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Da muss es doch nen weg geben, wenigstens den schaltsack wechseln zu können, ohne den knauf kaputt zu machen:gruebel:
     
  5. #4 ~phoeny~, 26.10.2011
    ~phoeny~

    ~phoeny~ Guest

    Hmm.... Ich hab im scorpio glaub auch das mt75... Ich bekomm den achaltknauf So ab:

    4ten Gang einlegen und feste ziehen....
     
  6. Pommi

    Pommi Guest

    Bei dem Schaltsack müsste am oberen Ende eine Schnur durchgehen.

    Aber da du ihn doch sowieso neu machen willst: Schneid den Schaltsack doch einfach auf und mach ihn ab. Am besten im Bereich einer Naht. Dann bekommst du den auch über den Knauf. Und an dem neuen oben die Öffnung etwas grösser machen, einen Saum dran und da dann eine Kordel durch zum zuziehen. Fertig.
     
  7. #6 Bikelive, 27.10.2011
    Bikelive

    Bikelive Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Klar geht das. Allerdings soll es auch so passen, ohne das der obere teil rum rutscht. Und den knoten der kordel soll man auch nicht sehen. Ich bau am we mal alles auseinander. Das ergebni bzw. vielleicht ne kleine anleitung (wenn alles ohne kaputt machen runter geht) gibt es dan auch :lol:
     
  8. #7 transe79, 27.10.2011
    transe79

    transe79 Forum As

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    sierra 1990 2l dohc transit mk2
    ich zitiere von jemanden ausm SFD
    der sich perfeckt auskennt

    Du hast ein MT-75-Getriebe, der "Ring" ist die Rückwärtsgangsperre. Klar kannst Du bei *** z.B. ne Menge an tollen "Sport"-Schaltknäufen kaufen, einige davon blinken sogar. Aber alle kollidieren eben mit der Sperre und darauf willst Du doch nicht verzichten, oder? Weil so eben mal von 5 in R ist nicht unmittelbar förderlich für die Getriebe-Lebensdauer (trotz Synchronisation).

    Ansonsten, bei unbedingtem Modifikationswillen: Knopf nach oben abreißen. Geht kaputt davon, ist nicht anders zu machen...


    Wenn du doch einen anderen Schaltknauf haben möchtest, kann ich dir den aus dem Mondeo 1 und 2 empfehlen. Die Ghia und V6 Modelle hatte einen in Leder drin. Das Gute daran, die Rückwärtsgangarretierung bleibt erhalten.
    Bei der Montage muss allerdings auch ein wenig gebastelt werden. Wie Uwe schon richtig gesagt hat, mus der originale Schaltknauf abgerissen werden. Dann die Überreste des Knaufs von der Schaltstange entfernen, bis nur noch die Schaltstange zu sehen ist. Anschließend ein passendes Gewinde auf die Schaltstange und in den Schaltknauf schneiden. Dann eventuell noch ein wenig Klebstoff oder Gewindesicherung auf das Gewinde schmieren, damit sich der Knauf nicht immer verdreht.
     
  9. #8 Didiford, 27.10.2011
    Didiford

    Didiford Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.415
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Fiesta 1,25 Ghia Bj.2000
    hallo
    ich würde es einfach mal mit abschrauben versuchen
    alle Fords die ich kenne hatten Gewinde (Mondeo,Escort, Fiesta)
    schwieriger ist es den Ring für den Rückwertsgang ab zu bekommen der ist verstiftet
     
  10. Pommi

    Pommi Guest

    Also, das ist komisch.

    Ich habe einen Focus-Schaltknauf auf meinem Schalthebel vom MK1 Scorpio 2.0 DOHC. Und der hat auch das MT75, wie der Sierra. Die Befestigung dieses und der Schalthebel/-knauf sehen genau gleich aus. Meiner hat sich einfach abdrehen lassen. Der Ring für den Rückwärtsgang blieb einfach. Dafür habe ich dann ein Loch in den Focusschaltknauf gebohrt. War, glaube ich, ein 36 mm oder so in der Grösse.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bikelive, 28.10.2011
    Bikelive

    Bikelive Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Werd es wie gesagt am we mal testen. Wenns mit abschrauben geht, ist es natürlich ideal! Ich mach aber meldung. ;)
     
  13. #11 mike1977, 23.11.2011
    mike1977

    mike1977 Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Sierra 1991 2.0 DOHC
    Also mein Schaltknauf hat die Arretierung und ging nicht ab. Außerdem war der Schaltsack extrem angetackert. Ich habe den alten Schaltsack zerstört und den neuen mit (mehr oder weniger) Gewalt über den Knauf gezogen. Halten tuts jedenfalls....
     
Thema:

Schaltknauf bzw. sack wechseln

Die Seite wird geladen...

Schaltknauf bzw. sack wechseln - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie

    Hilfe Radio bzw Bordcompiuter zieht Batterie: Hallo meine lieben Das Problem seit gestern ging mein Radio plötzlich nicht mehr mit der Zündung aus. Langes drauf drücken auf dem aus knopf hat...
  2. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Katalysator selber Wechseln?

    Katalysator selber Wechseln?: Hallo zusammen. Ich habe folgendes Problem , ein kleiner süßer Mader hat mir die Zündkabel durchgebissen ...da ich nicht jeden morgen unter die...
  3. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Fahrwerk bzw Federn wechseln

    Fahrwerk bzw Federn wechseln: So und los gehts...Was braucht man dazu? Grube? Hebebühne? Weder noch! Ihr braucht n Wagenheber und Unterstellböcke, einen gut sortierten...
  4. Suche Original Ford Focus St MK2 Schaltknauf

    Original Ford Focus St MK2 Schaltknauf: Hallo zusammen, ich suche nach einem neuen originalen Schaltknauf für meinen Focus ST MK2. Vielleicht hat ja jemand noch sowas rumliegen und...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI

    AGR-Ventil wechseln 1.6 TDCI: Hallo zusammen, hier eine bebilderte Anleitung zum Tausch des AGR-Ventils beim Focus 2 1.6 TDCi mit 109 PS, ähnlich vermutlich auch für andere...