C-MAX (Bj. 07-10) DM2 Schaltknauf knarrt

Dieses Thema im Forum "C-MAX Mk1 Forum" wurde erstellt von alessandro, 08.07.2009.

  1. #1 alessandro, 08.07.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Liebe Forumleser(innen),

    bei hohen Außentemperaturen (und somit auch hohen Innentemperaturen) knarrt der Schaltknauf wenn er betätigt wird.
    Ich habe festgestellt, dass es an dem "Deckel" liegt. Damit meine ich das Kunststoffteil auf dem die Gänge bzw. die Schaltwege beschrieben sind.
    Das Knarren hat man besonders dann wenn der Schaltknauf nach vorne bewegt wird.
    Hat jemand 'ne Ahnung wie man diesbezüglich Abhilfe schafft?

    Grüße
    Alessandro
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FoFo305, 09.07.2009
    FoFo305

    FoFo305 einzelstück...

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    MK2, 2006, TDCI
    Ja...

    Ausbauen,
    ist alles nur geklipst,
    dann etwas fett an die rillen in die der Schaltknauf Deckel also wo auch das Leder fest gemacht ist in alle ritzen etwas hinein geben was sich bewegen kann.

    dann ist es weg und kommt auch nicht mehr=)

    Gruß:top1:
     
  4. #3 alessandro, 01.08.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Welches Fett nehme ich denn da?

    Sollte nicht unangenehm riechen und bei hohen Temperaturen nicht am Schaltknauf herunter laufen...

    Grüße

    Alessandro
     
  5. @ndré

    @ndré Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Titanium ´09, Kombi, 1.8l FFV
    Der Deckel ist nicht geklipst, sondern mit doppelseitigem Klebeband geklebt.
    Ich rate Dir aber auf garkeinen Fall Sekundenkleber zu nehmen, hab schlechte Erfahrung damit gemacht...

    MfG
     
  6. #5 Bernados, 02.08.2009
    Bernados

    Bernados Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-Max 05.07 2.0 TDCi
    moin,moin,

    ich würde garnichts machen, sondern zum ffh fahren du hast doch garantie.

    wenn was kaputt geht, klipp abbricht oder so stehst du dumm da.


    gruss



    max fahren macht einfach nur spass!
     
  7. ediren

    ediren Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    bei mir kommen die geräusche beim schalten von erste in zweit und dann in die dritte haupsächlich von dem geklipsten silbernen schaltknauf deckel (blende im c-max titanium). die ist nur eingeklipst, bewegt sich beim schalten mit und verursacht somit knackgeräusche.
    wie habt ihr es im endeffekt beheben lassen? mit fett oder in der werkstatt?

    danke/lg
    ed
     
  8. #7 alessandro, 13.08.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Liebe Forumleser(innen),

    habe den knarrenden Knauf (und die geklebten Kunststoffteile) gestern bei meinem FFH reklamiert.
    Man sagte mir, dass man an dem Deckel keine Veränderung vornehmen kann und dass man den Schaltknauf nur komplett tauschen kann.
    Kann ich mir nicht vorstellen. Na ja, er nimmt Kontakt mit Ford auf und meldet sich.

    Grüße
    Alessandro
     
  9. ediren

    ediren Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    was ist da im endeffekt rausgekommen?
    bei mir knarrt das selbe teil.

    lg
    ed
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 alessandro, 19.08.2009
    alessandro

    alessandro Benutzer

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-Max, Ghia, Erstzul. 27.11.2008, 1.8 ltr., 125 PS
    Hallo Ed,

    habe noch keine Rückmeldung vom Händler.
    Ich schreibe sobald es etwas Neues gibt.

    Grüße
    Alessandro
     
  12. ediren

    ediren Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    danke! ich bin schon gespannt auf die antwort.
    lg
    ed
     
Thema:

Schaltknauf knarrt

Die Seite wird geladen...

Schaltknauf knarrt - Ähnliche Themen

  1. Suche Schaltknauf

    Schaltknauf: Hallo, suche einen runden Schaltknauf (bevorzugt ST) der zu einem Focus mk3 Turnier passt. :)
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Schaltknauf & Handbremsgriff

    Schaltknauf & Handbremsgriff: Hi Zusammen, hat eigentlich jemand vernünftige alternativen zu dem Standard Schaltknauf & dem Handbremsgriff verbaut ? Habe irgendwie noch nicht...
  3. Benötige Hilfe bei Ersatzteilbeschaffung Schaltknauf FoFo MK2 Arretierung

    Benötige Hilfe bei Ersatzteilbeschaffung Schaltknauf FoFo MK2 Arretierung: Hallo zusammen, da man das FORD Autohaus in Einbeck wirklich vergessen kann brauche ich Eure Hilfe. Ich habe einen FoFo CC MK2, Bj. 08/2008 - 6...
  4. suche silbernen Schaltknauf&Handbremsgriff "FUTURA"

    suche silbernen Schaltknauf&Handbremsgriff "FUTURA": Hallo zusammen, suche silbernen Handbremsgriff&Schaltknauf vom Ford Mondeo MK 2 "FUTURA". Danke&Gruß
  5. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Schaltknauf 1 580 939 Erfahrungen?

    Schaltknauf 1 580 939 Erfahrungen?: Hallo Leute, ich wollte wissen, ob ihr schon Erfahrungen mit dem Schaltknauf auf der Ford-HP gesammelt habt. Mir geht es vorallem darum, ob ihr...